Mars im Krebs

Mars betont das Problem der Selbstdarstellung von Krebs. Die ungeprüfte Fassung dieser Bestimmung Mars ihre Energien nicht zulässt, dass nach außen lenken: Verhindert, dass harten Schal von Krebs, sodass es bleibt innerhalb, dass die Krebs-Spannung und überempfindlich (im negativen Sinne) gegen Umwelteinflüsse macht, und gelegentlich ausbrechen nach außen Energie geht in starke Emotionen und unharmonisch (beispielsweise Hysterie). Diese Bestimmung ermöglicht es, und karmische müssen sich selbst eine Menge Arbeit und eine starke Fähigkeit, jemand anderes um Aufmerksamkeit zu erregen – harmonisch oder unharmonisch, je nach dem Aspekt des Mars und Krebs. Studie gibt mehr Macht über die Menschen, die Wirkung der direkt durch die Psyche. Mars Niederlage Krebs betont die Tendenz Manifestationen zu senken (insbesondere Betrug), sondern gibt Ausarbeitung Ausgabe am höchsten Oktave.

Diese Situation ist ziemlich kompliziert, da Mars in diesem Zeichen schwach und schwer zu manifestieren ist. Auf der einen Seite gibt es zweifellos Fürsorge und Zärtlichkeit, auf der anderen Seite kann es eine seltsame Ablehnung von Menschen von einer solchen Person aufgrund seiner übermäßigen Instabilität und Desorganisation geben. Mit einer negativen Entwicklung des Charakters, Geiz ist gebildet, übermäßige Abhängigkeit von der Stimmung und eine seltsame Gewohnheit, die Ausführung von Fällen von Tag-zu-Tag zu verschieben. Der Mensch ist gekennzeichnet durch instabile und unvorhersehbare Wirbel von Willensfluss und Fluktuationen im Interessensvektor, ihm fehlt Ausdauer und Balance, er ist hemmungslos und impulsiv, es fällt ihm schwer, sowohl Gefühle als auch Handlungen zu kontrollieren. Normalerweise redet er mehr und träumt, er stellt sich vor und repräsentiert, anstatt wirklich zu handeln. Seine Überzeugungen und Ansichten sind manchmal protzig und übermäßig subjektiv, er ist launisch und streitsüchtig, oft und ohne besonderen Grund ändert sich sein Beruf und Arbeitsort. Mit einer positiven Entwicklung des Charakters wird ein Mensch herzlich, sympathisch und charmant, geneigt, sich für diejenigen zu engagieren, die nicht viel Glück im Leben haben. Seine Gefühle sind stark, Ehrgeiz ist ausgeprägt. Er hat ein beneidenswertes Gefühl von innerer Freiheit und eine bemerkenswerte Fähigkeit, die bevorstehenden Angelegenheiten und Besetzungen hell und bildlich darzustellen.

Sehr starke instinktive Reaktionen und Impulse, die von Zeit zu Zeit dem Unterbewusstsein entgehen. Der Motor der Aktionen sind tiefe, starke Emotionen. Die Energie ist kreativ, intensiv, tief, aber es ist schwierig, den Geist zu kontrollieren und zu disziplinieren. Der elterliche Instinkt ist sehr stark, in intimen Beziehungen ist die ungebändigte Anziehung seltsamerweise mit der Befolgung und Einhaltung des Partners verbunden. Im allgemeinen hängen alle Handlungen eines solchen Menschen wesentlich von seiner Stimmung ab – dann ist er eifrig, dann ist er faul, gleichgültig, dann voller Enthusiasmus. Der Wille ist zögerlich, die Energie ist instabil. Oft fällt eine Person in Trägheit, Unsicherheit, Ungeschicklichkeit, Unsicherheit und Mangel an Fähigkeiten. Fantasie lebendig und klar, fantasievoll, voller mystischer Bilder und mysteriöser Figuren. Ansichten und Meinungen sind zutiefst subjektiv und ohne sorgfältige Analyse ist es nicht sehr einfach, sie von anderen zu verstehen. Im Allgemeinen kann man von einer solchen Person alles erwarten, da Fantasie und Vorstellungskraft ihn zu den unerwartetsten Handlungen drängen. In Aktivitäten begegnen solche Menschen oft vielen Hindernissen und Hindernissen und beklagen sich oft über die Fülle von Veränderungen und Veränderungen, Brüchen und Umordnungen.

Mit einer harmonischen Charakterentwicklung entwickeln sie eine starke Immunität gegen Probleme und beneidenswerte Ausdauer, die in ihrer natürlichen Sturheit wurzeln. Die Aktion zielt darauf ab, die bestehende Situation und Traditionen zu bewahren und zu bewahren. Besonders effektiv wirkt eine solche Person, wenn andere ihren Stil und ihre Unterstützung bei ihren Bemühungen befürworten. Aktivität ist gewöhnlich nicht so sehr nach außen gerichtet wie nach innen gerichtet. Vor den rauen, starken Angriffen von außen Person ist wehrlos, und die wiederholten Angriffe des externen Angreifers können zur Bildung von Unentschlossenheit führen, eine ganzen Reihe von unbegründeten Ängsten und Enttäuschungen im Leben in Verbindung mit dem tiefen Gefühl des eigenen Verwundbarkeit, Groll und Verletzlichkeit. Die Willensenergie einer solchen Person zielt ausschließlich darauf ab, sich der Realität anzupassen. Sein Leben versucht er so zu bauen, dass die "scharfen Ecken" kleiner ausfallen. Leicht zu Versuchungen und Versuchungen gelockt, besonders wenn der Versucher nicht schockieren, nicht verblüfft sein will, sondern traditionelle, vertraute, vertraute Ansätze verwendet. Oft richtet sich der Wille auf die Konstruktion von Fantasiebildern. Solche Menschen fühlen sich meist eine Meile lang bedroht und verlassen mit der Zeit den Weg, der zu Schwierigkeiten führt.

Der Groll ist mit einer seltenen Erinnerung an Beleidigungen verbunden. Sie sind nicht rachsüchtig, sondern erinnern an alle Zusammenstöße und Ressentiments der Menschen. Früher oder später zahlen sie den Täter aus, meist mit geheimen Methoden. In dieser Hinsicht sind sie schwer großzügig zu nennen. Es gibt eine Tendenz zu Übertreibungen von Schwierigkeiten und übermäßigen Ängsten über mögliche Probleme. Die Neigung, alkoholische Getränke zu missbrauchen, Frivolität in der Gesellschaft und eine ausgeprägte Lustleidenschaft sind nicht ausgeschlossen. Angst und innere Zweifel können das Verhalten unvorhersehbar machen. Und in erotischen Anhängen und in Aktivität ändern sich die Pläne oft wie von selbst, an die sich die umliegenden Menschen nicht gewöhnen können. Aufgrund von häufigen Stimmungsschwankungen und allgemeinen emotionalen Unannehmlichkeiten kann eine solche Person zu einem Schläger werden, was zur Zerstörung der Familienbande führt. Es ist sehr gefährlich für ihn, affektive Ausbrüche zu unterdrücken und Beschwerden in den Tiefen seiner Seele zu bewahren, früher oder später wird dies zu psychosomatischen Störungen führen. Wenn nötig, zeigen solche Menschen eine seltene Gelassenheit, halten sich streng an ihre Prinzipien. Sie arbeiten gerne alleine, zumindest ohne einen obsessiven und gesprächigen Partner.

Das erotische Leben dieser Menschen ist sowohl erhaben als auch tief, voll leidenschaftlicher Leidenschaft und hoher Sensibilität. Das Hauptproblem für sie ist die Disziplin der übermäßigen Anziehung zu allen Arten von Vergnügen und Vergnügungen. Solche Menschen sind von Explosionen der Reizbarkeit und unerwarteten Ausbrüchen des Temperaments gekennzeichnet. Wenn sie beleidigt sind, brauchen sie warme Teilnahme und zärtliche Sympathie. Trotz des Wunsches, sich anzupassen, sind sie in der Regel unabhängig und rebellieren oft gegen die Behörden und widerstehen der Gewalt. Ihr Hauptmerkmal ist Emotionalität und Sensibilität. Körperliche Anstrengungen sind ein großes Problem für sie. Das Familienleben ist voller Angst und unberechenbarer Wendungen. Ihr Leben gegen ihren Willen ist voller Trauer, Enttäuschung und emotionaler Unruhe. Wenn sich im Laufe des Lebens der Sinn für Harmonie und Ausgeglichenheit nicht zielstrebig entwickelte, können am Ende der Tage viele Schwierigkeiten und Schwierigkeiten auftreten.

Solch eine Person findet es schwierig, die verfügbare Energie rational und gewinnbringend zu nutzen. Sehr oft überschätzt er sich selbst, hängt oft von der Gnade und dem Wohlwollen anderer Menschen ab. Äußere Passivität verbindet sich mit Ungehorsam und Streben nach einem ruhigen Leben mit seltenem Mangel an Disziplin. Vernünftig, ruhig und dankbar werden solche Menschen nur in einer Atmosphäre von vollkommenem emotionalen Komfort und herzlicher Freundlichkeit. Ihr Leben ist voller Emotionen, Stimmungen und Unzufriedenheit. Fast sicher ist die Kindheit durch Schwierigkeiten im Umgang mit Eltern gekennzeichnet. Es besteht ein großes Bedürfnis, ein Haus zu besitzen, dessen Einrichtung sich von Jahr zu Jahr unermüdlich entfalten kann.

Mars im Krebs Mann

Mars in Krebs – ein Mann, der verschlossen und vorsichtig ist, wird niemandem offenbaren, was in seiner Seele ist, selbst der Nächste. Er brauchte eine Frau, um es gut zu fühlen, und kümmerte sich nicht um unnötige Fragen. Beziehungen werden sich langsam aufbauen: ein Schritt vorwärts, zwei Schritte zurück. Eine Frau sollte die Initiative in ihren eigenen Händen ergreifen, aber das muss sehr subtil getan werden, um ihn nicht zu erschrecken, sonst wird er sich lange in seiner Schale verstecken. Wenn er eine Frau wählt, wird er ihr treu sein. Ein guter Familienmensch, er liebt Kinder. Er ist sehr eifersüchtig, obwohl er es mir nicht zeigt. Er hat ein starkes sexuelles Temperament, aber es ist wichtig für ihn, seinem Partner zu vertrauen, um sich zu offenbaren.

Mars im Krebs Frau

Krebs Mars mag emotionale, sensible und sanfte Männer. Sie sind nicht Macho; Sex für sie ist vor allem eine sentimentale Einheit der Seelen. Sie können seufzen, leiden, nicht zögern, über Gefühle zu sprechen. Bei einer Frau mit Mars bei Krebs sollte ein Mann die Gefühle seiner Mutter für ihn wecken. Der Beruf eines Mannes kann alles sein. Unter Männern dieser Art gibt es eine ganze Reihe brillanter Politiker, Schauspieler und Sportler. Aber hinter dem äußeren Erfolg haben sie einen heimlichen, sensiblen und sogar tränenreichen Charakter. Das Auftreten der Auserwählten für Frauen mit Mars im Krebs spielt keine große Rolle.

Planeten im Astrologie

Mars im Sternzeichen