Tarotkarte Neun der Münzen

Kartenname: Neun der Münzen, 9 der Pentakel

Kategorie: Kleine Arkana, Reihe der Münzen

Position: 9

Schlüsselwörter: Reichtum, Klugheit

Aktivelement: Erde ⛰️

Die Neun der Münzen im Tarot ist eine Karte des Reichtums und der Fülle. Es symbolisiert das Licht von Scheinwerfern und die Brillanz von Diamanten. Das luxuriöse Leben lockt und lässt Sie davon träumen. In aufrechter Position verkörpert die Arkana die Erfüllung eines gehegten Wunsches, die Gunst des Schicksals. Eine Person hat materielle Freiheit erlangt und kann sich verschiedene Unterhaltungen leisten, die nicht jedermanns Sache sind. Umgekehrt zeigt die neunte Münzkarte jedoch Faulheit und Apathie. Sie können die Bedeutung der umgekehrten Position mit einem Adligen vergleichen, der es satthat, an luxuriösen Bällen teilzunehmen. Jeden Tag wird er immer hilfloser, unvorbereitet auf das wirkliche Leben. Im Wirbelwind der Ereignisse verliert eine Person ihren moralischen Charakter, wird unhöflich und gefühllos.

Symbolik und Schlüsselideen der Arkana Neun der Münzen

Im Tarot-Deck von Rider-Waite zeigt die Karte Neun der Münzen ein Mädchen mit einem Falken, der auf ihrer Hand sitzt. Die Heldin ist in einem gelben Kleid bis zum Boden gekleidet. Es hat lange Ärmel und rotes Futter. Als Dekor ist der Stoff mit Zeichnungen von Sonnenblumen verziert, die sehr an das Zeichen der Venus erinnern. Der Kopf einer jungen Frau ist mit einer Arsel bedeckt, einem Attribut der Garderobe von Adligen. Die linke Hand ist mit einem Lederhandschuh bekleidet. Dies ist notwendig, damit die Krallen des Vogels die Haut nicht zerkratzen. Die Heldin steht vor einem Weinberg. Auch hier sind neun Pentagramme oder Münzen abgebildet: sechs links und drei rechts. Bäume und Berge sind in der Ferne sichtbar. In der rechten Ecke sind die Umrisse eines Schlosses mit rotem Dach zu erkennen. Und auf den Boden, ganz in der Nähe des Mädchens, ist eine kleine Schnecke gezeichnet.

Die Heldin der Arkana Neun der Münzen ist eine reiche Dame. Darauf deutet ihr Outfit mit massiven Ärmeln, einem Kopfschmuck und sogar einem Falken hin. Früher konnten nur Leute aus der High Society diese Vögel jagen. Im alten Rom gab es ein Delikatessengericht aus Falkenzungen. Reife Trauben symbolisieren Lebensrausch, Freude und Spaß. Die Schnecke deutet auf eine Verlangsamung hin. Das Mädchen lebt bequem, sie muss nicht arbeiten. Daher bedeutet die Karte das Erreichen eines großen Ziels, des Erfolgs. Schließlich können Sie sich entspannen und die Früchte Ihrer eigenen Arbeit kosten.

Kartenbedeutung Neun der Münzen in aufrechter Position

  • Ein großzügiges Geschenk des Schicksals, ein reiches Leben oder Sicherheit.
  • Luxus, Oberschicht, ausgefallene Hobbys, ausschweifende Taten.
  • Freude am Material, komfortable Bedingungen und Besonnenheit.
  • Positivität, Akzeptanz, ein Ort und eine Zeit für die Manifestation ihrer Gaben.

In aufrechter Position symbolisiert die Neun der Münzen Reichtum, Luxus und die Fülle des Lebens. Das Element der Erde verleiht der Karte Materialismus, Konjugation mit rein körperlichen Empfindungen. Das Gesicht des Mädchens auf dem Arkana ist entspannt, teilweise sogar desinteressiert. Sie ist es gewohnt, sich zu trösten – das ist ihr Normniveau. Der Falke kann von einer Leidenschaft für irgendein Hobby sprechen. Der Fragende hat das Recht, sich einen ungewöhnlichen Zeitvertreib zu leisten. Er hat sich ein angenehmes Leben verdient und ist jetzt auf der Suche nach Freuden für die Seele. Die Neun der Münzen weist jedoch auch auf einen glücklichen Zufall hin, ein Geschenk des Schicksals. Der heutige Erfolg könnte von der hohen Position der Verwandten oder der zweiten Hälfte bestimmt werden.

Die Neun der Münzen zeigt auch eine Leidenschaft für Kunst, Reflexionen über höhere Angelegenheiten. Wenn eine Person auf der materiellen Ebene eine bestimmte Ebene erreicht hat, wird sie definitiv über subtilere Welten nachdenken. Aber auch in aufrechter Position deutet die Arkana dies nur an. Jetzt weist er auf Sättigung, Müßiggang und Zufriedenheit mit seinem Leben hin. Und wenn die Neun der Kelche von Liebe und starken Gefühlen sprachen, dann symbolisiert die fragliche Arkana den Fokus auf die Anhäufung von Reichtum.

Liebe und Beziehungen (aufrechter)

  • Angenehme Kommunikation, sich aneinander gewöhnen und auf sich selbst aufpassen.
  • Eine wohlhabende Familie oder ein wohlhabender Partner ist ein Kind wohlhabender Eltern.
  • Bekanntschaft mit einem prominenten Mann und seine Versuche, den Fragenden zu überraschen.
  • Eine reiche Dame, die in eine Wahrsagerin verliebt ist und eine Beziehung will.

In einem Liebesaufstrich spricht die Neun der Münzen oft von Trost für ein Mädchen oder eine Frau. Ein Mann versucht, seine Geliebte vollständig zu versorgen und ihr alles für ein glückliches Leben zu geben. Aber auch die Karte kann eine Leidenschaft bereits aus einer wohlhabenden Familie zeigen. Der Partner muss versuchen, seiner Dame zu gefallen. Im Allgemeinen deutet die Arkana auf eine herzliche Beziehung hin, eine angenehme Kommunikation miteinander. Hier ist alles stabil und verständlich, wenn auch ohne heftige Gefühlsausbrüche. Indirekt spricht die Karte von Hingabe und Gewohnheit.

Für Singles sagt die Neun der Münzen einen wohlhabenden Freund voraus. Bald gibt es eine lang ersehnte Bekanntschaft. Ein neuer Liebhaber wird versuchen, das Mädchen zu überraschen – ein ungewöhnliches Geschenk machen oder ein ungewöhnliches Date vereinbaren. Für Männer ändert sich die Bedeutung der Neun der Münzen ein wenig. Jetzt wird ein Mädchen aus der High Society zur potenziellen Geliebten. Sie ist bereits an alles Exklusive gewöhnt, es ist schwierig, sie zu überraschen. Aber die Dame hat ein echtes Interesse an der Fragestellerin.

Beruf und Finanzen (aufrechter)

  • Berufliche Nachfrage oder aufgebaute Karriere.
  • Lieblingsjob, bringt stabiles Einkommen, Respekt.
  • Große Chancen und ein angenehmes Leben und die Schließung von Wünschen.
  • Umstände, die es dem Fragesteller erlauben, nicht zu arbeiten.

Für einen Berufsaufstrich ist die Neun der Münzen eine wünschenswerte Karte. Hier maximiert sie die Bedeutung von Reichtum und Sicherheit. Die Arkana zeigt eine komfortable, hoch bezahlte Position. Ein Mensch muss nicht erschöpft sein, um sich ein anständiges Leben zu ermöglichen. Manager schätzen die Kompetenz des Fragestellers, deshalb interessieren sie sich für seine Kandidatur. Als Signifikator für Aktivität symbolisiert 9 der Pentakel High-End-Boutiquen mit teuren Dingen, Fünf-Sterne-Hotels und Luxusurlaube.

In Bezug auf die Finanzen wird die Karte als Stabilität und Wohlstand gespielt. Die Neun der Münzen zeigt eine hohe Ebene auf der materiellen Ebene. Für jede Person wird es anders sein, aber die Karte symbolisiert Trost für den Fragenden. Daher übergibt dieser Arkana sowohl den Besitz mehrerer Immobilienobjekte als auch einfach die Rechte an einer Wohnung oder einem Haus. Die Arkana spricht auch über die äußeren Attribute des Reichtums – eine Person kleidet sich gut, isst in teuren Restaurants, hat hochwertige Ausrüstung und Gadgets.

Gesundheit und Psyche (aufrechter)

  • Körpermodifikationen – Brustvergrößerung, Entfernung von Bish-Klumpen.
  • Jugend, ein schönes Gesicht und das Fehlen schwerer Krankheiten.
  • Selbstbewusstsein, Narzissmus, Ästhetizismus oder Hedonismus.
  • Völlig entspannte Psyche, genießen Sie Ihr Leben.

Der Gesundheitszustand ist ausgezeichnet. Die Neun der Münzen steht für Jugend und Schönheit. Häufig durchlaufen Kliniken für ästhetische Medizin und plastische Operationen diese Karte. In dieser Hinsicht hat die Arkana eine ähnliche Bedeutung wie die Drei des Wassers. Die Schlüsselrolle spielen dabei die Finanzen, die beliebige Modifikationen an der Karosserie zulassen können. In aufrechter Position zeigt die Karte einen nicht verbrauchten Energievorrat an. Organe bewältigen die Belastung perfekt, Gewebe werden schnell wiederhergestellt. Der Fragesteller hat keine ernsthaften gesundheitlichen Probleme.

Der Geisteszustand ist entspannt. Eine Person hat es nicht eilig, denkt gerne nach und beobachtet andere. Die Neun der Münzen zeigt Ästheten, die sich von allem Schönen und Ungewöhnlichen inspirieren lassen. Auf der Karte sind Träumer, Künstler. Dank materieller Sicherheit können sie es sich leisten, die subtile Ebene des Seins zu verstehen. Eine solche Person weiß, dass alles, was sie will, wahr wird. Deshalb gibt es hier keine Anspannung und Nervosität.

Situationen und Fragen (aufrechter)

  • Ein erfülltes Leben und Freude an jedem Tag des Seins.
  • Eine angenehme Erfahrung bekommen, ein glückliches Schicksal.
  • Interesse an Kunst, Selbstverwirklichung, Akzeptanzfähigkeit.
  • Aufgeschlossen, in der Lage, eine großartige Kultur zu verstehen.

Die Neun der Münzen des Tarot im spirituellen Aufstrich geben der Vereinigung der Gegensätze Bedeutung. Hier wird die Arkana als eine Kombination aus Höherem und Niedrigerem gespielt, Verständnis der Schönheit des Seins. Nur ein Mensch mit einer feinen geistigen Organisation kann die Ästhetik des Alltags sehen. Er wird jede Sekunde seines Daseins genießen, diesen Kelch bis auf den Grund austrinken. Nicht umsonst zeigt die Karte Weintrauben – dies ist ein Attribut des antiken griechischen Gottes Dionysos. Er bevormundet Müßiggang und Spaß.

Die Karte zeigt Hedonismus – Lebensfreude. Die Neun der Münzen stellt Fragen: „Was interessiert mich?“, und „Was will ich noch?“. Die Arkana bezeichnet immer diejenigen, die sich selbst an erste Stelle setzen. In jedem Fall wird der Aspekt des eigenen Komforts für sie wichtig sein. Und diese Position ist durchaus berechtigt – nur wenn eine Person voller Kraft ist, kann sie etwas mit anderen teilen. Dem Gesang der Nachtigall zu lauschen ist erst nach einem köstlichen Abendessen und einem heißen Bad möglich. Gemäß der Pyramide von Maslow repräsentiert die Karte nicht nur den Abschluss der Basis, sondern auch das Bedürfnis nach Respekt und Ästhetik.

Tarot-Bedeutung Neun der Münzen in umgekehrter Position

  • Verschiedene Launen, die vor dem Hintergrund von Langeweile und Freizügigkeit auftreten.
  • Bereitschaft, nur wegen Geld, Geldern vor vielen Dingen ein Auge zuzudrücken.
  • Ein Stillstand in der Entwicklung oder ein müßiges Leben, das zur Degradation führt.
  • Faulheit, eine schöne Hülle ohne Füllung, ein trügerischer Eindruck.

Wenn Sie die Karte Neun der Münzen umdrehen, rückt das Schloss in den Vordergrund und das Mädchen im Weinberg in den zweiten. Diese Tatsache kann eine Gefangenschaft bedeuten, ein "goldener Käfig". Jetzt konzentriert sich die Heldin nur noch auf Geld und den äußeren Eindruck von sich. Für eine hohe finanzielle Position ist sie bereit, viel zu ertragen, bei manchen Dingen sogar ein Auge zuzudrücken. Die umgekehrte Arkana zeigt Besessenheit von Finanzen, ein niedriges Maß an Moral. Oft handelt es sich um korrupte Menschen, die etwas tun, nur um Geld zu verdienen. Der Fragende versucht, um jeden Preis zu bekommen, was er will, dass er bereit ist, seine Seele zu verraten. Und meistens betreffen alle Träume nur das Materielle.

In einer umgekehrten Bedeutung verkörpert die Neun der Münzen die Launen der Reichen. Es ist ungezügelt, Mangel an Empathie. Ein solcher Mensch sieht den Sinn des Lebens nur in der Anhäufung von Reichtum. Gleichzeitig darf er selbst nicht arbeiten. Ein Mensch ohne Gewissensbisse gibt das Geld anderer aus, lernt, um seines eigenen Wohlergehens willen heuchlerisch zu sein. Im Zusammenhang mit der Situation zeigt die Arkana in der entgegengesetzten Form Geschäfte mit Gewissen, unehrliche Methoden des Verdienens. Es ist auch Materialismus, Philistertum. Je nach Position der Arkana besteht manchmal eine finanzielle Abhängigkeit von einer anderen Person oder Organisation.

Liebe und Beziehungen (umgekehrter)

  • Beziehungen bestehen nur wegen materiellen Gewinns, Bequemlichkeit.
  • Mangel an aufrichtiger Zuneigung und Gefühlen; Heuchelei.
  • Bekanntschaft mit einem Mann, der ein Mädchen "kaufen" will.
  • Treffen mit einer Dame, die nur an einfache Kommunikation denkt.

In den Liebes-Aufstrichen zeigt die umgekehrte Neun der Münzen meistens Beziehungen wegen des Profits. Einer der Partner wird zum Wirt, der eine andere Person parasitiert. Die Position der Karte zeigt einen Mangel an Liebe und Respekt an. Vielmehr fanden die Abhängigen einfach eine großartige Möglichkeit, niemals zu arbeiten. Dazu wird er süß und flauschig sein, nie ein Wort rüber sagen. Der ganze Zirkus ist jedoch nur auf eines ausgerichtet – keinen Platz am "Trog" zu verlieren. Alles Geschriebene kann sowohl den Fragesteller selbst als auch seinen Partner oder Partner betreffen.

Einsame Menschen erhalten bald ein interessantes Angebot. Die Neun der Münzen in umgekehrter Form bezeichnet Handels- und Marktbeziehungen, in denen wahre Gefühle keinen Platz haben. Am Horizont erscheint eine Person, die den Standort der Wahrsagerin "kaufen" möchte. Aber wenn der Wahrsager zustimmt, wird er mit dieser Entscheidung das Leben verschlechtern. Für Männer kann die Position der Karte darüber sprechen, ein reiches Mädchen zu treffen. Aber in diesem Fall wird die Dame den Fragenden nur als ihr Spielzeug behandeln.

Beruf und Finanzen (umgekehrter)

  • Illegale Organisationen – Geschäfte, Salons oder Clubs.
  • Bereitschaft, Verbrechen zu Ihrem eigenen Komfort zu begehen.
  • Kreditkartensucht, falsches Erfolgsbild.
  • Fehlende Fähigkeiten für ein unabhängiges Leben, Arbeiten.

In Bezug auf den Signifikator der Aktivität zeigt die umgekehrte Neun der Münzen illegale Methoden des Verdienens. Dies können Salons für intime Dienstleistungen, Verkaufsstellen für Drogen oder das Fehlen einer Lizenz zum Verkauf von Tabak und Alkohol sein. Auch die Position der Arkana weist manchmal im Allgemeinen auf Parasitismus hin, die Unfähigkeit, sich an die Realitäten des modernen Lebens anzupassen. Eine Person wird von ihren Verwandten oder ihrem Ehemann oder ihrer Ehefrau abhängig. Oft gehen riesige Schulden bei Banken durch eine umgekehrte Karte. Eine Person kann sich Einkäufe nicht verweigern, deshalb fällt sie auf den Köder der Gläubiger herein.

Die finanzielle Situation ist auf den ersten Blick gut. Aber das ist nur ein scheinbares Bild. Die Neun der Münzen in der entgegengesetzten Position zeigt den Wunsch, eher zu erscheinen als zu sein. Der Abfragende kann teure Dinge auf Kredit nehmen, sich Reichtumsattribute von Bekannten ausleihen. All dies geschieht um eines imaginären Status in den Augen anderer willen. Tatsächlich muss ein Wahrsager möglicherweise nichts für Versorgungsunternehmen bezahlen. Die umgekehrte Arkana fällt auch auf männliche Gigolos und Frauen mit leichter Tugend.

Gesundheit und Psyche (umgekehrter)

  • Inaktivität, übermäßiges Essen oder Alkoholkonsum.
  • Geschlechtskrankheiten und Promiskuität.
  • Schläfrigkeit, langsame Sprache und Bewegung, Lethargie.
  • Unwilligkeit, Verantwortung zu übernehmen, sich zu entwickeln, voranzukommen.

In Bezug auf die Gesundheit zeigt die umgekehrte Neun der Münzen die Verschwendung von Lebensenergie. Die Person wird zu faul. Vor diesem Hintergrund gibt es Übergewicht, Schwellungen. Auch die Position der Karte weist auf übermäßiges Essen und Alkoholmissbrauch hin. Nahrung beginnt im Magen zu gären und verwandelt sich in ein langsames Gift. Manchmal symbolisiert die umgekehrte Neun der Münzen erfolglose plastische Operationen. Die Person kann nicht aufhören, deshalb übertreibt er es mit chirurgischen Eingriffen.

Der mentale Zustand ähnelt einer Puppe, die den Winterschlaf nicht verlassen hat. Sie hat vergessen, dass sie sich in einen Schmetterling verwandeln muss. Die Neun der Münzen in der entgegengesetzten Position zeigt träge Menschen. Sie sind daran gewöhnt, dass alle wichtigen Probleme auf wundersame Weise durch die "Hauptsache" gelöst werden. Diese Rolle wird von Eltern, Chefs, Lehrern gespielt. Der Mensch selbst will nichts entscheiden, so gut ist er im Moment. Gleichzeitig kann die umgebende Realität manchmal weit vom Luxusideal entfernt sein.

Situationen und Fragen (umgekehrter)

  • Spiritueller Abbau oder Verlust des moralischen Charakters.
  • Sinnlosigkeit im Leben, ständige Langeweile, Faulheit und Apathie.
  • Zügellosigkeit, die zu verheerenden Folgen führt.
  • Leben "im Traum" und Angst, den Wissenshorizont zu erweitern.

Spirituell zeigt die umgekehrte Neun der Münzen einen vollständigen Stopp. Vom äußeren Glanz geblendet, hat der Sucher seine Seele völlig vergessen. Aber auch Reichtum langweilte sich irgendwann. Die Position der Karte spricht vom Verlust aller Bedeutung, Sehnsucht, die nur reiche Leute verstehen werden. Aber wenn die aufrechte Arkana auf das Aufkommen von Interesse an subtilen Dingen hindeutet, dann ist hier alles anders. Ein Mensch könnte niemals auf ernsthafte Probleme stoßen, daher glaubt er, bereits etwas erreicht zu haben. Aber es wird angenommen, dass nur junge Seelen ein leichtes Schicksal wählen.

Die umgekehrte Neun der Münzen stellt Fragen: „Wo habe ich aufgehört?“, und „Was ist am Horizont?“. Um sich zu entwickeln, sollte sich der Reisende zuallererst vom Schlaf des Geistes entfernen. Der Überfluss an Nahrung und der Reichtum an Kleidung, die nur von der Erleuchtung getrennt sind, treiben in die Falle der materiellen Welt. Der Buddha predigte Askese, die Ablehnung von Exzessen. Er betrachtete diese Lebensweise als die einzige Rettung aus dem Rad der endlosen Wiedergeburten.

Neun der Münzen: Kombination mit anderen Tarotkarten

+

Tipp- und Warnkarten Neun der Münzen

Wenn die Neun der Münzen in der Weissagung gerade gefallen sind, rät Ihnen die Karte, sich eine Pause zu gönnen. Der Fragesteller hat viel erreicht und hat nun das Recht, die Früchte seiner eigenen Arbeit zu genießen. Er kann sich schöne Kleider kaufen, einen Abend in einem schicken Restaurant verbringen oder eine Theateraufführung besuchen. Als Warnung sagt die Karte, dass alle Einschränkungen überflüssig sein werden. Ständiges Sparen, Zählen von Ausgaben und Einnahmen wird eine Person bedrücken. Der Wahrsager arbeitet für seinen eigenen Komfort. Sie sollten Ihre Stärke und Ausdauer schätzen. Wenn Sie keine Ruhe zulassen, können Sie ausbrennen und ein echter Sklave werden.

Die umgekehrte Neun der Münzen sagt Ihnen, dass Sie nur an sich selbst denken sollen. Vielleicht hatte der Fragesteller zuvor seine eigenen Bedürfnisse vernachlässigt. Jetzt ist die Saite bis zum Anschlag gespannt. Um die entstandene Spannung zu entschärfen, müssen Sie einkaufen gehen oder einen Schönheitssalon besuchen. Aber als Warnung weist die umgekehrte Neun der Münzen im Gegenteil auf die Gefahr eines solchen Verhaltens hin. Jetzt ist nicht die beste Zeit, um im großen Stil zu leben. Vielleicht hängt die Position des Fragestellers von der anderen Person ab. Es ist besser, ihm keine Trumpfkarten in die Hand zu geben und zu versuchen, sich der Kontrolle eines anderen zu entziehen.

Neun der Münzen: Bedeutung der Tageskarte

Liegt die Karte gerade, verspricht die Neun der Münzen einen arbeitsreichen Tag. Heute kann der Abfragende jede Ausstellung besuchen, ein Museum besuchen. Der Tag wird mit der Energie der Kunst und Fülle gefüllt sein. Es ist auch möglich, ein Geschenk zu erhalten. Der Fragesteller hat alle Chancen, auf der Karriereleiter aufzusteigen, eine Gehaltserhöhung zu erreichen. Die Karte ist direkt mit Geld verbunden, daher spricht sie von hohen Anforderungen und gleichzeitig von ihrer Zufriedenheit. Jetzt können Sie sich eine teure Anschaffung leisten. Der Wahrsager verdient eine Pause. Er hat es geschafft, Wohlbefinden zu erreichen, also hat er das Recht, sich richtig zu entspannen.

In der umgekehrten Position ändert die Neun der Münzen im Tarot-Aufstrich für die Karte des Tages ihre Bedeutung. Jetzt repräsentiert die Position der Karte die Manipulation von Geld, die Notwendigkeit zu heuchlerisch und sich anzupassen. Der Abfragende steht nur wegen einer bestimmten Person oder Organisation auf den Beinen. An diesen Tagen kann der Wohltäter die Karotte gegen eine Peitsche tauschen. Daher hat der Fragesteller kein Recht, etwas zu entscheiden. Er genießt das Leben so sehr, wie es ihm erlaubt ist. Heute wird der Wahrsager die Enge des "goldenen Käfigs" besonders spüren. Eine andere umgekehrte Karte kann die Annahme von verbotenen Substanzen oder Alkohol darstellen. All dies geschieht in einem Versuch, zu vergessen, der Realität zu entfliehen.

Reihe der Münzen