Berufs-Wochenhoroskop Stier

5.-11. Dezember: Finden Sie eine Gelegenheit, versteckte Talente aufzudecken. Das Berufshoroskop für die erste Woche im Dezember glaubt, dass Trick unverzichtbar ist. Wenn Sie nicht mit einer großen Anzahl von Fällen umgehen können, tun Sie nur die Hälfte davon. Arbeiten Sie mit einem Augenzwinkern, zeigen Sie keine Müdigkeit – niemand würde daran denken, Sie zu kritisieren.

Höchstwahrscheinlich wird Stier in den ersten Tagen der Woche der Versuchung nicht widerstehen können, schnell reich zu werden. Merkur im Stier ist gut für Menschen in Handel und Finanzen. Denken Sie an die Konsequenzen und schließen Sie betrügerische Pläne aus. Leichtes Geld wird mehr schaden als nützen.

In der Mitte der Woche wird es keine gesundheitlichen Probleme geben, wenn Sie nachsichtig mit sich selbst sind. Mit der Sonne im Zeichen des Schützen ist es schwierig, an einem Ort zu sitzen. Das Berufs-Wochenhoroskop für Stier geht davon aus, dass es keine Katastrophe gibt, wenn Sie langsamer werden. Meditation hilft dir, mit dir selbst in Einklang zu kommen.

Am Ende der Woche kann der Stier ein starkes Verlangen nach Einsamkeit verspüren. In der Phase des abnehmenden Mondes sind die Gefühle widersprüchlich und ändern sich schnell ins Gegenteil. Wenn Sie nicht Opfer von Firmenkriegen werden wollen, beschränken Sie die Kontakte zu Kollegen auf ein Minimum. Auch ein versehentlich fallen gelassenes Wort kann zu Konflikten führen.

Berufshoroskop für Woche

Horoskop