Gesundheits-Wochenhoroskop Waage

26. September – 2. Oktober: Der emotionale Hintergrund ist recht stabil, in der vierten Woche im September sieht das Gesundheitshoroskop keinen Grund zur Sorge. Verbringen Sie diese Zeit mit Nutzen, um Erkältungen vorzubeugen. Konzentrieren Sie sich auf das Erwärmen von Lebensmitteln: Bohnen, Grapefruit, Honig, Zimt, Ingwer.

Aufgrund von Hautproblemen wird die Waage zu Beginn der Woche etwas unpassend sein. Mit dem Mond im Zeichen der Waage entstehen Hautkrankheiten und verschlimmern sich. Wenn Sie die Ursache des Ausschlags nicht kennen, beobachten Sie die Reaktion des Körpers auf verschiedene Allergene. Schließen Sie Kälte oder Sonnenlicht nicht aus.

Der Hauptfeind in der Mitte der Woche wird die Kälte sein. Die Sonne in der Waage beeinflusst die Lendengegend. Das Gesundheits-Wochenhoroskop für Waage glaubt, dass Zugluft, die in kaltem Wasser badet, Nierenerkrankungen verschlimmern kann. Nehmen Sie zur Vorbeugung eine Abkochung von Preiselbeerblättern oder Beerensaft.

Wenn die Waage schon lange Yoga wollte, sich aber nicht traute, ist das Ende der Woche der richtige Zeitpunkt dafür. Ein junger Mond ist günstig für die Umsetzung von gesundheitsfördernden Ideen. Es ist wichtig, die Richtung zu bestimmen, um Jivamukti Yoga zu machen, damit die Seele vollständig eintaucht und sich entspannt.

Gesundheitshoroskop für Woche

Horoskop