Das 12. Haus im Krebs

Astrologen haben schon lange gemerkt, dass wenn jemand ein 12. Haus im Krebs hat, dann ist er ein echter Familienmensch. Für ihn ist das Lebensziel, ein behagliches Zuhause zu schaffen, das zu einem Ort der Einsamkeit und Kommunikation mit den Lieben wird. Die Persönlichkeit achtet sehr auf die spirituelle Entwicklung, die sich ständig kultiviert. Es ist für sie am bequemsten, in einer häuslichen Umgebung, in der nichts ablenkt, Introspektion zu machen.

Eine solche Person scheint gegenüber Kritik unempfindlich zu sein. Es gibt keine negative Reaktion auf negative Urteile, dies ist jedoch nur eine Illusion. In der Tat ist er zutiefst besorgt, beleidigt und beleidigt. Dies geschieht in den Tiefen der Seele, wo es für Außenstehende verboten ist einzutreten. Eine solche Geheimhaltung führt oft zu einer Verletzung der Gesundheit, weil alle negativen Erfahrungen nicht nach draußen gehen und buchstäblich die Psyche wegfressen.

Wir können sagen, dass die Person in einem besonderen emotionalen Gefängnis lebt. In einer liebevollen Beziehung ist es nicht in der Lage, sich vollständig zu offenbaren, und infolgedessen wird das Testen vollwertiger Gefühle unmöglich. Um Glück zu erlangen, gibt es nur einen Weg, die eigene Unabhängigkeit als Opfer für den Familienkollektivismus anzubieten. Dann wird es möglich sein, ein warmes Zuhause zu schaffen, das zu einem beispielhaften Beispiel wird.

Mit einem negativen Szenario der Charakterentwicklung beginnt eine Person, Leute zu zwingen, ihm zu spenden. Um dieses Ziel zu erreichen, können die geringst möglichen Methoden verwendet werden, einschließlich der Täuschung und der Verknüpfung verschiedener Intrigen. Es ist schwierig, einen solchen Mangel zu bekämpfen, weil dem Einzelnen Verantwortung und Ehrlichkeit fehlen. Eine detaillierte Selbstanalyse der Aktionen ist notwendig, was in einigen Fällen zu einem positiven Ergebnis führt.

Mit einer positiven Entwicklung des Charakters ist eine Person, die das 12. Haus im Krebs hat, sehr emotional und neigt dazu, sich selbst zu opfern. Er sympathisiert mit mittellosen und unglücklichen Menschen, die sich oft für wohltätige Zwecke einsetzen. Diese Aktivität bringt ihm wahre spirituelle Freude. Daher für ihn die am besten geeignete berufliche Tätigkeit im medizinischen oder pädagogischen Bereich.

Astrologie Häuser

12. Haus im Sternzeichen

Das 12. Haus im Krebs