Zwillinge und Schütze Partner

Vom Sternzeichen Zwillinge aus gesehen befindet sich das Sternzeichen Schütze im Tierkreis genau gegenüber. Das Horoskop zeigt, dass die Beziehung von der Verträglichkeit der Elemente her gesehen zusammen passt. Beide sind ruhelos, wandelbar und als Liebende nicht gerade demonstrativ. Der Zwillingsgeborene neigt dazu, das Verhalten des Schützen im Bett zu kritisieren. Dieses Verhältnis hat noch andere schwache Punkte, aber positiv wirkt sich aus, daß beide weder anspruchsvoll noch besitzergreifend sind. Eine Liebesbeziehung beginnt impulsiv und endet ebenso. An einer Ehe müßten beide arbeiten, aber wenn sie es tun, kann es sich lohnen.

Zwillinge und Schütze im Partnerhoroskop

Zwilling und Schütze stehen sich im Horoskop genau gegenüber. Damit sind sie 180 Grad (Aspekt Opposition) entfernt voneinander. Die Opposition ist eine große Herausforderung für beide Sternzeichen. Beide Sternzeichen haben auch etwas Gemeinsames, was sich auch daran zeigt, dass die Elemente zueinander passen und außerdem sind beide Zeichen männlich. Luft (Zwilling) und Feuer (Schütze) können einander ergänzen. Feuer erwärmt die Luft und Luft gibt dem Feuer Sauerstoff und damit Energie.

"Lustig ist das Zigeunerleben", trällert der Zwilling und sucht sich noch einen lachenden Vagabunden, mit dem er sich in der interessanten Umwelt herumtreiben kann. An jeder Straßenecke gibt es Neuigkeiten, flüchtige Gerüchte schnappt sich so ein Blitzmerker aus der Luft und Auslandsberichte gibt’s vom reiselustigen Schütze-Freund. Zusammen klauben sie sich die Sterne vom Himmel - auch wenn ein Zwilling den Kumpel manches Mal erst vom hohen Ross herunterschubsen muss.

In den meisten Fällen passen ein Luftzeichen wie der Zwilling und ein Feuerzeichen wie der Schütze gut zueinander. Die beiden haben viele Gemeinsamkeiten und harmonieren somit auf vielen Ebenen. In dieser Partnerschaft gibt es durchaus auch Gegensätze, doch beide haben die nötige Toleranz, um die Eigenschaften des Partners zu akzeptieren. Deshalb dürfte dies eine gute und dauerhafte Beziehung sein. Sie sind beide sehr aktiv, sträuben sich nicht gegen Veränderungen und sind immer unternehmungslustig. Die beiden müssen in ihrer Beziehung nur aufpassen, dass ihr Leben nicht zu rast- und ruhelos wird. Die beiden stört das zwar nicht, denn sie finden das eher aufregend, doch mit der Zeit könnte die fehlende Ruhe der Beziehung schon schaden. Der Schütze ist in dieser Beziehung derjenige, der immer darum bemüht ist, einen Überblick über die Vielzahl an gemeinsamen Erlebnissen und Erfahrungen zu behalten und dem Zwilling damit ein bisschen mehr Ruhe zu vermitteln. Jeder ist auf seine Art sehr wissbegierig und vielseitig interessiert und daher stehen sie auch permanent in einem lebendigen Austausch miteinander.

Zwillinge und Schütze Partner Horoskop

Freiheit ist für beide wichtig

In der Partnerschaft zwischen Zwillinge und Schütze spielt die persönliche Freiheit eine große Rolle. Beide Sternzeichen haben einen großen Drang nach Unabhängigkeit und Freiheit und deshalb lassen sie einander auch immer den Raum, den sie beide brauchen. Hier wird es kaum vorkommen, dass ein Partner versucht den anderen einzuschränken. In dieser quirligen und aktiven Beziehung unternehmen beide sehr viel miteinander, sie entdecken und erfahren und sind auch beide jederzeit bereit, ihren Horizont zu erweitern. Bei so viel Bewegung ist es aber auch wichtig, gelegentlich zur Ruhe zu kommen und sich auch mal für gemeinsame Kuschelstunden zurückzuziehen.

Gefühle stehen an zweiter Stelle

Sowohl Zwillinge als auch Schützen legen nicht sonderlich viel Wert auf eine tiefgründige Beziehung voller Leidenschaft und intensiver Gefühle. Beide müssen aber darauf achten, dass auch dieser Bereich in ihrer Partnerschaft nicht völlig zu kurz kommt und sich ihr gemeinsames Leben nicht darin erschöpft, von einer Aktivität zur nächsten zu hetzen. Wenn beiden dieser Spagat gelingt, können Zwillinge und Schütze eine sehr harmonische und bereichernde Beziehung führen, die so manchem Sturm standhält.

Liebeshoroskop für Zwillinge und Schütze

Blicken wir auf das Liebeshoroskop, dann stellen wir fest, dass für den Schützen die Zwilling ein Quell an Informationen sind, auch wenn er viele dieser Informationen für nicht so wichtig hält. Der Schütze ist mehr am tieferen Sinn der Dinge interessiert. Für ihn sind die Informationen der Weg zum Ziel, aber nicht das Ziel selber. Diese Art von Synthese will und muss der Schütze in sich selbst vollziehen. Auch dies ist eine Ursache für die starke Selbstbezogenheit des Schützen. Für den Zwilling gilt, dass ihm sein Gegenzeichen Schütze zeigen kann, wohin ihn sein Weg führen kann. Das ungeordnete Suchen nach einzelnen Informationen kann dadurch auch für ihn einen übergeordneten Sinn bekommen. Zwilling und Schütze können recht gut miteinander auskommen. Im Grunde sind Zwilling/Schütze als drittes von allen sechs Gegensatzpaaren am ehesten miteinander kompatibel. Zumindest auch Freundschaft ist zwischen diesen beiden Sternzeichen sehr gut vorstellbar.

Zwillinge Partner

Zwillinge und Schütze Partner