Löwe Liebe

Der Löwe liebt den großen Auftritt und äußerst imposant betritt er seine Bühne - und so will er auch bei intimer Zweisamkeit keine Wünsche offenlassen. Er zeigt sich als beeindruckender Liebhaber, der um die Geheimnisse des Verführens sehr wohl weiß und dieses Wissen auch einsetzt. Ein Liebeskünstler, der seiner/m Angebeteten die Welt zu Füßen legen möchte, um seine Potenz - in jeder Hinsicht - unter Beweis zu stellen. Der größte Rosenstrauch, das teuerste Kollier, die Nacht im 5-Sterne-Hotel - er schwärmt für Luxusgüter und ist in seiner Verführungskunst sehr kreativ.

Allerdings erwartet er dafür auch den entsprechenden Applaus. Gern präsentiert er sich zu Beginn des Abends als großer Charmeur, um dann später recht stürmisch vorzupreschen - und dabei kommt es in seiner feurigen Umarmung schon mal vor, dass er nur an seine eigene Befriedigung denkt. Doch am nächsten Tag steht er mit großzügigen Geschenken oder einer wunderbaren Einladung vor der Tür - und wer kann diesem Charme schon widerstehen?

Sternzeichen Löwe voller Lust und Liebe

Löwen lieben die Jagd. Wer bereit ist, hier und da in ein kleines Spielchen zu investieren, der macht das temperamentvolle Raubtier ohne Frage auf sich aufmerksam und dann drehen Löwe Geborene gerne den Spieß um. Es folgt eine leidenschaftliche und intensive Verführung, die bei anderen Sternzeichen ihresgleichen sucht. Auch in einer Beziehung muss dieser Eroberungsdrang immer wieder neu entfacht werden.

Sind Champagner und Kaviar beiseite gestellt, kann es im Bett so richtig zur Sache gehen. Löwen lieben Sex und können nicht genug davon bekommen. Mit Löwe-Geborenen erleben Sie ekstatische Höhepunkte - und das immer wieder. Auch beim Sex gilt, dieses Sternzeichen ist ebenso kraftvoll wie kreativ und wenn es genug Aufmerksamkeit bekommt, wird auch der Partner oder die Partnerin mit Wohltaten überschüttet. Ein Löwe hat ein großes Herz, denn oft genug versteckt sich hinter seinem lauten Fauchen ein sensibles Kätzchen.

Wenn man sich einen Löwen für eine dauerhafte Beziehung ausgesucht hat, sollte man ein paar Tricks draufhaben. Hat er nämlich das Gefühl, seine Beute ist allzu sicher, dann kann es vorkommen, dass er weiterzieht und in fremden Revieren wildert. Denn - wie der echte Löwe - muss er seinem Jagdtrieb folgen! Zurückerobern kann man ihn dann am besten, indem man ihn verlässt - aber nur, damit er seinen verloren geglaubten Partner zurück an seine Seite holen kann.

Löwe Liebe

Das goldene Löwenherz ist schnell entflammt

Das Spiel der Verführung und der Jagdinstinkt der Raubkatze kombinieren sich zu einer unwiderstehlichen Mischung. Doch nicht selten verbrennt sich der Löwe am eigenen Feuer. Wenn er seine Krallen unter Kontrolle hat, gedeiht sein Privatleben einfach harmonischer! Doch seine Impulsivität macht ihm immer wieder einen Strich durch die Rechnung.

Zärtlich, großzügig und loyal

Ein Löwe schätzt das Alleinsein nicht, ihre Hoheit braucht schließlich ihren Hofstaat. Ob Schmusekätzchen oder Raubtier, die Liebe wird beim Löwen zum großen Theater. Er braucht seinen Auftritt und seine Bewunderer. Dabei ist er nichts für schwache Nerven, doch kann er seinen Partner glücklich machen wie kaum ein anderer. Denn wenn er liebt, ist er zärtlich, großzügig und loyal. Von seiner gelegentlichen Selbstgefälligkeit sollte man sich dabei nicht irritieren lassen.

Geduld ist nicht seine Stärke

Ob der Löwe nun zu den Schwerenötern gehört oder sich in seinem Leben nur selten verliebt hat, auf alle Fälle wartet er nicht gerne. Es kann sogar vorkommen, dass er sich im anfänglichen Überschwang zu einer Ehe hinreißen lässt, denn er ist einfach davon überzeugt, dass seine Gefühle einmalig und außergewöhnlich sind. Das köstliche Gefühl des Verliebtseins wird von ihm dabei schon mal mit der echten und wahren Liebe verwechselt.

Sein Jagdinstinkt muss geweckt werden

Wenn Sie sich für einen Löwen interessieren, sollten Sie nie vergessen, dass er ein Raubtier ist und jagen möchte. Machen Sie es ruhig ein wenig spannend und präsentieren Sie sich ihm nicht als gefundenes Fressen, Sie nehmen ihm sonst die ganze Spannung. Auch in langjährigen Ehen sollte man sich ab und zu mal rar machen, um das Interesse des Löwen am Leben zu erhalten.

Löwe Partnerschaft - Feudalherrschaft

Der König braucht seine Königin. So wie er in der Umwerbung sich vor ihr und der Liebe verneigt hat, so braucht er jetzt einen Partner, der ihm angemessen ist. Er hat einen Status zu vertreten und sucht so das passende Äquivalent, mit dem er repräsentieren kann. Er ist dabei durchaus auch treu, solange ihm auch zu Hause symbolisch immer wieder der rote Teppich ausgerollt wird.

Seinem Partner ist er überaus zugetan und möchte überschwänglich verwöhnen, denn nicht nur für ihn, auch für die Seinen ist das Beste gerade gut genug. Der Glanz, den er verteilt, fällt schließlich auf ihn zurück, denn Macht und Pracht sind sein Lebenselixier. Seine lebensfrohe Art macht das Zusammenleben mit ihm zu einer - oftmals in vielerlei Hinsicht - bereichernden Zeit, in der das gemeinsame Wohlergehen auf hohem Niveau im Mittelpunkt steht.

Sternzeichen Liebe

Löwe Liebe