Gesundheits-Wochenhoroskop Wassermann

28. November – 4. Dezember: Krankheiten werden ohne Konsequenzen vergehen, das Gesundheitshoroskop für die vierte Woche im November weist auf ein hohes Maß an Immunität hin. Eine Erkältung hindert Sie nicht daran, ein erfülltes Leben zu führen, aber vergessen Sie nicht die vorbeugenden Maßnahmen. Beachten Sie die Regeln der persönlichen Hygiene, überkühlen Sie nicht, halten Sie Ihre Schuhe trocken.

Zu Beginn der Woche sollte der Wassermann den Sport nicht ganz aufgeben: Der Mond im Wassermann ist eine gute Zeit für Fitness. Das Training in einem für Sie angenehmen Modus wird nur von Vorteil sein. Sie können Bewegung und Tanzen kombinieren: Zumba ist der perfekte Weg, um Ihren Körper aufzupumpen und sich aufzumuntern.

Denken Sie Mitte der Woche über die Ursachen Ihrer verstopften Nase nach. Mit der Sonne im Zeichen des Schützen sollte man sich vor Erkrankungen des Nasopharynx hüten. Das Gesundheits-Wochenhoroskop für Wassermann glaubt, dass eine Nasenspülung mit Kochsalzlösung zur Schleimentfernung beiträgt. Überwachen Sie die Luftfeuchtigkeit im Raum.

An Wochenenden sollten Wassermänner keine Zahnschmerzen ertragen, was ihre Untätigkeit durch Zeitmangel rechtfertigt. In der wachsenden Mondphase sind alle Prozesse im Körper so sanft wie möglich und haben keine schwerwiegenden Folgen. Die Behandlung wird effektiv und schmerzfrei sein, es werden keine Komplikationen auftreten.

Gesundheitshoroskop für Woche

Horoskop