Skorpion und Fische Partner

Vom Sternzeichen Skorpion aus gesehen ist die Beziehung zum Sternzeichen Fische äußerst harmonisch. Das Horoskop zeigt, dass beide Sternzeichen besonders gut zusammen passen. Sie üben eine starke Faszination aufeinander aus. Die Fische verlassen sich auf die Kraft des Skorpions und können so ihre Unentschlossenheit abstreifen. Sie schwelgen geradezu in der Besitzgier und Herrschsucht des Skorpions. Das Sexleben sollte anregend sein: Fische sind phantasievoll, der Skorpion ist ausdauernd. Sowohl ein Verhältnis als auch eine Ehe wirken sich wunderbar wohltuend aus.

Skorpion und Fische im Partnerhoroskop

Die Fische sind im Horoskop 120 Grad (Aspekt Trigon) vom Skorpion entfernt. Dieser Abstand wirkt besonders harmonisch, weil die Elemente zueinander passen und weil beide Sternzeichen weiblich sind. Diese Verbindung ist sehr zu empfehlen, die Sternzeichen Skorpion und Fische (gleiches Element, gleiches Geschlecht) passen sehr gut zusammen. Beim gleichen Element Wasser können wir von einer grundlegend ähnlichen Art das Leben anzugehen und zu verstehen ausgehen.

Es gibt stichhaltige Beweise für die aufrichtige Bemühung des bissigen Skorpiones, mit den zartbesaiteten Fischen behutsam umzugehen und seine spitze Zunge zu hüten. Denn sonst wäre keines dieser Sensibelchen mehr am Leben. Wohl gibt er dem Kameraden wegen dessen gefühlsduseliger Schwachheiten manch bittere Pille zu schlucken, aber die fischig-hündische Hingabe geht dem Skorpion runter wie Öl und hilft gegen das saure Aufstoßen bei jämmerlich verdorbenem Magen.

Für den Skorpion sind Fische, egal ob Fische-Frau oder Fische-Mann, Partner, die er ganz nach seinen Wünschen formen kann. Dies stört Fische aber nicht sonderlich. Eher im Gegenteil, denn sie fühlen sich dadurch in gewisser Weise sogar geschmeichelt. In dieser Konstellation haben beide Seiten hohe Erwartungen in Bezug auf Emotionen und auf das Verhalten des Partners. Stimmungsschwankungen sind hier sehr wahrscheinlich und diese werden die Beziehung auch immer wieder etwas trüben können, doch wenn beide mit den Füßen auf dem Boden bleiben, werden sie das auch meistern. Grundsätzlich kann gesagt werden, dass diese Partnerschaft unter einem guten Stern steht. Der Skorpion darf nur in dieser Beziehung nicht alles alleine entscheiden. Für den Fisch ist es wichtig, dass er in dieser Beziehung keine Angst vor dem Verhalten des Skorpions zeigt, denn das würde der Skorpion hemmungslos zu seinem Vorteil nutzen.

Skorpion und Fische Partner Horoskop

Der Skorpion mag keine Geheimnisse

Der Skorpion ist zwar das geheimnisvollste Sternzeichen im Tierkreis, doch er selbst mag Geheimnisse bei anderen überhaupt nicht. Das Problem ist nur, dass Menschen mit dem Sternzeichen Fische von Natur aus rätselhaft sind und aus diesem Grund könnte es hier zu Differenzen kommen. Der Fisch, egal ob Fische-Frau oder Fische-Mann, darf nicht versuchen, mit dem Skorpion irgendwelche Versteckspiele zu treiben, sondern er muss sich und seine Gefühle dem Skorpion ganz offen zeigen. Auf der anderen Seite ist es aber auch so, dass die große Leidenschaft des Skorpions den romantischen und zurückhaltenden Fisch etwas erschrecken könnte und dadurch die Liebe gestört wird. Hier ist seitens des Skorpions Einfühlungsvermögen, damit der Fisch nicht überfordert wird.

Keine oberflächliche Beziehung gewünscht

Weder das Sternzeichen Fisch noch das Sternzeichen Skorpion sind für eine oberflächliche Beziehung gemacht, denn sie sehnen sich nach einer Partnerschaft mit dem nötigen Tiefgang. Damit Fische-Partner etwas davon spüren und dieser Partnerschaft dann auch genügend Bedeutung beimessen, muss sich der Skorpion mit seiner ganzen Leidenschaft einbringen, was ihm aber nicht schwerfallen dürfte. Der Fisch sehnt sich in seinen Beziehungen nach der vollkommenen Verschmelzung mit seinem Partner und verliert dabei dessen Stärken und Schwächen gerne mal komplett aus den Augen. Für beide Sternzeichen wäre aber ein Partner, der sich unverbindlich gibt und den Eindruck erweckt, als sei er an keiner ernsthaften Beziehung interessiert, nicht der Richtige.

Liebeshoroskop für Skorpion und Fische

So gesehen zeigt das Partnerhoroskop eine gute Verträglichkeit von Skorpion und Fische. Ziehen wir das Liebeshoroskop heran, dann können wir feststellen, dass eine Freundschaft vielleicht sogar noch leichter zu leben ist, denn ob dem Skorpion die Fische auch intensiv und leidenschaftlich genug für eine Beziehung sind, muss geprüft werden. Sollte es zu einer Partnerschaft kommen, hat der Skorpion mit den Fischen einen Partner, der seine emotionalen Tiefgänge mitmachen kann, der mitfühlendes Verständnis hat und ihn kaum unter Druck setzen wird. Aber vielleicht fehlt dem Skorpion dann aber auch sein Gegenpart, an dem er sich reiben kann. Letztlich hängt es vom Niveau der an der Beziehung Beteiligten ab.

Skorpion Partner

Skorpion und Fische Partner