Sonne in der Waage

Waage-Mensch: dünn, raffiniert, zart. Der geringste Ärger, der Streit bringt ihn aus dem Gleichgewicht. Er hat sein ganzes Leben nur getan, dass er dieses Gleichgewicht schützt und wiederherstellt. Lieben und geliebt werden möchte, fühlt sich nur in einer Atmosphäre der Sympathie gut an. In einer Atmosphäre der Gleichgültigkeit sehnt er sich und kann krank werden. Er neigt dazu, der Meinung eines anderen nachzugeben und duldet als erster einen Streit. Er kauft seltene, elegante Schmuckstücke und gibt sie seinem Nachbarn oder völlig unbekannten Menschen. Schwierige Probleme vermieden. Der Kampf um einen Platz unter der Sonne, Gewalt ist ihm fremd, besonders wenn sein Horoskop nicht Mars oder Uranus ausdrückt. Er mag es nicht, materielle Probleme zu lösen, er versucht, ohne viel Aufwand zu leben. Glücklicherweise garantieren ihm seine Geschmacks- und Dekorationsfähigkeiten die Liebe anderer, und sie helfen ihm, einschließlich des Geldes.

Wenn das ganze Horoskop erfolgreich ist, kann ein bedeutender Erfolg in Kunst – Design, Mode erzielt werden. Er braucht einen praktischen Partner, der die materielle Sicherheit seines Lebens übernimmt. In der Liebe, normalerweise glücklich. Wenn er allein gelassen wird, fühlt er sich verlassen und zutiefst unglücklich, besonders wenn Saturn in einem schlechten Aspekt zum Mond oder zur Venus ist. Allerdings ist Waage in der Regel nicht allein. Im allgemeinen Waage – eine zerbrechliche, ordentliche und verletzliche Person. Die geringste Beleidigung, jemandes Unhöflichkeit – und er kann krank werden. Die Waage verbraucht in Ruhepausen mehr Flüssigkeit, um Apfeltage zu arrangieren (renale Drainage). Von den Elementen sind Schwefel, Phosphor gezeigt. Von den Kräutern – Basilikum. Oft gibt es gelbliche oder unreine Haut (Brühe aus Malve + Mutter-und-Stiefmutter). Entspannendes Bad mit Thymian, Rosmarin und Basilikum. Nützliche Spaziergänge, Arbeiten im Garten, Tanzen. Waage braucht eine Atmosphäre von Wärme und Wärme, sowie das sexuelle Gleichgewicht (ein befriedigender Partner).

Beim Übergang von der Schöpfungszone in die Entwurfszone wird die Betonung der Kommunikationsfunktion, die für Zwillinge charakteristisch ist, zu einer Betonung der Funktionen der Struktur, die sich immer auf die Waage konzentriert. Eine Struktur ist eine Menge von Verbindungen zwischen Elementen, durch die sie von einer chaotischen Menge zu einem qualitativ neuen Objekt – einem einzigen Ganzen – werden. Daher ist für Waage (im Gegensatz zu Zwillinge) die Natur der Elemente keineswegs indifferent, da Elemente unterschiedlicher Herkunft auf unterschiedliche Weise in einem einheitlichen Ganzen verbunden sein müssen. Darüber hinaus folgt Waage auch der Anzahl und den Beziehungen der verschiedenen Beziehungen, aus denen die Struktur besteht.

Waage – extrem schwer zu verstehen und beschreiben das Zeichen. Sie sind voller Widersprüche, und gleichzeitig sind nicht nur sie, sondern auch die dramatischsten äußeren Situationen unverständlich ausgewogen. Einerseits ist Waage – das kardinale männliche Zeichen – entscheidend und aktiv, und andererseits werden sie vom weiblichen Planeten Venus kontrolliert. Einerseits gehören sie zum Element der kalten Luft, andererseits verkörpern sie das existenzielle (und nicht das mentale) Prinzip von Gleichgewicht, Schönheit und Harmonie, das für den Geist überhaupt nicht verständlich ist.

Waage – das einzige unbelebte Zeichen des Tierkreises (der Rest – Menschen und Tiere), und sie symbolisieren direkt unpersönliches Absolutes. Das Hauptprinzip der Harmonie und des Gleichgewichts, das sich dem Menschen allmählich offenbart, während er sein Bewusstsein entwickelt und entwickelt. Die Waage symbolisiert nicht ein statisches, sondern ein dynamisches Gleichgewicht: ein Radfahrer auf einer steilen Kurve, ein Adiabat eines sich ausdehnenden Paares, ökologische Prozesse mit dem Tod oder Auftreten neuer Arten. Waage, als dekorierte Luft, wird nicht als eine mentale, wie Zwillinge, sondern als eine höhere, gleichgewichts-strukturell-holistische Wahrnehmung der Welt gegeben.

Hohe Waage sieht sowohl das Objekt und seine Komponenten als auch die Verbindungen zwischen ihnen als bestimmte Teile, der notwendigen und ausgewogenen Struktur, die das Objekt von der Welt trennt und es gleichzeitig mit ihr verbindet. Es ist nicht gegeben, die Harmonie auf rationale Weise für den Menschen zu begreifen, aber Waage zeigt ihm einen Weg, dies zu erreichen: durch die Suche nach einem inneren Gleichgewicht des Objekts, betrachtet als ein System mit einer komplexen Struktur von Beziehungen zwischen den Elementen. Als Vertreter der Luft im Designbereich ist sich Waage seiner Elemente bewusst und wird nicht durch Kleinigkeiten ersetzt. Im Gegensatz zu Zwillinge werden sie niemanden mit jemandem vertraut machen und Informationen übermitteln, ohne ihre Einstellung dazu zu definieren.

Für Waage sind eine etwas distanzierte kältische Schönheit und ein ästhetisch ausgewogenes Aussehen typisch, eine Annäherung an alle Fragen, und vor allem an soziale Zwillinge ist viel demokratischer. Ein anschauliches Beispiel für die Waage ist ein Ästhet-Intellektueller aus den höchsten Kreisen der Gesellschaft, ein Befürworter des Konzepts von Kunst für die Kunst und der Standpunkt, dass jede spezielle Schicht ihre Kultur, die für den Rest unzugänglich und unnötig ist, konsumiert (und produziert). Natürlich kann Waage (wenn sie es wollen und es für notwendig halten) leicht in die soziale Schicht eines anderen ziehen und alles, was dort geschieht, vollkommen wahrnehmen, aber sie und die umliegenden Menschen werden immer die Entfremdung von Waage fühlen. Die Waage ist ein äußerst geschätzter intellektueller und ästhetischer Snobismus (seine Basis ist – die Nähe zum Absoluten,– aber kaum formuliert es Waage auf diese Weise), die für sie ein wirksames Mittel zum Schutz vor der Empfindung ihrer Oberfläche ist.

Tatsache ist, dass Waage nicht diese unmittelbare (wesentliche) Empfindung des Lebens gegeben wird, die in weiblichen Zeichen (besonders in den Zeichen der Erde) ist, Waage ist für eine außergewöhnlich subtile Wahrnehmung der Welt konzipiert. Und wenn sie diese Subtilität nicht zeigen, fühlen sie sich flach, sekundär und unoriginell. Wo gehäutet Stier ist seit langem (wichtig für mich) realisiert Waage sollte lange Melodie, zögern, zu beobachten und von verschiedenen Seiten zu bewerten, bis Sie eine gewisse subtile Harmonie dieser Situation fühlen (was der durchschnittliche Stier ist vollständig unzugänglich sein), und nur dann, wenn sie fühlen sich sicher an seinem Platz. Wenn dies nicht geschieht, gezwungen Waage etwas zu konzentrieren, bei ihren Bewertungen (oft eine soziale unbewusste ihrer sozialen Schicht, ausgedrückt durch den Mund eines hinreichend glaubwürdig für diese Art von Entitäten). Dann werden sie zur sekundären Waage, deren persönlicher Sinn für Schönheit, Gerechtigkeit und Harmonie durch das Publikum ersetzt wird.

Planeten im Astrologie

Sonne im Sternzeichen