Tarotkarte Zehn der Kelche

Kartenname: Zehn der Kelche, 10 der Becher

Kategorie: Kleine Arkana, Reihe der Kelche

Position: 10

Schlüsselwörter: Fröhlichkeit, Zufriedenheit

Aktivelement: Wasser 💧

Die Zehn der Kelche ist eine Karte des vollkommenen Glücks, der Zufriedenheit und der grenzenlosen Freude. Sie gibt jedem genau das, was er wirklich will. In dieser Hinsicht kann die Arkana mit einem Goldfisch verglichen werden, der aufrichtige Wünsche erfüllt. Gleichzeitig spürt die Meereszauberin einen schmalen Grat, wo Egozentrik beginnt und individuelle Freiheit endet. Sie bevormundet nur diejenigen Menschen, die die Wünsche anderer berücksichtigen und geliebten Menschen nicht mit ihren eigenen Ambitionen schaden. Und das ist eine Art Kunst, die nur wenigen zugänglich ist. Für diejenigen, die es beherrschen, macht die zehnte Karte der Wasserreihe jedoch echte Freude, das zu erreichen, was Sie wollen. Solche Glücklichen bekommen sogar noch mehr, als sie ursprünglich wollten.

Symbolik und Schlüsselideen der Arkana Zehn der Kelche

Die Zehn-Kelche-Karte zeigt eine Szene aus einem glücklichen Familienleben. Im Vordergrund ein Mann und eine Frau, sie umarmen sich, freie Hände sind erhoben. Neben ihnen, sich haltend, tanzen ein Mädchen und ein Junge. Die Kleidung der männlichen Helden ist in warmen Farben gestaltet, die der weiblichen in kalten Farben. Gleichzeitig gibt es bei Erwachsenen eine gewisse Mischung von Tönen – der Mann trägt eine blaue Unterhose und die Frau hat einen roten Saum des Kleides. Die gewählte Farbgebung ist ein Verweis auf die Energien von Yin und Yang und meint damit das Prinzip des Dualismus des Seins in der chinesischen Philosophie. In der Ferne ist eine Landschaft zu sehen – grüne Wiesen, Bäume, ein Fluss. Etwas weiter entfernt steht ein Haus mit rotem Dach. Das ganze Bild wird von einem dreifarbigen Regenbogen mit zehn Schalen am Himmel eingerahmt.

Die Zehn der Kelche ist ein weiteres positives Arkana im Rider-Waite-Tarot-Deck. Die numerische Bezeichnung selbst spiegelt Vollständigkeit und Integrität wider. Die Zehn kann mit Ass verglichen werden, hat aber seine Energie bereits bis zum Ende gezeigt. Jetzt ist das menschliche Bedürfnis umgewandelt und im Leben verwirklicht worden. Das Element Wasser verleiht ihm einen sinnlichen Farbton, sodass alle Ereignisse auf dieser Karte aufrichtige Freude bereiten. Es ist unmöglich, an einer solchen Feier des Lebens nicht teilzunehmen. Jeder Teilnehmer wird mit allem Notwendigen ausgestattet – und kleine und große Wünsche werden wahr. Dies wird durch die beiden Altersgruppen angedeutet, die in der Zehn der Becher abgebildet sind. Und ein leuchtender Regenbogen sagt, dass der Regen vorbei ist, all die schlechten Dinge in der Vergangenheit liegen, nur das Beste vor uns liegt.

Kartenbedeutung Zehn der Kelche in aufrechter Position

  • Familie, Ehe; die Anwesenheit von Kindern und nahen Blutsverwandten.
  • Ein großes freundliches Team, eine bestimmte Organisation oder Gesellschaft.
  • Wiedervereinigung, Fusion; Partnerschaft und gegenseitige Unterstützung.
  • Erreichen eines gemeinsamen Ziels, Befriedigung aller Bedürfnisse.

Traditionell ist dies eine Familienkarte, die die Kontinuität von Generationen, Familienbande, Beziehungen zwischen Eltern und Kindern anzeigt. Aber auch die Arkana der Zehn der Kelche hat einen zweiten Namen: „Herr des vollen Erfolgs“. Dies symbolisiert das Erreichen des Ziels, die Erfüllung eines Traums. Dies ist jedoch keine Ein-Mann-Freude wie bei der Neun des Wassers. Sie berücksichtigt die Wünsche und Gefühle vieler Menschen. Eine große Gesellschaft hat möglicherweise keine Blutsverwandtschaft, Hauptsache, sie sind durch einen gemeinsamen Nenner vereint – Arbeit, Geschäft, kreative Idee. Überall verspricht die Karte Erfolg, Freude und vollkommene Erfüllung der Wünsche.

Die Zehn der Kelche weist direkt auf die Selbstverwirklichung hin. Aber wenn wir die Karte mit der Reihe der Münzen der gleichen Nummer vergleichen, liegt der Unterschied darin, dass sie Erfolg mit einem Gefühl der Freude verbindet. Vor uns liegt eine glänzende Zukunft, die die Helden selbst aufgebaut haben. Jetzt können Sie sich entspannen und die Früchte der Arbeit genießen. Dies ist kein trockenes Werturteil über die geleisteten Aufgaben. Der Verstand verbindet sich mit dem Herzen und das „innere Kind“ erwacht in der Seele. Erinnerungen an ein Kindheitsgefühl der Neuheit machen sich in einer Person bemerkbar. Alles, was auf der Zehn-Kelche-Karte passiert, scheint die Aussage zu bestätigen: "Alles liegt in unserer Hand".

Liebe und Beziehungen (aufrechter)

  • Wunsch, eine Familie zu gründen, Heiratsantrag.
  • Umzug in das Hoheitsgebiet des Partners, Zusammenleben.
  • Das Ende der Zeit der Einsamkeit, einer ernsthaften Beziehung.
  • Partnerschaft mit Kindern oder unterhaltsberechtigten Verwandten.

In Liebesaufstrichen gilt die Zehn der Kelche als die begehrteste Karte für diejenigen, die schon lange von der Ehe träumen. Die Arkana symbolisiert eine starke Beziehung mit Zukunftsperspektive. Der Partner ist bereit, eine Familie zu gründen, Kinder zur Welt zu bringen. Die Person ist emotional und psychisch reif, Verantwortung für andere zu übernehmen. Gleichzeitig könnte er sich zunächst auf die Ehe konzentrieren oder seine Ansichten im Laufe der Zeit ändern. Sie können sich auf Ihren Geliebten verlassen, er wird niemals verraten, er wird alle Unternehmungen unterstützen.

Die Zehn der Kelche Tarot in einem Liebesaufstrich für Singles weist auf einen neuen Lebensabschnitt hin. Bald wird der Fragende seinem Schicksal begegnen und das Leben wird sich vollständig ändern. Wenn eine Person Kinder aus einer früheren Ehe hat, kann ein früherer Partner erscheinen. Andernfalls kann der neue Liebhaber den echten Elternteil ersetzen und ein vollwertiges Familienmitglied werden. Manchmal fällt die Karte auf einen Partner, der auch Kinder hat oder für die Pflege kranker Angehöriger zuständig ist. Auf die eine oder andere Weise sind Menschen nach diesem Arkana der Zehn der Kelche reife Individuen mit großer Lebenserfahrung.

Beruf und Finanzen (aufrechter)

  • Eigenes Geschäft eröffnen, Familienunternehmen ausbauen.
  • Karriereförderung; profitabler neuer Job.
  • Kauf eines Hauses, einer Gewerbeimmobilie, eines Grundstücks.
  • Erfolgreich abgeschlossenes Geschäft, Investition von Geld und Zeit hat sich ausgezahlt.

In den Arbeitsaufstrichen bezeichnet die Zehn der Kelche große Unternehmen mit Niederlassungen in verschiedenen Städten und Ländern. Das ist ein guter, verlässlicher Ort mit stabilen Löhnen und Sozialleistungen. Zieht der Fragesteller nur eine ähnliche Vakanz für sich in Betracht, spricht die Karte eindeutig für diese Wahl. Eine Person wird ihre eigenen und familiären Bedürfnisse vollständig decken. Als Signifikator der Tätigkeit verkörpert die Arkana die Arbeit im Immobilienbereich. Manchmal spricht es vom Prozess der Vererbung von Immobilien.

In finanzieller Hinsicht deutet die Tarotkarte der Zehn der Kelche auf eine profitable Zeit hin. Es wird sich herausstellen, ein Ziel zu erreichen, das mit Geld zu tun hat. Familie und Verwandte werden helfen, vielleicht finanziell unterstützen. Auf diesem Arkana stehen auch größere Anschaffungen, Investitionen in ein gemeinsames Geschäft mit einem Partner, die Eröffnung von Tochtergesellschaften. Viel Glück wird Sie überall hin begleiten, alles wird ohne große Schwierigkeiten reibungslos verlaufen. Gleichzeitig werden die Bedürfnisse und Wünsche aller Interessierten geschlossen. Sie werden in der Lage sein, ein hohes Einkommensniveau zu erreichen.

Gesundheit und Psyche (aufrechter)

  • Genesung von der Krankheit, langfristige Remission.
  • Gebärfähiges Alter, hohes Potenzial, schwanger zu werden.
  • Die Fähigkeit der Psyche zur Selbstregulation, Erholung.
  • Positivität, einfache Kommunikation, Unterstützung geliebter Menschen.

Die Zehn der Kelche steht für gute Gesundheit. Das Immunsystem eines Menschen und alle Körpersysteme funktionieren perfekt. Hormone sind normal, es gibt genug Energie und Lust auf alles. Dabei spielt es keine Rolle, welchen Lebensstil der Wahrsager führt. Vielleicht wurde die gute Gesundheit von den Eltern geerbt. Außerdem zeigt die Zehn-Kelche-Karte direkt an, dass der Fragende in einem für die Geburt eines Kindes günstigen Alter ist. Wenn der Fragesteller kürzlich krank war, verspricht die Arkana eine vollständige Genesung und Erneuerung des von der Krankheit betroffenen Gewebes.

Auch die Psyche der Kelchzehn ist in Ordnung. Eine Person ist es gewohnt, positiv und konstruktiv zu denken. Dank dieser Lebenseinstellung erreicht er leicht seine Ziele. Gleichzeitig weiß der Fragesteller, wie er sich entspannen und die Ergebnisse seiner Arbeit genießen kann. Der Fragende hat seine kindliche Spontaneität nicht verloren – er geht wie mühelos durch die schwierigsten Schicksalsstadien. Daher erscheint sein Leben von außen wolkenlos, aber das ist nicht immer der Fall. Es ist nur so, dass eine Person auf dieser Zehn-Wasser-Karte die Bedeutung des inneren Gleichgewichts erkannt hat und immer versucht, es aufrechtzuerhalten.

Situationen und Fragen (aufrechter)

  • Ihren Platz in der Gesellschaft finden; soziale Rolle in der Organisation.
  • Entwickelte Fähigkeiten, um mit anderen zu kommunizieren.
  • Wahres Glück, Berufung; Befriedigung des Bedürfnisses zu lieben.
  • Das Ende einer bestimmten Phase; neue Perspektiven eröffnet.

Die Karte der Zehn-Kelche stellt die Frage: "Wie glücklich bin ich in einer bestimmten sozialen Gruppe – einer Familie oder einem Team?" Arkan lässt Sie über Ihre Bedürfnisse nachdenken. Die direkte Position zeigt die vollständige Erfüllung aller internen Anforderungen an. Eine Person ist als separate Person glücklich und kann dies daher mit anderen Menschen teilen. Er leistet einen gewissen Beitrag zum Schicksal geliebter Menschen. Seine Abwesenheit bleibt nicht unbemerkt. Tarot 10 der Becher ist in dieser Hinsicht für gute Beziehungen in der Gruppe zwischen allen seinen Mitgliedern verantwortlich.

In spiritueller Hinsicht steht die Karte für vollkommene innere Harmonie. Dem Suchenden ist es gelungen, in seiner Seele ins Gleichgewicht zu kommen. Er verließ sein Zuhause und kehrte wieder dorthin zurück. Nun aber ist der Reisende nicht mehr derselbe Mensch wie zu Beginn der Reise – jetzt ist er klüger und umsichtiger geworden. Die Zehn der Kelche ist die Arkana, das die Belohnung für alle vergangenen Strapazen symbolisiert. Dies ist so ein einfaches menschliches Glück, das manchmal schwer zu erreichen ist. Aber der Weg ist passiert, die Suche hat ein Ende. Sie können sich entspannen und das Leben genießen.

Tarot-Bedeutung Zehn der Kelche in umgekehrter Position

  • Opfer für eine "helle Zukunft"; Bindung an einen vertrauten Ort.
  • Eingeschränkt durch Wohnort, Familie, Stiftungen, Überzeugungen.
  • Überbewertete Träume und Pläne; Besessenheit von ihren Standards.
  • Bereitschaft, Unannehmlichkeiten zu ertragen, um eines Tages zu bekommen, was Sie wollen.

Die umgekehrte Zehnkelche-Karte behält ihre grundlegende Bedeutung bei, fügt aber einige Nuancen hinzu. Insbesondere klassisches Glück und Befriedigung werden gleichsam forciert. Der Mensch wird zum Gefangenen seines eigenen Paradieses. Um seine Familie zu retten, um in seinem jetzigen Job zu bleiben, ist er bereit, alles zu ertragen. Freiheit oder ein neuer Weg ist beängstigend, also wird eine vorteilhafte Position gewählt – alles so zu lassen, wie es ist. Stellt die Vier der Wasser-Reihe den Beginn einer inneren Krise dar, dann hebt die umgekehrte 10 der Kelche alle Zweifel auf: Der Fragesteller lässt nicht einmal Gedanken an globale Veränderungen zu.

Dreht man die Arkana um, sieht man, dass sich der Regenbogen mit Bechern herabsenkt und oben die Szene einer Familienidylle. Jetzt wird Vergänglichkeit zur Priorität. Die Realität tritt in den Hintergrund. Diese instabile Position der umgekehrten Kelch-Zehn ähnelt der Sieben derselben Farbe. Der Wahrsager greift nach dem Regenbogen seiner eigenen Träume, wie ein Esel nach einer Karotte. Gleichzeitig ist nicht bekannt, ob sie ihre Träume jemals verwirklichen können. Auf jeden Fall lässt sich eine Person nicht von rationalem Denken leiten, sie neigt eher dazu, in den Wolken zu schweben und Ereignisse zu romantisieren. Vielleicht ist im wirklichen Leben alles so gut, aber vielleicht auch nicht. Die Karte, die neben die Zehn der Kelche gefallen ist, wird Ihnen dabei helfen, es sicher herauszufinden.

Liebe und Beziehungen (umgekehrter)

  • Gewöhnliches Familienleben, lang anhaltende Beziehung.
  • Romantisierte Träume von einer gemeinsamen Zukunft, Ehe.
  • Opfer; gemeinsames Glück ist wichtiger als persönlicher Erfolg, Anerkennung.
  • Interdependenz, Leben für einen Partner, Kinder, Verwandte.

Die Bedeutung der in einem Liebes-Aufstrich umgekehrten Zehn der Kelche ändert sich nicht ins Negative. Die Position der Karte weist auf das Vorhandensein hoher Ideale des Familienlebens hin. Vielleicht ist der Partner es gewohnt, die Erfahrung von Verwandten oder Eltern als Beispiel zu nennen. Er versucht, ein ähnliches Beziehungsmuster nachzubilden. Es ist nicht immer schlecht. So macht die zweite Hälfte deutlich, dass ihr Familie und Zusammenhalt wichtig sind. Das Wichtigste ist, am Puls der Zeit zu bleiben und sich auf die Echtzeit zu konzentrieren, nicht auf die Vergangenheit.

Oft fungiert die Zehn der Kelche in der entgegengesetzten Form als Signifikator für langfristige Beziehungen. Das sind Paare, die seit fünf oder mehr Jahren zusammenleben. Die Partner legen ihre Schicksale getrennt auf den Familienaltar, also denken sie jetzt nicht an ein anderes Szenario. Solche Menschen sind mit Ehre bereit, Hindernisse auf dem Weg zum gemeinsamen Glück zu überwinden. Für Singles weist die Position der Zehn der Becher-Reihe auf unerreichbare Träume hin und nicht auf einen wirklichen Fokus auf die Familie. Der Fragesteller kann zur Geisel seiner eigenen Illusionen werden, Angst bekommen, wenn er auf Beziehungsprobleme trifft, wenn er auf das wirkliche Leben trifft.

Beruf und Finanzen (umgekehrter)

  • Gewöhnlicher Arbeitsort; Haushaltsbehörden der Regierung.
  • Stabilität und Vorhersagbarkeit; Unterrichtserfahrung.
  • Suchen Sie nach der passenden Stelle, Ihrer beruflichen Berufung.
  • Volles Eintauchen in die Arbeit, Vermeidung von familiären Problemen, Angelegenheiten.

Die umgekehrte Zehn der Kelche in Bezug auf die Arbeit kennzeichnet zuverlässige Organisationen. Sie beinhalten zwar kein Karrierewachstum, versprechen aber Stabilität und soziale Vorteile. Zum Beispiel Behörden. Wenn er an einem solchen Ort arbeitet, schließt der Fragesteller das Bedürfnis nach Sicherheit aus, opfert aber die Ambitionen eines Karrieristen. Der klassische Beruf ist in diesem Fall Lehrer oder Arzt. Wenn der Beruf des Abfragers nicht zu einer solchen Gruppe gehört, sagt die umgekehrte Arkana voraus, dass alles an seinem Platz bleibt, es wird keine drastischen Änderungen in Bezug auf die Arbeit geben.

In einem Finanz-Aufstrich zeigt die Zehn der Kelche in der entgegengesetzten Position die Konjugation von Geld mit Verbindungen an. Nützliche Bekannte helfen dabei, in materieller Hinsicht großartige Ergebnisse zu erzielen. Vielleicht ist der Fragesteller jetzt nur noch auf der Suche nach einer passenden Stelle – er wählt einen Job aus und besteht Vorstellungsgespräche. Bald wird er zu einem Ergebnis kommen, das den internen Anforderungen voll gerecht wird. Auch in der umgekehrten Position verspricht der Zehn der Kelche noch Erfolg. Für Geschäftsinhaber verspricht dies eine zukünftige Expansion.

Gesundheit und Psyche (umgekehrter)

  • Nachlassen der gebärfähigen Funktion, körperliche Reife.
  • Auf genetischer Ebene übertragene Krankheiten.
  • Orientierung an der Meinung der Eltern; übertragene Eigenschaften.
  • Selbstlosigkeit, die Suche nach dem wahren Sinn im Leben.

Die umgekehrte Kelch-Zehn weist auf vererbte Eigenschaften hin. Im positiven Sinne sind dies Merkmale des Aussehens – Augenfarbe, Haare, Körpergröße. Im negativen – Krankheiten. Dazu gehören auch Verletzungen während der Geburt oder Anomalien, die sich während der Schwangerschaft entwickelt haben. Wenn diese Faktoren nicht vorhanden sind, bedeutet eine umgekehrte Position zumindest einen Mangel an Vitaminen und Spurenelementen im Körper. Es gibt auch einen Hinweis auf das Ende der gebärfähigen Zeit, das Herannahen der Wechseljahre.

Wenn die Kelchzehn auf den Kopf gestellt wird, weist sie zusätzlich auf erbliche Charaktereigenschaften hin. Der Abfragende kann das Denken und Verhalten von Eltern und nahen Verwandten ganz oder teilweise kopieren. Alles, was er in der Kindheit aufgenommen hat, wird sich im Erwachsenenalter bemerkbar machen. Das Bewusstsein ist geschlossen, Sie können nichts hinzufügen oder entfernen. Der Fragesteller ist es gewohnt, nach seinen Ansichten zu leben. Er konzentriert sich auf die Erfahrungen vergangener Jahre, ist konservativ und glaubt fest an hohe Ideale.

Situationen und Fragen (umgekehrter)

  • Konflikte und Probleme im Team, ungelöste Aufgaben.
  • Unerfülltheit als Partner, Freund, Kollege.
  • Niedrige oder hohe Erwartungen an andere Menschen.
  • Eigene Unterschätzung des Beitrags zur Kommunikation.

Gemäß der umgekehrten Zehn der Kelche gehen alle Situationen im Zusammenhang mit Problemen im Team durch. Dazu gehören: Suche nach einer geeigneten sozialen Gruppe, Positionierung in der Gesellschaft, zwischenmenschliche Kommunikation. Die Position der Karte weist auf ein ungelöstes Problem zwischen mehreren Personen hin. Auch macht die umgedrehte Arkana auf die eigenen Erwartungen und Ansprüche an die Welt aufmerksam. Sie können unbegründet sein. Manchmal ist die Situation stabil und alles läuft gut, aber der Fragesteller merkt dieses Wohlbefinden einfach nicht.

Wenn die Zehnkelche-Karte umgedreht wird, stellt sie dem Fragenden die Frage: "Ist diese Gesellschaft meine eigene?" Der Wahrsager sollte darüber nachdenken, ob er in diesen Kreisen kommuniziert. Vielleicht hat die Person den falschen Platz eingenommen oder einfach die vorhandenen Möglichkeiten unterschätzt. Wir können zum Beispiel eine Situation anführen, in der der Fragesteller ein geeignetes Team anstelle eines guten Gehalts oder einen erschwinglichen Partner anstelle eines wahren Liebhabers wählt. Dadurch bekommt er die übliche Komfortzone, obwohl er insgeheim von mehr träumt.

Zehn der Kelche: Kombination mit anderen Tarotkarten

+

Tipp- und Warnkarten Zehn der Kelche

Die aufrechte Zehn der Kelche rät, sich auf Familie und Verwandte zu verlassen. Engen Menschen können innerste Geheimnisse anvertraut werden, von ihren Erfahrungen erzählen. Sie werden nicht verraten, sie werden alle Arten von Hilfe und Unterstützung bei allen Bemühungen leisten. Eine umgekehrte Karte hingegen zeigt an, dass Sie sie nicht Ihren Angelegenheiten widmen können. Am besten lösen Sie das Problem selbst, ohne auch nur eine Ansicht zu zeigen. Dieses Verhalten hilft, die Harmonie aufrechtzuerhalten. Am Ende entscheidet sich alles zugunsten des Fragestellers. Außerdem sollten Sie zum Wohle der Familie versuchen, Arbeit und Zuhause nicht zu vermischen, d.h. lass Probleme vor der Tür des Herdes.

Im Zusammenhang mit einer Verwarnung weist die Zehn der Kelche auf Probleme innerhalb eines Teams hin. Es werden nicht immer Verwandte sein, vielleicht ein funktionierender Freundeskreis. Es gibt Menschen, die etwas verleumden oder verleumden können. Vertrauen Sie solchen Personen keine vertraulichen Informationen an. Die umgekehrte Zehn der Kelche verstärkt die negative Bedeutung. Jetzt kann mehr als eine Person gegen einen Wahrsager bestehen. Für einen Geschäftsmann ist dies ein Aufstand der Arbeiter, für einen Familienvater ein Verrat an der zweiten Hälfte. Die entgegengesetzte Position der Arkana warnt vor der Gefahr, an die Ehrlichkeit der Menschen in der Umgebung zu glauben.

Zehn der Kelche: Bedeutung der Tageskarte

Als Tageskarte verspricht die Zehn der Kelche Freizeit mit Familie oder Freunden. Bei Paaren kann dies der Geburtstag eines Kindes oder eines älteren Verwandten sein. Die Arkana beinhaltet auch die Ankunft von Eltern und Enkelkindern. Der Tag wird im allgemeinen Spaß vergehen. Jeder wird etwas für sich finden, niemand wird sich gegenseitig stören. Dazu gehören gemeinsame kreative oder sportliche Aktivitäten mit Kindern: verschiedene Wettbewerbe, Meisterkurse. Für diejenigen, die eine zweite Hälfte haben, ist ein ernsthaftes Gespräch über zukünftige Lebenspläne möglich. Im Allgemeinen wird an diesem Tag eine Atmosphäre des Glücks und der Harmonie herrschen.

Die umgekehrte Zehn der Kelche spricht von Erinnerungen oder Gedanken an die eigene Familie. Ein Tag kann auf der Suche nach entfernten Verwandten und der Wiederherstellung zerbrochener Beziehungen zu geliebten Menschen vergehen. Querent wird versuchen, das Vertrauen seiner eigenen Kinder, Eltern zurückzugewinnen. Manchmal bedeutet die umgekehrte Position dieser Karte einfach einen Ausflug ins Kunstmuseum. In jedem Fall ist dies ein Appell an die Erfahrung der Vorfahren. Für diejenigen, die sich kürzlich getrennt oder eine Scheidung erlebt haben, bietet der Tag die Möglichkeit, zu früheren Beziehungen zurückzukehren. Wenn Sie es richtig anwenden, können Sie wieder eine starke Gemeinschaft von Menschen aufbauen, die sich lieben.

Reihe der Kelche