Jungfrau Mann

Auf den ersten Blick erscheint der Jungfrau-Mann reserviert und unnahbar. Hat man die Schale erst einmal geknackt, ist er ein treuer Gefährte, der seiner Partnerin Geborgenheit, Zuverlässigkeit und Aufmerksamkeit bietet. An Bord des Raumschiffs Enterprise dient der vernunftbegabte Vulkanier Mr. Spock als unverzichtbarer Gegenpol zum impulsiven Captain Kirk. Müsste man dem Vulkanier ein Sternzeichen zuordnen, dann wäre es – nach allen Gesetzen der Logik – die Jungfrau. Dafür sorgt schon der Herrscherplanet der Jungfrau: Merkur, der Planet des logischen Denkens.

Aber keine Angst: So kopflastig wie der Jungfrau-Mann auf den ersten Blick wirken mag, ganz auf Gefühle verzichten wird er nicht. Nur dauert es eben etwas länger, bis er seine durchaus tiefen Emotionen zum Vorschein kommen lässt. Als Erdelement geht ihm dennoch Bodenhaftung über alles. Diese Einstellung zieht sich bei ihm wie ein roter Faden quer durch alle Lebensbereiche.

Die Eigenschaften des Jungfrau-Mannes

Männliche Jungfrauen trumpfen selten auf. Stattdessen halten sie sich bescheiden im Hintergrund, genau beobachtend, was um sie herum so alles vor sich geht. Und dadurch sehen sie mehr als manch anderer. Das bringt karrieretechnisch durchaus Vorteile, hilft aber auch bei der Wahl der richtigen Partnerin. Drum prüfe wer sich ewig bindet, ist dabei ihr Leitspruch. Kurze Affären sind für männliche Jungfrauen wenig interessant. Lieber lassen sie, wenn es denn so weit ist, die Hochzeitsglocken läuten.

Denn Jungfrauen sind ziemlich bodenständig und möchten Nägel mit Köpfen machen. Erst wenn sie genau wissen, woran sie bei ihrer Süßen sind, sind sie auch bereit, sich ihr zu öffnen. Hat man das Herz dieses schüchternen Mannes aber erobert, dann hat man es auch für immer. Denn er ist absolut treu und zuverlässig. Rassige Evas finden das allerdings schnell ziemlich unsexy. Abenteuerlust ist dem vorsichtigen Jungfrau-Herren nun mal nicht in die Wiege gelegt. Er hat es gern, wenn er weiß, was auf ihn zukommt, denn er plant am liebsten alles schon im Voraus.

Dabei kommt ihm seine praktische Art zugute. Die hilft ihm auch, dafür zu sorgen, dass sein Konto immer weit im Plus ist. Er ist ein wahres Finanzgenie und verhandelt clever die Preise. Damit lässt sich bares Geld sparen. Und das macht ihn glücklich, denn der Jungfrau-Mann liebt es, kleine Reichtümer anzuhäufen. Böse Zungen behaupten sogar, er sei geizig. Doch von solchen Neidern lässt er sich die Laune nicht verderben.

Typisch Jungfrau-Mann

Gut – besser – Jungfrau. Ein im Sternzeichen Jungfrau geborener Mann überlässt nichts dem Zufall. Was er macht, macht er richtig. Setzt man auf das Qualitätssiegel Jungfrau, hat man den Erfolg schon in der Tasche. Und auch menschlich kann man sich auf seine treue Seele verlassen. Auf Machogehabe, Prahlerei und Promiskuität werden Sie bei einem Jungfrau-Mann vergeblich warten. Halleluja!

  • Sorgfältig und verlässlich: Ob als Mitarbeiter, als Freund oder als Partner – das Wort des Jungfrau-Herren ist Gold wert, denn nie im Traum würde er ein Versprechen brechen. Da kann er in Flammen stehen – er bringt erst noch das zu Ende, was er zugesagt hat, bevor er sich um sein eigenes Schicksal kümmert. Egal, welche Priorität eine Aufgabe hat – er erfüllt sie mit äußerster Präzision, ja Perfektion. Auf ihn ist Verlass.
  • Ehrgeizig und bescheiden: Das Weltbild des Jungfrau-Mannes ist ein konservatives. Familie, Haus und ein fester Job sind ihm wichtig. Er liebt den Erfolg, tut das aber nicht des Geldes oder der Anerkennung wegen, denn auf Prunk und Luxus kann er locker verzichten. Vielmehr möchte er sich selbst beweisen, was er schaffen kann.
  • Analytisch und ängstlich: Dem Auge des aufmerksamen Jungfrau-Mannes entgeht nichts. Mit seinem scharfsinnigen Adlerblick spürt er jeden noch so kleinen Fehler auf, läuft damit aber auch oft Gefahr, sich bei seinen Mitmenschen unbeliebt zu machen. Wer mag es schon, kritisch beobachtet zu werden? Doch eines sollten Sie über den Jungfrau-Herren wissen: Er geht mit sich selbst mindestens doppelt so hart ins Gericht wie mit anderen, setzt sich unter Druck, um seinen eigenen überhöhten Ansprüchen gerecht zu werden.

Der Jungfrau Mann im Job

Immer fünf Minuten zu früh, alles im Blick und top durchorganisiert: Das ist der Jungfrau Mann. Beim Chef beliebt, bei den Kollegen allerdings nicht immer. Durch seine kühle und distanzierte Art macht er sich im Berufsleben nicht nur Freunde. Der Jungfrau Mann ist seinem Arbeitgeber gegenüber sehr loyal und wenn die Kollegen in der Kaffeepause über den Chef meckern, klinkt er sich aus und beschäftigt sich lieber mit dem nächsten Projekt. Der Jungfrau Mann kann schon ein ganz schöner Streber sein, aber eigentlich will er das gar nicht. Er ist eben ein Perfektionist und will aus allem immer das Optimum herausholen. Dass er deshalb auf Außenstehende regelrecht pedantisch wirken kann, das merkt der Jungfrau Mann nicht. Hat man sich aber erst mal an seinen Planungsdrang und seinen Perfektionismus gewöhnt, lernt man den zuverlässigen und motivierten Jungfrau Mann auch als Kollegen zu schätzen. Er denkt mit, vergisst nie einen Termin und springt im Ernstfall auch gerne und ohne zu meckern für seine Kollegen ein.

Sternzeichen Männer

Jungfrau Mann