Krebs Mann

Der Krebs-Mann ist ein sensibler Tagträumer mit sehr starkem Familiensinn. Ihr zartes Innenleben schützen sie mit einem dicken Panzer, dafür gilt ihr Ja-Wort für die Ewigkeit. Haben Sie schon einmal versucht einen Krebs zu verspeisen? Vor dem Genuss liegt ein harter Weg vor Ihnen. Die Gastronomie bietet sogar spezielle Werkzeuge an, die den Weg durch die dicke Schale erleichtern sollen. Wer ein menschliches Exemplar der Gattung Krebs erobern möchte, kann nicht auf derartige Hilfsmittel hoffen.

Sie müssen sich schon auf seine sensible Natur einlassen und ihn mit Geduld, Ehrlichkeit und Fingerspitzengefühl aus seinem Panzer locken. Wer sich diese Aufgabe zutraut, gewinnt mit dem Krebs-Mann einen feinfühligen und fürsorglichen Lebenspartner, der die Worte „in guten wie in schlechten Tagen“ absolut ernst nimmt. Anders ausgedrückt: Wenn Sie auf der Suche nach einer hemmungslosen Affäre sind, die ebenso schnell endet, wie sie begonnen hat, sind Sie mit jedem anderen Sternzeichen besser bedient. Der Krebs-Mann ist auf der Suche nach emotionaler Verbundenheit.

Die Eigenschaften des Krebs-Mannes

Männliche Krebse sind besonders gefühlvoll und das genaue Gegenteil von einem Macho. Sie sind soft und einfühlsam, und damit der Traum einer jeden Emanze. Alle, die einen echten Kerl möchten, kommen mit ihnen dagegen nicht so gut klar. Da er vom Mond regiert wird, kann sich der Krebs-Mann gut in Frauen einfühlen (der Mond steht nämlich für die weibliche Seite). Er hat vermutlich auch sein ganzes Leben lang einen engen Kontakt zu seiner Mutter. Es braucht lang, bis man ihr Vertrauen gewinnt, denn Krebs-Männer sind sehr vorsichtig und haben Angst davor, enttäuscht zu werden.

Deshalb überspielen sie ihre Gefühle manchmal auch recht geschickt. Doch davon sollte man sich nicht täuschen lassen. Denn hinter ihrer harten Schale steckt ein weicher Kern. Da Krebs-Männer passionierte Köche sind, erobern sie Frauenherzen gern auch mal kulinarisch. Generell sind sie große Familienmenschen und selten für eine lockere Affäre zu haben. Heim und Kinder stehen stattdessen ganz oben auf der Prioritätenliste. Sie mögen es am liebsten beschaulich. Veränderungen schätzen sie gar nicht.

Sie tun sich schwer damit, sich auf neue Situationen einzustellen. Da fühlen sie sich so verletzlich, und schwups, ziehen sie sich in ihr Schneckenhaus zurück. Wie kein anderer Mann benötigt der Krebs ein Gefühl von Sicherheit. Am liebsten wäre es ihm, wenn alles immer so bleibt, wie es ist. Auf äußerliche Veränderungen reagiert er meist, indem er sich in seine Traumwelt zurückzieht. Seine Antriebslosigkeit kann energische Charaktere schon mal zur Weißglut treiben.

Typisch Krebs-Mann

Ist er eher der Knuddeltyp oder doch ein knallharter Macho? Das Sternzeichen eines Mannes kann einer Frau viel über seinen Charakter verraten. Krebs-Männern sagt man z.B. nach, dass Sie besonders hilfsbereit und gefühlvoll, aber auch sehr launisch sind. Doch was ist wirklich dran an diesen Vorurteilen?

  • Sanftmütig und beständig: Krebs-Männer sind sehr vorsichtig (manchmal sogar übervosrichtig), weil sie Angst davor haben, verletzt zu werden. Aus diesem Grund versuchen sie häufig, ihre wahren Gefühle zu verschleiern. Davon sollte sich Frau aber nicht täuschen lassen, denn: Hinter dieser harten Schale steckt ein weicher Kern.
  • Sensibel und launisch: Das Stimmungsbarometer des typischen Krebs-Mannes reicht von himmelhochjauchzend bis zu Tode betrübt. Nicht nur das: Seine Laune kann sich auch innerhalb von Sekunden ändern. Doch keine Sorge, manchmal reicht schon ein zärtlicher Blick oder eine liebevolle Umarmung, um einen Wutanfall im Keim zu ersticken.
  • Hilfsbereit und bescheiden: Der Krebs ist nicht nur sehr genügsam, sondern auch eines der gütigsten Sternzeichen. Er geht Konfrontationen lieber aus dem Weg, doch wenn andere seine Hilfe brauchen, lässt er sich nicht lumpen: ein offenes Ohr, ein gut gemeinter Ratschlag und eine Umarmung gehören zu seinem Repertoire.

Der Krebs-Mann vertraut auch im Job auf sein Gefühl

Für den Krebs-Mann eignen sich vor allem Berufe, in denen er seine Gefühlsbetontheit als Stärke einsetzen kann. Der Krebs-Mann hat einen ausgeprägten Gerechtigkeitssinn und fühlt sich vor allem in sozialen Berufen, in denen er mit Menschen arbeiten kann sehr wohl. Ein Großraumbüro und Anonymität am Arbeitsplatz sind gar nichts für den Krebs-Mann.

Sternzeichen Männer

Krebs Mann