Merkur im Schütze

Dies ist die vielversprechende Position von Merkur. Mit seiner Entwicklung einer Person in der Lage, in Worten oder anderen symbolischen Systemen höherer Energie zum Ausdruck bringen und eine Zwischenebene, und die Verbindung zwischen höheren religiösen und philosophischen Idealen und Alltag zu finden. Merkur Schütze hilft diese spezifischen Details und Kommunikationsmittel zu finden, die seine abstrakte Vision und Inspiration zur Realität verbindet. Zugleich Tief von Merkur Studie in Schützen ein rein gedankliches Interesse an die höheren Ansichten, Ideen und Chancen ist, Merkur Mitglieder Schützen entfernen auf kleine Stücken schneiden und Rosinen, lesen das Evangelium, kann Quecksilber-Schütze mit unerhörter Leichtigkeit sagen: Ich habe mich gefragt, es für Leben braucht nur aus der geistigen Neugier auf interne Ehrfurcht vor der göttlichen Offenbarung der höheren Vision zu gehen weg.

Eine weitere Gefahr dieser Situation ist die vollständige Unterordnung von Merkur zu Jupiter (besonders wenn die zweite im Horoskop stärker ist). Dann ist die Detailsicht eines Menschen der Vision des Gesamtbildes untergeordnet und führt daher oft zu Fehlinformationen, besonders wenn Merkur betroffen ist, wenn die Ideen und Taten des Schützen ebenso falsch interpretiert werden wie die Realität in der Wahrnehmung des Letzteren: Merkur akzentuiert jedenfalls die Oberflächlichkeit (außer dem Aspekt des Saturn), Mobilität und Inkonsistenz von Schütze.

Dieser Faktor informiert den Intellekt über hohe Energie, Universalität, Schnelligkeit und Militanz. Bei negativer Charakterbildung entwickeln sich eine Tendenz zu geistiger Tyrannei und Intoleranz sowie die Meinungen anderer. Typische Inkonsistenz und Angst des Geistes, Verzweigung und Mangel an Zurückhaltung und Konzentration. Solch eine Person stimmt niemals einer harten und unvernünftigen Arbeit zu, die dies durch die Unvereinbarkeit einer solchen Arbeit mit einem angeblichen Ruf und einer Autorität rechtfertigt. Es ist möglich, eine Neigung zu Fehlverhalten zu entwickeln. Mit einer harmonischen Entwicklung des Charakters neigt eine Person dazu, sorgfältig auf andere aufzupassen, wird scharfsinnig und menschlich, liebt es, mit einem Schwung zu handeln, selbstbewusst zu entfernten hohen Zielen eilend. Es zeichnet sich in diesem Fall durch einen besonderen Ideenreichtum, absolute Geradlinigkeit, tiefes und durchdringendes Denken mit ausgeprägter sozialer und philosophisch-religiöser Ausrichtung aus. Solch eine Person ist ehrlich und aufrichtig, hat einen ausgeprägten Sinn für Gerechtigkeit, zeichnet sich durch unterschiedliche Interessen und Aufmerksamkeit gegenüber dem Gesprächspartner aus. Er ist taktvoll und höflich, ausgeglichen und kommunikativ, liebt die Natur, liebt es zu reisen. Solche Menschen bevorzugen generalisierte, sozial verträgliche Designs.

Das Denken ist synthetisch und ganzheitlich, die Analyse fehlt eindeutig. In den erhaltenen Informationen wird die Hauptsache nur schwer hervorgehoben, da die Information zu emotional wahrgenommen wird und es daher nicht möglich ist, die Denkrichtung und die mentalen Konstruktionen zum vernünftigen Schluss zu bringen. Das Denken ist inspiriert, ernst, mit einer philosophischen Note. Solch eine Person hat keine Angst, Antworten auf die schwierigsten Fragen des Lebens zu suchen. Es zeigt großes Interesse an Religion, nicht nur in Ritualen, sondern auch in der Theologie. Ein Mensch neigt dazu, in sozialen Kategorien zu denken, liebt es zu lehren und zu erbauen, er handelt oft als Missionar und Prediger. Er liebt es zu lehren und zu lernen, stürzt ständig in die Ferne, jenseits des Horizonts, Träume von Übersee-Ländern und Abenteuer in unbekannten Ländern. Gedanken sind inhärent in der Unabhängigkeit, da ist die Fähigkeit, gedankliche Bereiche des Lebens zu umfassen. Zwar fehlt es oft an spezifischem Wissen und Faktenwissen, aber auch an mangelnder Erfahrung in der diplomatischen Kommunikation mit Menschen. Trotz der inhärenten Neugier eines Menschen muss er seine Lernfähigkeit verbessern, ansonsten ist es wahrscheinlich die Entwicklung von Oberflächlichkeit und Unbegründetheit. Kommunikation ist pathetisch, feierlich und erhaben, während die Sprache einfach und zugänglich, überzeugend und inspirierend ist.

Solch eine Person ist immer von der Wichtigkeit der Worte, die er äußert, überzeugt und wählt daher sorgfältig die gewichtigsten und makellosesten Ausdrücke aus. Hat die Gabe eines Sprechers und Fürsprechers. In der Regel ist das Denken ziemlich traditionell, es beruht auf universellen Werten. Die Fähigkeit zur rationalen Kritik fehlt völlig. Solche Menschen haben oft keinen Sinn für Humor. Es fehlt ihnen an Konzentration und Einsicht, oft an der Anwesenheit von Unordnung im Geist, vielleicht wandern sie in ihren eigenen mentalen Konstrukten herum. Charakteristisch für den Wunsch nach stetiger Erweiterung des Horizontes durch Lesen, Reisen und Kontakte mit Spezialisten. Die Person ist ernst und taktvoll, er ist für den administrativen Posten ziemlich passend. Gleichzeitig ist dieser Faktor dem selbständigen Unternehmertum nicht förderlich: Es mangelt an Konstanz, Festigkeit und Konzentration. Manchmal ist er rücksichtslos und aufgeregt, er wird leicht ermutigt, aber so schnell abgekühlt. Mit negativer Entwicklung bilden sich Fanatismus, Anarchie, Sektierertum, Ruhelosigkeit und Reizbarkeit. Ein häufiger Wohnortwechsel ist möglich. Der Charakter kann als ehrgeizig, aufrichtig, fair, edel und sehr unabhängig bis hin zur Rebellion bezeichnet werden.

Sowohl in den Reden als auch in den Handlungen besteht eine Tendenz zur Schärfe und Impulsivität. Mit einer harmonischen Entwicklung wird ein prophetischer, weiser Intellekt gebildet, freie Behandlung von Gedanken und Sprache, eine erstaunliche geistige und körperliche Leistungsfähigkeit entwickelt sich. Diese Person ist veränderbar, aber progressiv. Er liebt alles auf der Welt, findet alles in seinem eigenen Bild der Welt. Er ist unweigerlich an Bildung und Wissenschaft interessiert, fast immer in spirituelle Suche vertieft, wird oft von bedeutenden Persönlichkeiten respektiert. Der Entwicklung des Denkens und Sehens der Welt wird große Bedeutung beigemessen. Handeln kann schnell und entscheidend, wenn auch nicht immer sorgfältig. In der Figur besteht das Verlangen nach ständigen Veränderungen und Veränderungen, nach Brüchen und Umstellungen, nach Massenereignissen und rituellen Handlungen. Es gibt erhöhte Empfindlichkeit und Erregbarkeit, Nervosität und Geradlinigkeit, Aggressivität und Angst. Gefahr übermäßiger Offenheit und dummer Aufrichtigkeit.

Im Kopf einer solchen Person werden viele plötzliche und unerwartete Gedanken und Ideen geboren. Aber alle Pläne sind instabil und können problemlos von unterwegs geändert werden. Solche Leute sind schnell inspiriert und angeflammt, aber sie sind ebenso leicht zu kühlen und gleichgültig gegenüber dem, was sie bis vor kurzem beunruhigt hat. Ihr Hauptproblem ist Inkontinenz in der Sprache, Hautausschlag und übermäßig geradlinige Ausdrücke können in einem Augenblick zerstören, was seit Jahren geschaffen wurde. Zweifellos die Neigung, Fremdsprachen und Geschicklichkeit im Umgang mit ausländischen Partnern zu erlernen. Obwohl solche Menschen aufrichtig nach hohen Idealen streben und den Horizont ihres Wissens erweitern, müssen sie ihr ganzes Leben lang für ihre persönliche Freiheit, Unabhängigkeit und Unabhängigkeit kämpfen. Der Mensch neigt dazu, mit Überzeugungen zu handeln, nicht mit Fakten. Das Ergebnis solcher Operationen ist jedoch konstruktiv, da das Denken auf soziale Interessen ausgerichtet ist. Diese Person kann leicht den Sinn der Wahrheit verlieren, wenn sie nicht auf Details und Nebensächlichkeiten achtet.

Eine gewisse paranormale Fähigkeit erlaubt es ihm, die Meinungen von Menschen intuitiv wahrzunehmen – deshalb reagiert er leicht auf die Interessen von Individuen, Erwartungen und Bestrebungen der Massen. Sie können sagen – solche Leute sind immer besorgt über den Fluss von kollektivem Karma und die Erfüllung der Aufgaben des Schicksals der Menschen. Sie sagen normalerweise, was sie denken, verlangen für sich volle Meinungsfreiheit. Oft werden solche Menschen beliebt und von vielen akzeptiert. Ihr Ziel ist Prestige und hohen sozialen Status durch inspirierende Aussagen und das Erwachen der Begeisterung in anderen zu erreichen. Sie betrachten sich selbst als Standard der Offenheit. Sie lesen gerne Moralvorstellungen über gemeinsame Wahrheiten, manchmal sind sie selten pedantisch. Es besteht die Tendenz, Aufmerksamkeit und Verschwendung in Zeit und Geld zu zerstreuen. Manchmal assoziieren solche Menschen ihr Denken so eng und innig mit hohen Zielen und fernen Idealen, dass sie das Vital, das ihnen unter den Füßen liegt, völlig vergessen.

Planeten im Astrologie

Merkur im Sternzeichen