Aszendent im Astrologie

Aszendent (aufsteigendes Zeichen) ist ein Zeichen, das im Geburtshoroskop am östlichen Horizont auftaucht und vom Geburtsort aus sichtbar ist. Es wird verwendet, um die Abschnittslinie des ersten Hauses zu markieren, die dem physischen Körper zugeordnet ist. Nicht nur der genaue Grad der Ekliptik, auf den sich dieses Zeichen bezieht, sondern auch das gesamte Sternzeichen, zu dem es gehört. Als Folge der kontinuierlichen Bewegung der Erde alle vier Minuten ändert sich die Neigung der Ekliptik in Grad. Träger des gleichen Sternzeichens, die mit einer Differenz von mehr als vier Minuten geboren wurden, können unterschiedliche aufsteigende Zeichen haben.

Der Höhenwinkel des aufsteigenden Zeichens auf der Karte zeigt eine dichte Linie elektromagnetischer Energie an, die in den Astralkörper eintritt. Es wird von Leuten mit Hellsehen gut gesehen. Die meisten Menschen kennen nicht den genauen Zeitpunkt ihrer Geburt. Selbst Eltern sind überrascht, wenn sie gefragt werden, wann das Kind geboren wurde.

Praktizierende verwenden verschiedene Methoden, um dieses Problem zu lösen. Es ist möglich, auf der Grundlage der Daten von lebenswichtigen Ereignissen zu berechnen: die erste schwere Krankheit, Unfälle, der Tod von Eltern, Ehe, die Geburt eines Kindes, usw. Eine andere Methode basiert auf dem Vergleich der Positionen der Häuser und der gegenseitigen Position der Sterne und Planeten im Horoskop einer Person mit seiner sozialen Position, Eigenschaften, Art der Arbeit oder Beruf und Finanzlage. Ist der Zeitpunkt der Empfängnis bekannt, so kann man auf dieser Grundlage das aufsteigende Zeichen feststellen.

Aszendent oder aufsteigendes Zeichen (diese Begriffe sind äquivalent) ist ein wichtiges Element Ihres Horoskops. Der Aszendent ist ein Zeichen, das dein äußeres Verhalten widerspiegelt; es bestimmt weitgehend, wie die Welt dich sieht. Das Wort "äußere" ist der Schlüssel zu deinem Aufwärtszeichen, weil es das Äußere deiner Persönlichkeit darstellt. Mit moderner Sprache können wir sagen, dass dies dein Bild ist.

Sehr oft stellt sich heraus, dass der Aszendent dafür verantwortlich ist, was die Welt zuerst in dir sieht, was der erste Eindruck ist, den du machst. Viele Astrologen glauben, dass das aufsteigende Zeichen dich direkter offenbart als das Zeichen der Sonne. Der Aszendent wird mit der Tür des Hauses verglichen, dem Eingang, durch den der Besucher gehen muss, um die Unterkunft selbst zu sehen.

Der Charakter, den Sie der Welt zeigen, ist eine Legierung aus dem Zeichen, in dem sich die Sonne befindet, und dem Aszendenten. Diese Kombination bestimmt den einzigartigen Eindruck, den Sie machen. Das Zeichen des Mondes ist mit den verborgenen Aspekten deiner Persönlichkeit verbunden. Dieser Einfluss ist tief und umfassend, aber die umgebenden Menschen fühlen es eher in deinem Charakter, als sie auf der Oberfläche liegend sehen.

Da der Aszendent zum Zeitpunkt der Geburt ein Zeichen über dem Horizont ist (daher der Begriff "aufsteigendes Zeichen"), spiegelt er den Moment wider, in dem Ihr unabhängiges Leben in dieser Welt begann. Es charakterisiert Ihre Interaktion mit anderen, Ihren individuellen Kommunikationsstil.

Der Aszendent wird das Zeichen deines "Ichs" genannt – dein Selbstbewusstsein, deine Unabhängigkeit, dein Interesse an dir selbst. In vielen Hinsichten bezeichnet das aufsteigende Zeichen Ihre Ziele, Bestrebungen, die Haupteinsatzgebiete Ihrer schöpferischen Kräfte. In gewissem Maße beeinflusst dieses Zeichen auch äußere Eigenschaften und Verhaltensweisen. Dies ist Ihre persönliche Maske. Wie jede Maske kann sie das wahre Gesicht verbergen, ist aber Teil des realen Gesichts. Dies ist das Gesicht, das du anderen mit größter Leichtigkeit und Natürlichkeit zeigst.

Was ist ein Aszendent? Nach der einfachsten Definition ist der Aszendent ein astrologisches Zeichen, das zum Zeitpunkt deiner Geburt am östlichen Horizont aufsteigt. Um besser zu verstehen, was dies bedeutet, stellen Sie sich die Erde in Form eines kleinen Kreises vor, der in der Mitte eines größeren Kreises liegt. Der zweite Kreis zeigt den Himmel, der die himmlische Sphäre umgibt. Du liegst auf einem kleinen Kreis (Erde) und betrachtest den Himmel zur Zeit deiner Geburt.

Wenn eine Person sagt, dass sie unter einem bestimmten Zeichen geboren wurde, meint sie das Zeichen der Sonne (d.h. das Zeichen, in dem sich die Sonne im Moment der Geburt befindet). Astrologen, die sich auf das Zeichen beziehen, unter dem das Individuum geboren wird, meinen jedoch den Aszendenten. Früher wurde der Aszendent als ein wichtigerer Faktor als das Zeichen der Sonne angesehen, aber im 20. Jahrhundert wurde diese Meinung aufgegeben.

Dennoch glauben viele Astrologen, dass die Linie des Aszendenten die Hauptkomponente des Geburtshoroskops ist, da andere Parameter des Horoskops basierend auf seiner Position berechnet werden können. Zweifellos eins: Ohne den Aszendenten festzustellen, bleibt die Interpretation des Horoskops begrenzt, und es wird nie wirklich Geburtszeit werden, das heißt, sich auf den Geburtsmoment beziehen.

Aszendent Zeichen Rechner

Aszendent im Sternzeichen

Planeten im Astrologie

Aszendent im Astrologie