Neptun in den Zwillinge

Neptun verwischt die Klarheit des Zwillingen Denkens. In seiner hohen Position des Neptun ist die Oktave die brillanten Dichter gibt, die symbolisch in seinen Gedichten den subtilen Schatten des Alters ausgedrückt kann, mit guter Ausarbeitung kann nicht flach Auslegung der Religion, Mystik und okkulten Lehren und tiefes Verständnis, wie es in Bezug auf festgelegt, die den Zeitgenossen verständlich sind. Mit der Niederlage der Träumerei, Trübung Gedanken, Verwirrung und Täuschung bei der Übertragung von Informationen und Kontakten. Um möglichen vulgären Materialismus und Atheismus in der äußeren Denkweise zu kompensieren. Die durchschnittliche Person – eine Fülle von figurativen und symbolischen Mustern, die in dem Prozess des Denkens entstehen.

Wenn sich der Charakter negativ entwickelt, wird eine seltsame mentale Dualität festgestellt. Eine Person leidet unter unzureichenden Vorstellungen von anderen Menschen, ihre Vorstellungskraft ist ungeordnet, die Intuition ist unklar, die Erinnerung ist schwach, das Leben ist voller Fehler und Enttäuschungen. Er neigt dazu, die Bedeutung des Intellekts zu unterschätzen oder im Gegenteil die Rolle der Vernunft im Leben zu überschätzen. Trotz der Tatsache, dass er instinktiv spontan mit anderen Menschen in Kontakt kommt, sind seine Eindrücke und Bilder jedoch sehr unklar, und die Produktion von Imagination bringt nur Schwerkraft und Angst. Bei positiver Charakterentwicklung wird das intuitive Talent gestärkt, mystische Bestrebungen etabliert, das Geschenk der Suggestion geformt, eine besondere Liebe für die Naturphänomene und Aufmerksamkeit für die verborgenen Kontexte und Subtexte manifestiert.

Eine Person ist sehr emotional, sinnlich und umsichtig. Es ist durch die Instabilität der Ansichten und Einstellungen gekennzeichnet. Fantasie ist chaotisch, Aspirationen sind abenteuerlich, und Fantasie und manchmal bringt erschreckende und störende Bilder. Oft wird ein solcher Mensch im Laufe der Jahre unmoralisch, weil er in seinem Denken und Verhalten alle möglichen Bezugspunkte verliert. Starke Neigung zu Reisen und Reisen, freundliche Liebesbeziehungen sind unbeständig und zerbrechlich. Solch eine Person neigt dazu, viel zu reden und zu reden. Kann im Laufe der Jahre ein Heuchler, ein Betrüger und ein Verführer werden. Auf der anderen Seite gibt es eine bemerkenswerte Fähigkeit, tiefe und emotionale Intuitionen mit genau ausgewählten Worten zu synthetisieren. So entsteht ein weißer Vers, Gedichte in Prosa und bemerkenswerte Romane. Eine Person sucht Informationen auf multidimensionale und allumfassende Weise wahrzunehmen. Sein Unterbewusstsein übermittelt ihm ständig viele Symbole und Bilder, die er in gutem Glauben entschlüsselt. Er ist intuitiv in der Lage, die evolutionären Aufgaben großer sozialer Gruppen und ganzer Völker zu durchdringen, ohne große Schwierigkeiten mit den tiefen Schichten des kollektiven Unbewußten in Kontakt zu treten, indem er von der Erfahrung der Kenntnis grundlegender Gesetze des psychischen Lebens Gebrauch macht.

Diese Person hat eine lebhafte und flexible Wahrnehmung der Existenzrhythmen und versucht, intuitiv alle Informationseinflüsse zu synthetisieren, die zu ihm kommen. Um Spiritualität zu erregen, braucht er ein poetisches Wort und lange Überlegungen zum Thema seiner Liebe. Solch eine Person kann ein genialer Werbetreibender oder Propagandist mit einer bemerkenswerten Intuition auf dem Gebiet der Kommunikation und Kommunikation werden. Er betreibt selbst die komplexesten Symbole frei, spielt mit Synonymen und Phrasierungen, arbeitet meisterhaft mit Metaphern. Solch eine Person wird von vielen aus einem Halbwort verstanden, denn er kann direkten intuitiven Kontakt mit anderen eingehen. Sein Denken ist symbolisch und symbolisch, sein Denken ist hell und bunt. Er ist von Idealen inspiriert und konzipiert seine Ideen über das Höhere stets streng und konsequent. Solche Menschen sind in der Regel erfolgreiche Psychoanalytiker, wunderbare Verkäufer und produktive Vermittler. Sie bemühen sich, neue Erfahrungen zu lernen, aber sie schaffen es nie, Wurzeln zu schlagen, und deshalb verbindet sich Neugier mit einer spürbaren Sorge.

Sie sind bis zu einem gewissen Grad dem Einfluss von außen ausgesetzt und neigen dazu, andere bei allen Fehlern zu beschuldigen. Sie sind sehr aufnahmebereit und intelligent, aber es ist nicht einfach, echte Werte von falschen zu unterscheiden. Sie verachten jede Oberfläche und jeden Formalismus, streben nach einer exakten Wortwahl und einer Kombination von Form und Inhalt. Änderbarkeit der Stimmungen stört sie nicht, da es Ihnen ermöglicht, die Sicht der Umgebung von Zeit zu Zeit zu ändern. Bewegendes Denken und die entwickelte Intuition solcher Menschen ermöglicht es ihnen, den mentalen Zustand ihrer Nachbarn klug wahrzunehmen. Viele von ihnen finden es schwierig, ihre Gedanken in Worten zu formulieren, da die Elemente des Denkens etwas verschwommen sind. Besonders helle kreative intuitive Fähigkeiten manifestieren sich in Literatur, Poesie und künstlerischer Symbolbildung.

Das mögliche häufige Auftreten von Verwirrung im Bereich des praktischen Alltagsdenkens schließt auch die Komplexität des gegenseitigen Verständnisses im Meinungsaustausch mit anderen Menschen nicht aus. Neptun verwischt die Klarheit des Denkens Zwillinge, macht es, wenn nicht trügerisch, dann mehrdeutig. Darstellungen über Menschen sind unklar und vage, das Gedächtnis ist schwach, die Fantasie ist chaotisch. Es besteht die Tendenz, in Vereinbarungen und Versprechen in Täuschungen und Täuschungen zu verfallen. Solch eine Person liebt Diskussionen und Diskussionen über Pläne für die Zukunft, er fühlt sich wie ein großer Dichter oder Prediger fühlt die kosmische Kraft der Worte. Seine Worte sind tiefgründig, komplex und äußerst bedeutungsvoll.

Planeten im Astrologie

Neptun im Sternzeichen