Skorpion und Schütze Partner

Vom Sternzeichen Skorpion aus gesehen wird die Beziehung zum Sternzeichen Schütze nicht einfach sein. Das Horoskop zeigt, dass die Elemente Wasser (Skorpion) und Feuer (Schütze) nicht gut zusammen passen. Der Schütze kommt dem leidenschaftlichen Wesen des Skorpions in die Quere. Unheil droht, wenn der Schütze seinem natürlichen Drang nach Freiheit und Unabhängigkeit folgt, denn der Skorpion braucht einen treuen Gefährten, auf den Verlaß ist. Der Jähzorn des Schützen kühlt schnell ab; der Ärger des Skorpions schwelt lange, bis er vulkanartig ausbricht. In körperlicher Hinsicht können sie eine Zeitlang harmonisieren, aber eine Ehe wäre keineswegs glanzvoll.

Skorpion und Schütze im Partnerhoroskop

Der Schütze folgt im Horoskop nach genau 30 Grad direkt auf den Skorpion. Nebeneinanderliegende Sternzeichen (Aspekt Halb-Sextil) sind sehr unterschiedlich, weil sie entgegengesetzte Polaritäten verkörpern. Bei den Sternzeichen Skorpion und Schütze passen weder die Elemente, noch das Geschlecht (Skorpion weiblich, Schütz männlich) gut zusammen. Aus Sicht der Elemente kann festgestellt werden, dass das Feuer (Schütze) das Wasser (Skorpion) verdunsten lässt und das Wasser löscht das Feuer.

Das müsste ja mit dem Teufel zugehen, wenn sich der absolut unanpassungswillige Skorpion von des Schützen Aufwärtswinden dazu bewegen ließe, über den Dingen zu stehen. Der will nämlich an der Wurzel des Übels nagen und nicht in den Wipfeln jauchzen. Warum sie trotzdem gute Kameraden sein können? Weil sie miteinander das Geheimnis vom tieferen Sinn des Lebens und die höheren Ziele finden wollen, auch wenn sie (un-)glücklicherweise auf völlig verschiedenen Ebenen suchen.

Diese Verbindung kann sehr viel Spannung versprechen, da hier krasse Gegensätze aufeinander prallen. Beide sind aber durchaus in der Lage, voneinander zu lernen und damit die Basis zu schaffen, um eine langfristige und stabile Partnerschaft doch noch möglich zu machen. Im Bereich der Leidenschaft verstehen sich die beiden sehr gut und auch geistig und intellektuell sind sie auf Augenhöhe. Doch während der Skorpion prinzipiell mehr in die Tiefe geht, so interessiert sich der Schütze mehr für die Weite. Dem Schützen ist vor allem das ständige Hinterfragen des Skorpions ein Dorn im Auge. Davon fühlt er sich manchmal sogar bedroht. Auch die extreme Eifersucht des Skorpions ist für den Schützen ein großes Problem, da er sich davon schnell eingeengt fühlt. Wenn diese Beziehung Bestand haben soll, müssen beide Seiten mehr als einmal über ihren Schatten springen und bereit sein, sich einander zu öffnen und in ihren Eigenarten zu akzeptieren.

Skorpion und Schütze Partner Horoskop

Dauerhafte Beziehung eher unwahrscheinlich

Im Grunde braucht man sich hier nichts vorzumachen, wenn es um die Frage geht, passt das zwischen Skorpion und Schütze. Skorpion und Schütze gelten als eine der unwahrscheinlichsten Verbindungen im Tierkreis, und dies aus gutem Grund. Doch das Leben geht manchmal seltsame Wege und so könnten gerade diese extremen Unterschiede zu einer gewissen Faszination zwischen den beiden führen. Der Schütze ist unglaublich neugierig, der Skorpion steckt wiederum voller verlockender Geheimnisse. Umgekehrt kann der Skorpion der Abenteuerlust des Schützen durchaus etwas abgewinnen, und so hat diese Konstellation für beide einen gewissen Reiz. Es ist aber dennoch unwahrscheinlich, dass eine solche Partnerschaft den Herausforderungen eines Beziehungsalltags auf lange Sicht standhalten kann.

Unter bestimmten Umständen kann es gut gehen

Die Vorzeichen für eine dauerhafte Beziehung stehen also schlecht und dennoch müssen der Skorpion und der Schütze nicht gleich die Flinte ins Korn werfen, denn unter bestimmten Umständen ist es denkbar, dass es auch gut gehen kann. Über allem steht natürlich erst einmal der Faktor Liebe und dann kommen noch weitere Punkte hinzu, die für ein Partnerhoroskop relevant sind. Diese Faktoren können durchaus auch auf diese Konstellation positiv einwirken, damit daraus eine spannende und auch reizvolle Partnerschaft entstehen kann. Doch Vorsicht ist immer geboten, denn die Unterschiede sind und bleiben trotzdem groß. Eine Partnerschaft verlangt sowohl Skorpion als auch Schütze eine Menge Toleranz und Verständnis ab und dazu müssen beide bereit sein.

Liebeshoroskop für Skorpion und Schütze

Was die Sternzeichen Skorpion und Schütze vom Liebeshoroskop her verbindet ist die Leidenschaft. Beim Schützen richtet sich die Leidenschaft auf das Leben und auch ihn selbst, während für den Skorpion Leidenschaft etwas höchst Emotionales ist. Ein Skorpion kann sich ohnehin schnell von anderen herausgefordert fühlen, für einen Schützen gilt das umso mehr. Der Schütze strebt nach geistiger Freiheit, er möchte seinen Horizont erweitern, und genau diese Eigenschaften machen es dem Skorpion schwer, seinen Partner den Schützen zu kontrollieren. Für eine funktionierende Beziehung zum Sternzeichen Schütze muss der Skorpion toleranter und offener werden. Er muss lernen, bei sich zu bleiben und an seinen schwierigen Gefühlen zu arbeiten, dann kann eine Freundschaft mit einem Schützen äußerst bereichernd für ihn sein.

Skorpion Partner

Skorpion und Schütze Partner