Jungfrau und Waage Partner

Vom Sternzeichen Jungfrau aus gesehen kann sich die Beziehung zum Sternzeichen Waage recht schwierig gestalten. Das Horoskop zeigt, dass die Elemente Erde (Jungfrau) und Luft (Waage) nicht gut zusammen passen. Erde und Luft verbinden sich nicht. Die liebevolle, zärtliche Waage fühlt sich vom kühlen, analytischen Wesen der Jungfrau zurückgestoßen. Mit ihrer übertriebenen Kritik untergräbt die Jungfrau das Selbstvertrauen der Waage. Der gelegentliche Leichtsinn der Waage mißfällt dem Jungfraugeborenen, der Unbesonnenheit nicht erträgt. Die beiden Zeichen haben wenig Gemeinsames. Ein schwieriges Verhältnis; eine Ehe zieht man besser nicht in Betracht.

Jungfrau und Waage im Partnerhoroskop

Die Waage folgt im Horoskop nach genau 30 Grad direkt auf die Jungfrau. Nebeneinanderliegende Sternzeichen (Aspekt Halb-Sextil) sind sehr unterschiedlich, weil sie entgegengesetzte Polaritäten verkörpern. Es passen weder die Elemente, noch das Geschlecht (Jungfrau weiblich, Waage männlich) gut zusammen, also auch die beiden Sternzeichen nicht.

Sehr penibel sind sie schon, diese jungfräulichen Kleinigkeitskrämer und mit der Wahrheit nehmen sie es auch ganz genau. Da kommt so mancher Kratzer in die schöne Politur der Kameradschaft, weil keine Jungfrau sich von harmonisierenden Schwindeleien umgarnen lässt und wenn die Waage Farbe bekennen muss, zeigt sich halt oft, dass sie nur Blech geredet hat. Doch was der Jungfrau am schwersten im schwächlichen Magen liegt, ist die lose Leichtigkeit des (Waage-)Seins.

Die Denkmuster und die Herangehensweise einer Jungfrau unterscheiden sich grundlegend von denen der Waage. Beide verbindet eigentlich nur der Sinn für Lifestyle, Bildung und Kultur, denn hier können die beiden schon ein paar gemeinsame Nenner finden. Die Jungfrau, egal ob Mann oder Frau, sieht das Leben mehr von der praktischen Seite, während die Waage, auch hier egal ob Mann oder Frau, die Dinge viel lockerer und luftiger sieht und deshalb nicht selten ein oberflächliches Verhalten an den Tag legt. Beide kommen sich deshalb auch immer wieder in die Haare, wenn die Jungfrau bestimmte Dinge sehr ernst nimmt und der Waage-Partner diese als Nichtigkeiten abtut. Für beide ist es deshalb extrem wichtig, dass sie sich in einer Partnerschaft mit der nötigen Toleranz begegnen. Die Frage, passt das zwischen den Sternzeichen Jungfrau und Waage, muss daher tendenziell mit einem Nein beantwortet werden, wobei natürlich auch hier Ausnahmen die Regel bestätigen, da in dieser Konstellation noch mehr Faktoren berücksichtigt werden müssen.

Jungfrau und Waage Partner Horoskop

Bedürfnisse müssen offen angesprochen werden

Beide Sternzeichen müssen in einer Partnerschaft lernen, ihre Bedürfnisse offen anzusprechen und diese nicht für sich zu behalten. Das fällt weder der Jungfrau noch der Waage leicht, da es keinem von beiden in die Wiege gelegt wurde, mit ihren Emotionen freizügig umzugehen. Aber genau das ist für diese Beziehung extrem wichtig, denn nur dann kann der Partner auch wissen, wie er sich verhalten muss oder was er tun kann, um auf den anderen einzugehen In der Beziehung zwischen diesen beiden Sternzeichen muss die Jungfrau lernen, sich gegenüber den Wünschen der Waage toleranter zu zeigen. Die Waage hingegen fährt gut damit, wenn sie auf den einen oder anderen Wunsch auch mal verzichtet und sich stattdessen mehr auf den Jungfrau-Partner zubewegt.

Die Jungfrau liebt die Ordnung

Menschen mit dem Sternzeichen Jungfrau sind sehr ordnungsliebend, deshalb verläuft ihr Leben in der Regel auch sehr strukturiert. Alles wird genau geplant und analysiert und nichts wird dem Zufall überlassen. Mit einer Waage an ihrer Seite hat die Jungfrau einen Partner, der sehr viel Wert auf Kontakte legt und auch viel unterwegs ist. Äußere Schönheit ist der Waage sehr wichtig und daher legt sie auch extrem viel Wert auf Kleidung und ein gepflegtes Auftreten. Das steht im totalen Gegensatz zur Jungfrau, die es vor allem einfach und praktisch mag. Diese gravierenden Unterschiede in ihren Grundbedürfnissen können eine Partnerschaft doch sehr belasten, doch selbst diese Konstellation kann funktionieren, wenn beide bereit sind, aufeinander Rücksicht zu nehmen, voneinander zu lernen und auch der Liebe eine Chance zu geben.

Liebeshoroskop für Jungfrau und Waage

Vom Liebeshoroskop her gesehen müssen sich Jungfrau und Waage als aufeinander folgende Zeichen nicht ins Gehege kommen, haben aber oft auch nicht allzu viel miteinander gemein. Die Jungfrau liebt die Ordnung, analysiert und strukturiert ihr Leben. Dabei zieht sie meist das Einfach vor. Wenn sie in einer Beziehung oder einer tiefen Freundschaft auf eine Waage trifft, erlebt sie jemanden, dem Kontakte viel wert sind, der gesellig und viel unterwegs ist. Die Waage mag äußere Schönheit, sie legt viel Wert auf ihre Kleidung, während die Jungfrau es oftmals einfach und praktisch mag. Beide Zeichen werden in einer Partnerschaft den anderen mit ihrer Art nicht unbedingt konfrontieren, es bleibt aber eine grundsätzliche andere Art, das Leben zu leben. Die Jungfrau kann von der Waage lernen, offener zu sein, während die Waage von der Jungfrau Impulse bekommen, mehr auf ihr Innenleben zu schauen.

Jungfrau Partner

Jungfrau und Waage Partner