Mond im Zwillinge

Mond in den Zwillingen – ein reiches Kaleidoskop von Empfindungen, schnelle Reaktion, eine Fülle von Ideen. Sprechen Sie unaufhörlich, ärgerlich das Publikum hängt immer am Telefon. Oft wissen sie nicht wirklich, was sie fühlen, weil sie immer wieder versuchen, irgendwie zu rationalisieren, testen die eigenen Gefühle in den Sinn. Sehr unruhig, nervös, viel reisen, anfällig für eine Art von nervöser Unruhe. Verstreut, Greifen für mehrere Ideen und schnell werfen. Mit guten Aspekten des Monds mit praktischen Schwierigkeiten leicht zu bewältigen. Wenn schlecht – Gefühle über die Vernunft dominieren.

Sie geben nicht den Eindruck einer äußerst emotional oder sentimental Person und oft nicht erkennen, in ihren eigenen tiefer als üblich, Gefühle und emotionalen Bedürfnisse. Tränen und Blitze Reizung anderer Menschen setzen Sie sich in einer Sackgasse und man fühlt sich in ähnlichen Situationen ziemlich schlecht. Sie würden eher vorziehen, ihre Differenzen durch ein vernünftiges und logisches Gespräch zu lösen. Wenn eine Situation entsteht, wenn man in die Tiefe der Gefühle tauchen müssen, suchen Sie alles in einen Witz zu machen. Sie vermeiden, komplexe und vielschichtiger Aktionen emotional Kosten erfordern.

Sie sind vorsichtig und nicht die zusätzliche Verantwortung übernehmen. Sie brauchen eine starke Atmosphäre der intellektuellen Wettbewerb oder Kooperation und ein Gefühl der Nähe zu den Menschen, mit denen Sie Ideen, Interessen teilen können. Für Sie ist es sehr wichtig, sprechen zu können. Sie vermeiden die Menschen stark, leise Art. Funkelndes Gefühl schnelle Einstellung, eine Fülle von Ideen. Unaufhörlich sagen sie, das Publikum zu langweilen. Sehr unruhig, nervös, die Suche nach Veränderungen, die verstreut sind, nicht den Fall zu Ende zu bringen. Ein guter Geruchssinn aufgrund Emotionen. Patrouillen, ändern Wohnungen (Austausch von Wohnungen). Frauen mit dem Mond in den Zwillingen elegant, schlank, schlau und wankelmütig.

Mond im Zeichen zeigt den primären Weg, um die Person, Mond Zwillinge in einem schwierigen Moment des Lebens trösten sollte Klatsch, rede, Laufwerk in einer interessanten Gesellschaft, zumindest in den Filmen oder Theater unterhalten. Da die Informationen für sie ist die Hauptstromversorgung, ohne es sie welken und fallen in eine tiefe Depression. Zwillinge Mond gibt außergewöhnliche interne Mobilität und verschlimmert das Problem des Fehlens der inneren Welle, tief unten sie zu welchem Standpunkt aus ist es egal, stehen, wenn sie nur mehr hatten.

In einer harmonischen Version von Mond-Zwillinge neigen, Fremdsprachen zu unterrichten – sie sind von Zeichensystemen gern, wie Astrologie, Fuß intern in der betroffenen ganze Zeit und kann nicht auf etwas sein, ihre Aufmerksamkeit zu stoppen und hielt etwas in einem, dann eine andere, und nichts wirklich weggetragen. Karmisch Aufgabe in diesem Fall ist die interne zu bestimmen und nicht (eine ganze Menge) zu werfen in Ihrem Weg Leckerbissen der Informationen und oberflächlichen geistigen Produkte.

Mond im Zwillinge Mann

Ein Mann, mit dem Mond in den Zwillingen freiheitsliebenden und unbewusst jede Haftung zu vermeiden. Diese Position des Mondes bei Männern neigt ihn zur Untreue und verhindert starke Bindung. Es ist ein inneres Bedürfnis nach Freiheit, ein solcher Mensch kann den Umfang schwer, nicht einschränken oder er läuft weg. Der Mond in den Zwillingen gibt einem Mann einen Wunsch, Lichtverhältnisse, vor allem, wenn die Sonne in seinem Geburtshoroskop im Zeichen des Tierkreises ist – Zwillinge, Wassermann, Schützen und in geringerem Maße auch Widder und Waage. Ein Mann, mit dem Mond in den Zwillingen bevorzugt nicht die Beziehung offiziell zu registrieren. Das Fehlen eines Stempels im Pass gibt ihm ein inneres Gefühl, dass er nicht gehalten wurde, kein Kabel, dass er jeden Moment aufstehen kann und verlassen. Wenn der Mann mit dem Mond in den Zwillingen noch heiraten entscheiden, beschließt die Begleiter er eine Frau ohne Probleme, aktiv und entspannt. Seine Verlobte sollte interessant sein, Spaß und immer ein wenig anders als den Mann mit dem Mond in den Zwillingen keine Zeit zu langweilen.

Mond im Zwillinge Frau

Frauen mit dem Mond in den Zwillingen – die Ausführung von Licht und Aktivität. Es ist unmöglich, eine solche Dame vorstellen, zurück zu sitzen – es mit etwas immer besetzt ist. Frauen mit dem Mond in den Zwillingen als auch Männer können windig sein. Solche Frauen mögen es nicht, mit der Hausarbeit zu belasten selbst können ihren Kurs auf Erziehung beginnen. Eine Frau kann nicht in vier Wänden gesperrt werden – so hat es eine starke Anziehungskraft auf alle neuen und unbekannten. Verträumtheit und Freundlichkeit, um die Bereitschaft anderen zu helfen, es mit der Initiative und Beharrlichkeit zu kombinieren. Es ist sehr glücklich, wenn sie eine Menge Gesprächspartner hat, und in der Regel ist es uns, die Beziehung als bei seinen Verwandten und die Verwandten ihres Mannes zu unterstützen. Für ihre Kinder ist es eher ratsam, Mentor und ein guter Ratgeber als fürsorgliche Mutter. Allerdings weiß niemand, wie eine Kinderparty zu organisieren, eine Frau – einen Mond Zwillinge. Angeregt durch solche Aktivitäten sind nicht nur Kinder, sondern auch Erwachsene.

Planeten im Astrologie

Mond im Sternzeichen