Uranus im Schütze

Uranus stört Schütze noch mehr als Chiron, denn er gibt ihm noch mehr fantastische Ideen. Mit einem schlechten Studium ist es ein romantischer Träumer mit leidenschaftlichen, aber äußerst kurzlebigen Ideen, die sich leicht ersetzen, ohne jemals die Realität zu berühren. Wenn man besiegt wird, kann man im Stil eines beweglichen Kreuzes stur sein; Er besteht auf seinem Ignorieren und plastischen Rückzug aus widersprüchlichen Meinungen, und im Falle einer schweren Niederlage – Versuche, die Realität aktiv gemäß seinen Überzeugungen und in dem vollen Glauben zu transformieren, dass alles so sein wird, wie sie es in seiner Vorstellung geplant haben, ohne jegliches Feedback von der reale Welt.

Die hohe Oktave von Uranus in Schütze ermöglicht die Entwicklung grundlegend neuer Wege, religiöse und philosophische Systeme zu entwickeln und sie dem Leben der Menschheit, insbesondere der Astrologie, näher zu bringen. Generell neigt diese Generation dazu, kosmische Liebe und Energie von Kollektiven wahrzunehmen, für ihn sind die Begriffe Brüderlichkeit und Freundschaft heilig und individuelle Religiosität und spirituelle Entwicklung sind fraglich.

Bei einer negativen Charakterentwicklung gewöhnt man sich daran, Traditionen zu bekämpfen und die Grundlagen des Lebens aus reiner Neugier zu untergraben. Er bleibt blind in den seltsamsten Ideen und zeigt Beispiele von seltenem Fanatismus, eitler Angst und taktloser Schroffheit. Mit einer positiven Charakterentwicklung wird ein tiefer Wunsch nach systemischen Reformen gefestigt, strategische Fernziele der Lebensveränderung werden gebildet, der Wunsch nach Unabhängigkeit, Freiheit und die volle Beweglichkeit sowohl der psychischen Welt als auch des physischen Organismus werden gestärkt. Solch eine Person neigt zu den unerwartetsten Veränderungen in den Ansichten über die Realität, in den Grundprinzipien des Denkens und in der Weltanschauung. Vielleicht ist ein radikales Überdenken der Einstellung zu religiösen und philosophischen Grundlagen und spirituellen Idealen nur eine oder zwei Stunden. In seiner spirituellen Suche ist diese Person frei und äußerst beweglich, was es ihm ermöglicht, zu vollkommeneren Formen der Wahrnehmung der Welt zu gelangen, ohne sich auf das zu veralten, was bereits veraltet ist.

Intellektueller Wille und spirituelle Energie sind sehr groß, unbändiges Verlangen nach persönlicher Freiheit, Unabhängigkeit und Unabhängigkeit. Es besteht eine ausgeprägte Tendenz, wissenschaftliche, moralische und spirituelle Lehren zu revidieren. Eine Person zeigt ein besonderes Interesse an höherer Bildung und Pädagogik. Solche Menschen neigen dazu, spezielle Formen rituellen Verhaltens zu schaffen und ungewöhnliche Kulte zu verbreiten. Sie zeichnen sich durch prophetische Träume, intuitive Zukunftsvisionen und unerwartete Veränderungen des Ausblicks auf Auslandsreisen aus. Sie widmen ihr ganzes Leben der spirituellen Kreativität und verbreiten selbstlos ihre ideologischen Werte, inspiriert von den hohen Idealen, die sie nur sehen können. Sie sind äußerst fruchtbar in ihrem Wunsch, die Realität zu verändern, und die Veränderungen beziehen sich nicht so sehr auf das Materielle als auf das spirituelle Leben der Gesellschaft. Sie transformieren die bestehende Weltanschauung und die philosophischen Traditionen mit all ihrer Macht und ziehen sowohl okkulte als auch naturwissenschaftliche Expeditionen für neue spirituelle Konstruktionen an.

Es ist eine Generation, die neue philosophische und religiöse Positionen entwickelt, eine Generation von Reformern traditioneller Kulte. Generation von Erbauern neuer sozio-spiritueller Institutionen. Solche Menschen interessieren sich besonders für die Synthese verschiedener Kulturen und die Kombination von scheinbar antagonistischen Konzepten und Einstellungen. Sie sind auf der Suche nach einer neuen Moral und einer Reform der moralischen Grundlagen. Sie versuchen der Tiefe der Phänomene auf den Grund zu gehen und persönlich die hohen Gebetszustände zu erfahren, die auf unterschiedliche Art und Weise kommen. Solch eine Person setzt alle früheren Autoritäten und Lehren der Vergangenheit einer harten, hartnäckigen Überprüfung aus, er ist unermüdlich in der Suche nach neuen Grundlagen und synthetisiert geschickt die von der Gesellschaft gesammelten Informationen zu frischen, aktualisierten Lehren. Das sind ruhelose Entdecker und selbstlose Pädagogen, die alle bestrebt sind, die Grenzen des Bewusstseins zu erweitern und versuchen, in die Tiefen der Psyche vorzudringen. Sie sind davon überzeugt, dass die geistige Revolution zu einer echten Unabhängigkeit des Denkens und einer Verschiebung von Wirtschaft und Politik führen wird. Sie lernen nicht nur neue Dinge und vertiefen sich in ihr Wesen, sondern verbreiten aktiv das extrahierte Wissen unter ihren Gleichgesinnten und schaffen es, selbst diejenigen, die sich zuerst dagegen wehren, in ihren eigenen Glauben zu verwandeln.

Ihre revolutionären Ideen machen sie zur Norm für andere und verkünden sozusagen neue Gesetze des geistlichen Lebens. Sie zeichnen sich durch ein gesteigertes Interesse an den Bereichen Ideologie, Soziologie und Nationalpolitik aus. Ihre unbändige Tätigkeit führt auf die eine oder andere Weise zu einer neuen Weltanschauung, und die Zustimmung, an Coups teilzunehmen, erweitert auf die eine oder andere Weise ihr Bewusstsein, was sich dann als Segen für ihre Schüler und Anhänger erweist. Sie sind progressive Liberale, überzeugt von der Notwendigkeit, die Grundlagen des kulturellen und sozialen Lebens zu erneuern. Sie haben einen ausgeprägten Sinn für Humor, erhebliches Mitgefühl und eine optimistische Sicht auf die Welt. Sie erweitern ihren Ausblick auf Kosten von Informationen, die in ihr Sichtfeld fallen. Sie absichtlich nicht-dogmatisch und in der Konstruktion eines synthetischen Bild der Welt, auch die unbedeutendsten Details der Realität verwendet werden. Sie sind Geistliche Rebellen und Suchende nach neuen Offenbarungen. Sie zeichnen sich durch einen starken Willen, ein leidenschaftliches Verlangen nach Freiheit und Ablehnung jeglicher Autorität und Ordnung aus.

Sie streben nach höherer moralischer Entwicklung, voller ungewöhnlicher Träume und wankelmütig in ihren Einstellungen und Meinungen, wie sie in der Stunde entwickelt. Die Kraft des Geistes ist in ihnen mit lebhafter Inspiration und reichem Vorstellungsvermögen verbunden, und deshalb strahlen solche Menschen unentwegt Offenbarungen und intuitive Erkenntnisse aus und schenken ihnen andere. Solche Menschen neigen dazu, breite Kulturwissenschaften und Religionswissenschaft zu sein. Ihre Abenteuergeist wird immer basierend auf Humanismus und der Wunsch zu verbessern nicht nur die äußere, sondern auch das innere Leben der Menschen. Oft werden sie von Theoretikern als nicht nur Vertreter der traditionellen Kirchen, aber gestern Freunde, nicht gereift sie in ihrer inneren Entwicklung. Früher oder später, ihren Wunsch zu reformieren, sich Grundlagen der Kultur zum Erfolg führt – und sieht entdeckt sie von anderen als das moralische Gesetz bekannten. Sie sind nur auf der Oberfläche des abenteuerlich, aber in Wirklichkeit sind sie unbesiegbar in der Suche nach neuen Bedeutungen und Werte.

Planeten im Astrologie

Uranus im Sternzeichen