Sternzeichen Wassermann

Namensbedeuten: zwei parallele Wellenlinien, die das Wasser darstellen, das die mythologische Figur des Wasserträgers ausgießt.

Wassermann Datum: 21. Januar – 18. Februar

Symbol des Wassermanns:

Qualität: LuftFixPositiv

Herrscherplanet des Wassermanns: Uranus

Glücksfarben: blau, blau-grün, grau, schwarz

Glücksstag: Sonntag и Samstag

Glückszahlen: 4, 8, 13, 17, 22, 26

Ähnliche Chinesisches Tier: Tiger

Er ist das einzige Zeichen, das durch einen Menschen dargestellt wird. Auf alten Karten ist es ein gut aussehender junger Mann, der einen Krug Wasser ausschüttet. Astrologen bezeichnen das als die Wasser des Geistes. Der Wassermann ist von einer ganz besonderen Bedeutung. In der spirituellen Astrologie ist er ein heiliges Zeichen und steht für den vollkommenen Menschen. Den Wassermann umgibt die Aura des Besonderen. Menschen mit einer Wassermann-Betonung heben sich heraus aus der Allgemeinheit, haben Visionen, sind auserkoren für besondere Aufgaben. Angela Merkel zum Beispiel hat die Krebssonne in Konjunktion zu Uranus und den Mond in Wassermann.

Wassermann-Geborene können Idealismus und eine realistische Sichtweise, können Visionen und Handfestes zusammenbringen. Von der Kombination Löwe und Wassermann, wie wir sie zum Beispiel bei Barack Obama finden (Aszendent Wassermann, Sonne in Löwe), geht eine Energie aus, die tatsächlich das Bewusstsein der Menschen verändern können soll.

Wassermann

Sternzeichen Wassermann: Eigenschaften

Das Sternzeichen Wassermann gilt als eher ungewöhnlich: Es ist von allem fasziniert, das außergewöhnlich oder sogar skurril ist. Sein Umfeld hat es manchmal nicht leicht, seine Handlungen richtig zu verstehen. Doch sicher ist, dass es mit dem Sternzeichen Wassermann nie langweilig wird.

Der Wassermann braucht seine Freiheit und legt kaum Wert auf Traditionen. Wichtig ist ihm vielmehr, dass er seine Ideen umsetzen kann. Und davon hat er so einige in petto. Allerdings mangelt es hinsichtlich der Realisierung seiner Vorstellungen des Öfteren an Ausdauer. Der Wassermann nimmt jedoch auch Umwege in Kauf. Schließlich wissen Menschen im Sternzeichen Wassermann ganz genau, was sie wollen, und früher oder später holen sie es sich auch. Das gilt für die Liebe und den Job gleichermaßen.

Nicht bloß der Ideenreichtum der Wassermänner ist bemerkenswert: Sie umgeben sich auch gern mit Charaktertypen. So ist es keine Seltenheit, dass an einem geselligen Abend bei ihnen zu Hause ein Lebemann neben einem Physikprofessor sitzt. Was für Sternzeichen Wassermann Geborene zählt, das ist die Individualität ihrer Freunde. Diese wiederum genießen die Gegenwart „ihres“ Wassermanns vor allem deswegen, weil er ein toller Kamerad ist.

Der Wassermann ist ausgesprochen hilfsbereit. Besonders seinem Freundeskreis steht er immer zu Diensten. Den Überblick zu behalten, das bereitet ihm angesichts seiner zahlreichen Projekte mitunter Mühe. Daher wäre es ratsam, dass er nicht versucht, jedem Geistesblitz Taten folgen zu lassen: Es bringt ihn schließlich nicht weiter, wenn er sich verstrickt.

Der Wassermann wird von Uranus regiert. Dieser bewirkt, dass sich der typische Wassermann gerne als origineller Zeitgenosse präsentiert. Alles, was irgendwie außergewöhnlich ist und einem neuen Trend folgt, zieht den Wassermann an. Schwer einzuschätzen ist er, zuweilen sogar unberechenbar, aber niemals langweilig!

Legendär ist seine Liebe zur Unabhängigkeit. Drum prüfe, wer sich ewig bindet – dieses Sprichwort nimmt der Wassermann sehr ernst. Es muss schon alles passen, bis er bereit ist, seine geliebte Freiheit für eine dauerhafte Beziehung aufzugeben. Doch wenn es erst einmal gefunkt hat, dann gewaltig. Das Sternzeichen Wassermann verliebt sich nicht oft, aber wenn, dann mit Haut und Haaren.

Sternzeichen Wassermann und sein Charakter

Der Wassermann ist das elfte Zeichen des Tierkreises. Seine Planeten sind der Saturn und der Uranus, sein Element ist die Luft.

Stärken des Wassermanns:

  • Toleranz
  • Vielseitigkeit
  • Willensstärke
  • Freiheitsliebe
  • Einfallsreichtum

Schwächen des Wassermanns:

  • Launenhaftigkeit
  • Unnachgiebigkeit
  • Eitelkeit
  • hohes Anspruchsdenken
  • Sturheit

Niemals langweilig

Der Planet Uranus sorgt dafür, dass sich der typische Wassermann gerne als origineller Zeitgenosse zeigt. Alles was außergewöhnlich und manchmal auch etwas skurril ist, zieht den Wassermann an. Das macht es manchmal schwer, ihn einzuschätzen, zuweilen ist er sogar unberechenbar, doch so kommt auch keine Langeweile auf.

Die Liebe zur Unabhängigkeit

Legendär ist seine Liebe zur Unabhängigkeit. Der Wassermann akzeptiert auch bereitwillig so manchen Umweg, wenn er dafür nur die Klippen der konservativen Gesellschaftsordnung umschiffen kann. Seine große Stärke sind die vielen Ideen, die er tagtäglich hat, jedoch mangelt es gelegentlich am Durchhaltevermögen, und so wird es oft nichts mit deren Umsetzung. Schon deswegen, weil er einfach nicht die Zeit hat, alle Gedankenblitze auch zu realisieren.

Fasziniert von Reformen

Der Wassermann ist seinen Mitmenschen immer ein Stückchen voraus, was kein Wunder ist, denn er ist fasziniert von der Moderne und von Reformen, die das Gesellschaftsleben verbessern. Dabei erweist er sich als wahrer Visionär, was seine Mitmenschen aber oft mehr verunsichert, als dass es sie begeistert. Viele Wassermänner werden deshalb gerne als Spinner abgetan. Wenn man ihre skurrilen und außergewöhnlichen Pläne sieht, dann ist das auch gar nicht so verwunderlich.

Umgeben von individuellen Charakteren

Genauso bunt und ungewöhnlich wie seine Ideen, ist auch der Bekanntenkreis des Wassermanns. Hier tummelt sich alles, was originell ist: Künstler, Paradiesvögel, Wissenschaftler, eben alle Menschen, die einen individuellen Charakter aufweisen. Diese fühlen sich auch sichtlich wohl mit ihm, denn eine besonders sympathische Eigenschaft des Wassermannes ist seine Kameradschaftlichkeit.

Gefahr, sich zu verzetteln

Der Wassermann ist hilfsbereit und für seine Freunde immer da. Da er meist Gott und die Welt kennt, kann es schon passieren, dass er von einer Mission zur nächsten unterwegs ist und sich manchmal ein wenig verzettelt. Leider vergisst er darüber so manche seiner großartigen Ideen, die er unbedingt umsetzen wollte. Weniger wäre eben manchmal einfach mehr!

Sternzeichen

Sternzeichen Wassermann