Wochenhoroskop Steinbock

26. September – 2. Oktober: In der vierten Woche im September sind Überraschungen nicht ausgeschlossen, das Privatleben wird besonders ereignisreich. Neue Bekanntschaften, Flirten und Dating – Leidenschaft liegt in der Luft. Beeilen Sie sich jedoch nicht, weitreichende Pläne zu schmieden, eine schnelle Pause ist wahrscheinlich. Um nicht völlig vom Leben enttäuscht zu werden, widmen Sie der Arbeit mehr Zeit. Hier sollte es keine schmutzigen Tricks geben.

Aus Sicht der Familienbeziehungen wird der Wochenbeginn erfolgreich sein. Die Sonne in der Waage gibt ein erstaunliches Geschenk an Mitgefühl und Empathie. Um Ihren Lieben zu gefallen, schlägt das Steinbock-Wochenhoroskop vor, maximale Diplomatie zu zeigen. Chatten Sie mit den Eltern, treffen Sie sich wieder mit entfernten Verwandten – Sie werden verstehen, wie wichtig familiäre Bindungen sind.

Die Gelassenheit des Steinbocks mitten in der Woche wird alle begeistern. Wenn Merkur in der Jungfrau ist, zeigt eine Person eine enorme Entschlossenheit. Keine Spekulationen, nur Fakten, trockene Zahlen und Gewissheit im Geschäft. Der Chef wird von Ihrer Effizienz gefesselt sein, Lieben werden gerne an der Seitenlinie stehen. Im Allgemeinen werden die Bemühungen nicht verschwendet.

Wenn Sie sich auf Ihre innere Stimme verlassen, werden Sie ein glückliches Wochenende haben. Unter dem Mond im Schützen wird die Intuition gesteigert, die Menschen zeigen prophetische Fähigkeiten. Das Wochenhoroskop für Steinbock empfiehlt, die Vorahnungen nicht abzutun. Dank der Tipps Ihrer Intuition können Sie eine nützliche Bekanntschaft machen, einen geschäftlichen Konflikt beilegen oder sich luxuriös ausruhen.

Horoskop für Woche

Horoskop