Saturn in den Fische

Saturn in den Fischen bringt Aufmerksamkeit, Sorgfalt und Gewissenhaftigkeit, aber diese Qualitäten sind hart im Allgemeinen, sondern vor allem Fische. Saturn setzt Hindernisse schaffen Grenzen und zeigen Schwachstellen der Fische, so wird es sehr schwierig, von ihnen selbst zu entkommen, außer als psychische Erkrankung, die wahrscheinlich in der Niederlage. Saturn Fische im Allgemeinen anfällig für Düsternis, Melancholie, Depression, und deprimiert. Saturn begrenzt die emotionale Leben der Fische und ihre Fähigkeit, sich anzupassen, bedarf es immer sehr spezifisches Programm implementieren und legt strenge Verbot alle anderen, und solange Fisch nicht verstehen, die Merkmale und Umfang dieses Programms, werden sie stark leiden, ohne zu verstehen, was Unternehmen und was sie vor Schicksal schuldig, weil er hart Stil Einschränkungen des Saturns so fremd Weltsicht der Fische, es wird viel Zeit und Tränen nehmen, aber sie erkennen nicht, dass das, was sie so viel Mühe und Leiden verursacht, EU Teil ihrer eigenen, mit denen zu verstehen, zu erkennen und irgendwie mehr oder weniger harmonisch in seiner Zusammensetzung enthalten.

Die entwickelten Saturn Fische geben nicht nur ein klares und einheitliches Lebensprogramm, sondern auch die Weisheit damit richtig, die Realität zu bewerten und dieses Programm ausgeführt wird. Dennoch Fische sind immer Fisch, sind sie auf ihre Umwelt stark abhängig und haben es selbst in der Gegenwart von Saturn zu manövrieren, und der Zweck ihrer bleibt nach wie vor eine heikle Transformation der Realität und Übersetzung der kosmischen Liebe, und egal, wie hart und unverständlich für Saturn erste dieser Aufgaben waren, kann er bei der Umsetzung helfen noch nicht alle Fische, aber nicht, bevor sie lernen, ihre harten Bedingungen, durchzuführen, die – zeigen Aspekte zu Saturn, das Haus, in dem er steht, usw. Schwere Niederlage irrational Phobien gibt, tief in das Unterbewusstsein zu verlassen, deren Sinn ist, dass ich einige große gefriert haben, schränkt Fänge oder will abzuwürgen und die Flucht gibt es keine Möglichkeit möglich Klaustrophobie und Agoraphobie ist.

Mit der negativen Entwicklung des Charakters wird eine ungenaue, uninteressante Person gebildet, die nicht auf seine Entwicklung achtet und anfällig für schlampig und nicht obligatorisch ist. Er ist schüchtern, leicht an Hindernissen verloren, erleidet demütig Druck und Spott über andere. Ihm fehlen Autorität, loyale Freunde und klare soziale Überzeugungen. Solch eine Person braucht ständig Hilfe, er ist unzuverlässig und seltsam isoliert in Gefühlen und Gedanken. Mit positiver Entwicklung ist eine Person gewissenhaft, sympathisch, verständnisvoll und gutherzig. Er arbeitet hart und sorgfältig, indem er die Interessen des Unternehmens über seine eigenen stellt – und nicht, um von Überstunden zu profitieren, sondern qualitativ und zeitlich die Aufgabe zu erfüllen. Stimmt, eine solche Person braucht Hilfe und Unterstützung, ihm fehlt fast immer das Selbstvertrauen. Er ist zurückhaltend, bescheiden, neigt dazu, seine Bedürfnisse zu begrenzen und sich bei den geringsten Schwierigkeiten in sich selbst zu isolieren. Menschen um ihn herum erkennen seine Dienste selten an, obwohl er selbst Menschen gegenüber äußerst loyal und überraschend tolerant ist, selbst wenn ihn alle unfair behandeln. Die Tiefe seiner Gefühle und die Kraft der intellektuellen Inspiration geben ihm das Vertrauen in die Notwendigkeit der vollständigen Selbsthingabe.

Solch eine Person ist in der Lage, langsam und sicher die Kräfte zu verteilen, die in Zeit und Raum verstreut sind, und erzielt praktische Ergebnisse aufgrund der Fokussierung der Patienten auf verschwommene und unklare Möglichkeiten. Solch eine Person ist fast immer tief in sich selbst und sein Leben geht unter dem Zeichen der Einsamkeit, Träume und unerfüllten Hoffnungen. Es gibt hohe Leistungen in der Kunst, gleichzeitig eine große Neigung zum Pfuscherei, in der Wirtschaft und in der Kommunikation. Fast immer ausgesprochene Sentimentalität (bis hin zu Tränen). Rätsel und Geheimnisse, eine solche Person ist daran interessiert, ausdauernd und konsequent, nicht Zeit oder Energie zu bereuen. Diese Art von verträumten, hungrig nach tiefen Wissen und hohen Leistungen. Die Natur ist sensibel und beeinflussbar, empfänglich und sinnlich, auf der Suche nach Frieden und Ruhe, Harmonie und Frieden. Geduld und Zurückhaltung werden mit Schüchternheit und Schüchternheit kombiniert. Solche Menschen erreichen selten signifikante soziale Ergebnisse, genauer gesagt, sogar mit hohen Leistungen, aus irgendeinem Grund werden sie von anderen nicht wahrgenommen. Sie arbeiten in geschlossenen Einrichtungen, wissenschaftlichen Einrichtungen, Klöstern und Krankenhäusern. Ziemlich oft wird die Einsamkeit zur Heilung für sie und ein Allheilmittel für alle alltäglichen Verletzungen. Für solche Menschen ist es gefährlich, das Selbstvertrauen und die Eigenständigkeit zu verringern.

Passivität und Apathie mit dem Beistand von ihm und die Instabilität der Bestrebungen kann zu einem Sturz in den Abgrund führen. Gleichzeitig machen reiche Fantasie und lebhafte Einbildungskraft, Bewusstsein in den verschiedensten Geheimnissen und Exzentrizität in Manieren und Verhalten solche Menschen extrem attraktiv für Freunde und für Feinde. Gefährliche exzessive Abhängigkeit von Drogenabhängigkeit und Alkoholismus sowie von Magie und Ekstase. Talente und Fähigkeiten werden häufiger durch die weibliche Vererbungslinie übertragen. Wenn Sie keine nachhaltige optimistische Position entwickeln, wird das Leben einer solchen Person selbst mit sichtbaren Erfolgen im sozialen Bereich unglücklich erscheinen. Übermäßige Sensibilität lässt einen solchen Menschen von der Welt fechten oder die Psyche unter dem Einfluss der Umwelt komplett neu aufbauen. Oft führt übermäßig aktive Vorstellungskraft zur Entwicklung aller Arten von Ängsten und bedrohlichen Illusionen. Die sozialen Einstellungen solcher Menschen sind vage und vage, und sie sind nicht geneigt, sie zu verteidigen und zu verteidigen. Oft neigen solche Leute dazu, die Fehler und Niederlagen der Vergangenheit so lebhaft und im übertragenen Sinne wiederherzustellen, dass sie dadurch jeglichem Vertrauen in ihre Fähigkeiten und Hoffnungen für die Zukunft beraubt werden. In vielen Fällen werden sie als überzeugte Fatalisten angesehen, da sie sowohl extrem ernst als auch passiv sind für mentale Prozesse und Lebensschwierigkeiten. Die Hauptsache für sie ist die Entwicklung von Optimismus und die Stärkung der Hoffnung auf eine bessere Zukunft. Wissen und Erfahrung kommen solchen Menschen in Träumen und intuitiven Einsichten. Ihr moralisches und philosophisches System ist sehr tief und feinfühlig, flexibel und anpassbar an alle Wechselfälle des Lebens. Aufgrund der Tiefe ihrer eigenen Erfahrungen neigen sie zur Abgeschiedenheit.

Solche Menschen sind in der Lage, sich zu verändern, sich nicht an die Bedürfnisse der Umwelt anzupassen, sondern sich nur oberflächlich zu verändern, und im Innersten bleiben sie selbst. Den größten Teil des Lebens verbringen diese Menschen isoliert – extern oder psychologisch. Aber sie haben Immunität gegen alle möglichen Schwierigkeiten und gewöhnen sich im Laufe der Jahre sogar an die schlimmsten Frustrationen. Manchmal führt die Kluft zwischen dem wirklichen Leben und einem illusorischen Wertesystem zur Entwicklung eines neurotischen Zustands, der sich in der Entwicklung von Angst, Angst und Neigung zeigt, an allem zu zweifeln und sich nicht auszugrenzen. Es besteht eine Tendenz zu Depression und Unzufriedenheit mit der eigenen Art und dem Gefühl für "Ich". Vielleicht die Entwicklung eines Gefühls von eigener Nutzlosigkeit, Verlassenheit, Hoffnungslosigkeit und innerem Chaos. Es ist gefährlich, Aberglauben, Misstrauen und alle Arten von Obsessionen zu bilden. Es stimmt, der Fluss des Lebens rettet solche Menschen vor Illusionen und Selbsttäuschungen, obwohl dies oft mit großen Verlusten und Schmerzen geschieht. Solche Menschen sollten im Leben das einzige Ziel verfolgen – sie müssen in die Idee der Weltharmonie eindringen und ihre tiefe Verstrickung in das universelle Leben spüren. Nur wenn sie mit der Wahrheit in der Offenbarung konfrontiert werden, können sie dem Chaos des äußeren Lebens standhalten. Mit der hohen Entwicklung eines solchen Menschen kann ihn nichts vom verfolgten Weg bewegen, denn er scheint mit seinem eigenen Herzen darin zu wachsen.

Solche Menschen beurteilen alles vom Standpunkt ihrer eigenen Moral und ziehen die Bewertungskriterien der höheren Harmonie an, die sie wirklich in ihrem eigenen Herzen fühlen. Das Leben solcher Menschen wird von geheimen Ursachen angetrieben und kann niemals von anderen um sie herum verstanden werden. Sie sind geborene Mystiker und hohe Dichter, die am Ende ihres Lebens von allen Illusionen befreit und fest auf den Prinzipien der Harmonie, des Friedens und der Schönheit gegründet sind. Bei einer negativen Charakterentwicklung bildet sich eine passive und schüchterne Person, die sogar vor eigenen Erfolgen und Erfolgen Angst hat. Er ist unkommunikativ, ungeschickt, fügt sich selten harmonisch in die Situation ein und erzeugt viele Missverständnisse in der Umgebung. Romantische Liebe führt oft zu Verlust und Enttäuschung, Unbeständigkeit verbindet sich mit einem seltenen Unglauben an die eigene Stärke. Im Leben eines solchen Menschen gibt es immer viele Probleme und Probleme, in der Familie, bei der Arbeit und in der Gesundheit. Auf der einen Seite eine Tendenz zu magischen Einfluss auf andere, auf der anderen Seite, hohe Sinnlichkeit und Liebe. Infolgedessen kann der Typ des erfolgreichen Manipulators gebildet werden, der leicht auf den Schwächen der umgebenden Leute spielt. Diese Person akzeptiert im Allgemeinen das Leben, wie es ist, ohne Unmut über das Geschehen zu zeigen. Er ist verträumt und dünn, neigt dazu, in der Vergangenheit zu leben, die manchmal das Augenmaß verliert, und kann daher aufgrund mangelnden Verständnisses der Gegenwart viele Schwierigkeiten haben. Diese Person ist verständlich, tiefgründig, zielstrebig, mit hoher Entwicklung ist er bereit, den Unglücklichen zu helfen und zum Wohle des Leidens zu arbeiten. Er weiß, wie man andere Menschen fühlt, aber er weiß sich selbst fast nicht und unterschätzt daher seine eigenen Werte.

Um seine zahlreichen Fähigkeiten zu zeigen, braucht er Ruhe und Einsamkeit in einer gemütlichen und komfortablen Umgebung. Er arbeitet gerne von den Ansichten von Außenseitern ab, zum Beispiel an der Universität oder im Ministerium. Im Leben ist er manchmal übermäßig ernst und extrem emotional, er muss die Tendenz überwinden, sich selbst zu bemitleiden und seine eigenen Emotionen zu kontrollieren. Übermäßige Erregung und Angst können ihn zu psychosomatischen Erkrankungen führen. Oft gibt es im Leben einer solchen Person viele Hindernisse, Verluste, Täuschungen, Hindernisse, Verrat und Verleumdung. All seine Sorgen, Enttäuschungen, er überträgt sich heimlich von anderen und versucht mit all seiner Macht, das Beste in dem zu finden, was geschieht, um seinen eigenen Wert zu bewahren. Seine Handlungen werden oft nur durch das Spektrum der umgebenden Umstände bestimmt und gezwungen, unerwartet und sogar für sich selbst unerwünscht zu handeln. Selbst wenn er etwas erreicht, kann er es nur selten in den Händen halten und ausnutzen. Ein besonderes Problem sind seine Eigensinne und herzlichen Verbindungen, die seine innere Entwicklung irgendwie verdunkeln und hemmen. Romantik im Schicksal eines solchen Menschen verbindet sich mit einer Tragödie und bitteren Enttäuschungen – mit lebendigen Hobbys und spannenden Abenteuern. Meistens ist dieser Mensch schuld an den Schwierigkeiten und Missgeschicken, die ihm auf den Kopf fallen, denn seine Wünsche sind extrem stark und seine Hoffnungen, Festigkeit und Beharrlichkeit fehlen eindeutig. Er ist talentiert und enthusiastisch, aber ihm fehlt die Handlungsfreiheit, um Chancen und elementares Glück auf dem Weg zu realisieren.

Er betrachtet Geld nur als Mittel, um alles Notwendige für das Leben zu erwerben, und sucht oft nach Verständnis, Komfort und Erfolg bei der Erforschung innerer Welten. Wenn ein solcher Mensch seinen Charakter beharrlich verbessert und gezielt gestaltet, kann sich hohe Intuition im Laufe der Zeit auf sichere und praktische Fähigkeiten und einen soliden Charakter verlassen. Dann wird der Welt ein neuer Prophet und Prediger von hoher spiritueller Lehre erscheinen. Oft geht eine solche Person mit einem Kopf in Erinnerungen an frühere Fehler. Die Vorstellung liefert ihm oft Bilder von Negativem und Unangenehmem. So sehr seine momentane Entschlossenheit auch hoch ist, auf lange Sicht ist es für ihn schwierig, allein mit den Anforderungen des Lebens fertig zu werden – wir brauchen ständige Unterstützung von einem Freund oder Geliebten. Oft erschreckt eine unkontrollierte Imagination solche Menschen mit fiktiven Missständen und fiktiven Schwierigkeiten, die in Wirklichkeit nichts mit der Realität zu tun haben. Aber solch eine Person versucht immer denjenigen zu helfen, die in Schwierigkeiten sind. Aber in Intuition und Bescheidenheit ist er nicht gleich. Wenn das Horoskop insgesamt günstig ist, hat eine solche Person die Gabe eines Psychologen und ist zu tiefsten Meditationen fähig. Ein komplexes Horoskop führt zu Sorge und ewig schlechter Laune.

Die Neigung, sich an die Fehler der Vergangenheit zu erinnern, kann in kurzer Zeit eine solche Person in der neurologischen Abteilung schlafen legen. Nur in Ruhe und Isolation ist er in der Lage, die inneren Kraftquellen zu offenbaren und die machbare Teilnahme an den Angelegenheiten der Welt zu übernehmen, eine leere Besessenheit mit sich selbst und völlig unnötige Sorgen zu vermeiden. Es ist notwendig, die Tendenz zum Selbstmitleid zu überwinden, eine objektive Herangehensweise an die Bewertung von Menschen und Ereignissen zu entwickeln, um sowohl ihre Fähigkeiten als auch ihre perfekten Fehler ruhig und geduldig zu realisieren. Mit einem Wort – nicht auf die Vergangenheit fixiert sein, sondern konstruktiv der Gegenwart beitreten und in der Hoffnung auf die Zukunft bekräftigt werden. Solche Leute arbeiten gerne "hinter den Kulissen", sie neigen dazu, den Blick anderer zu vermeiden. Die Hauptsache in ihrem Leben ist, ein Verständnis dafür zu bekommen, dass ein Mensch immer in der Lage ist, seine eigenen schlechten Neigungen zu zügeln und die besten Qualitäten seiner Seele zu fördern. Nur diejenigen, die sich grundlos über das Schicksal beschweren und ihre Hände fallen lassen, verlassen Fortuna ohne Aufmerksamkeit. Die Aufgabe einer Person ist es, das Negative aufzugeben und nach einer lebensbejahenden, kreativen Position zu streben.

Planeten im Astrologie

Saturn im Sternzeichen