Monatshoroskop Waage Januar 2022

HoroskopGesternHeuteMorgenWochen • Monats • 2022

Das Waagenhoroskop für Januar 2022 zeigt, dass die Haupttrends des Monats eine Steigerung von Ehrgeiz, Mut und Unabhängigkeit sowie übermäßige Anforderungen und Besessenheit sein werden. Es wird empfohlen, sich nicht vor Verantwortlichkeiten zu scheuen, sondern Manifestationen von Extravaganz zu vermeiden. Diese Zeit kann zum Wohle des Berufsfeldes beitragen, vorausgesetzt, Sie sind aufmerksam gegenüber anderen und es wird ein vernünftiger Kompromiss gefunden. Widerstand gegen Versuchungen, die Fähigkeit, um scharfe Ecken zu gehen, ohne Druck auf einen Partner auszuüben – wird in der Zeit der Retro-Venus sehr nützlich sein. Das Waagenhoroskop fordert die Aufrechterhaltung von Ruhe und Ausgeglichenheit sowohl im persönlichen als auch im materiellen Bereich. Im Januar wird Merkur eine fruchtbare Interaktion ermöglichen, ermutigt Sie jedoch, den größtmöglichen Takt in der Kommunikation zu beachten.

Der angespannte Aspekt der Sonne wird zu Beginn des Monats Schwierigkeiten bei der Selbstverwirklichung verursachen. Gekennzeichnet durch Widersprüche mit anderen aufgrund der Äußerung von Bedürfnissen und Meinungen. Das Waagenhoroskop empfiehlt, dass Sie Ihren Willen bewusst unter Berücksichtigung der Interessen Ihrer Partner zeigen. Der Neumond am 2. Januar wird dazu beitragen, den Grundstein für den zukünftigen Erfolg zu legen – planen und träumen! Im finanziellen Bereich und in persönlichen Beziehungen ist Moderation nützlicher – schließlich bildet Retro-Venus ein Quadrat zu Ihrer Sonne. Merkur wird einen positiven Aspekt bilden, der zur Erleichterung des Flusses von Denkprozessen beiträgt. Der Transit ist auch mit produktiven Verhandlungen und kleinen Reisen verbunden. Darüber hinaus wird Mars im Schütze der Waage mehr Selbstvertrauen und Entschlossenheit verleihen, um das Karrierewachstum zu fördern. Bei der Manifestation dieser Eigenschaften empfiehlt das Horoskop jedoch, einen Sinn für Proportionen zu beachten.

Seien Sie vorsichtig, wenn Sie viele Dinge gleichzeitig ergreifen und Versprechen machen – der Transit der Sonne warnt vor einer solchen Unklugheit. Das Waagenhoroskop empfiehlt, die Kraft richtig zu berechnen und mehr auszuruhen. Die zweite Dekade ist gekennzeichnet durch eine Zunahme der intellektuellen und kommunikativen Aktivitäten. Zuvor angesammelte alte Fälle, die Aufmerksamkeit erfordern, sollten sofort abgeschlossen werden. Die Umkehrung der Merkur ab Monatsmitte wird dazu beitragen. Unmäßigkeit und Faulheit können die Umsetzung des Plans beeinträchtigen. Das Horoskop schlägt vor, die Selbstkontrolle aufrechtzuerhalten und Versprechen zu halten. Trigon Mars wird eine hohe körperliche Aktivität aufrechterhalten, die zu einer erfolgreichen Problemlösung beiträgt. Der Vollmond am 18. Januar wird die Emotionalität verschärfen – es tut nicht weh, einen freien Tag zu arrangieren.

Der Zeitraum ab dem 20. Januar wird sich günstig auf die kreative Tätigkeit und die erfolgreiche Realisierung von Talenten auswirken. Dies wird dadurch erleichtert, dass die Sonne in das Zeichen des Wassermanns eintritt. Verstärkte persönliche Führung, Begeisterung und Großzügigkeit finden Unterstützung und Zustimmung bei Ihren Mitmenschen. Gegen Ende Januar sind jedoch Ausbrüche von Reizbarkeit und Konzentrationsstörungen möglich – dies ist Merkur, das den Stressaspekt bildet. Das Waagenhoroskop für Januar 2022 rät dazu, in der Kommunikation korrekt zu sein und nicht Stimmungen zu erliegen, sondern sich auf aktuelle Angelegenheiten zu konzentrieren. Am Ende des Monats wird der Mars eine intensive Konstellation für das Zeichen der Waage schaffen: Überschätzung von Möglichkeiten, Impulsivität und Rücksichtslosigkeit sind nicht ausgeschlossen. Das Horoskop empfiehlt, höflich und diszipliniert zu sein und Worte und Taten sorgfältig zu prüfen.

Horoskop Januar

Monatshoroskope

Horoskop