Venus im 1. Haus

Solch eine Person hat einen fröhlichen Charakter und eine gute Laune. Er ist glücklich, wie er aktiv Schönheit, Harmonie, Intuition und Ausgeglichenheit manifestiert. Genießt das Leben, liebt es, sich schön zu kleiden, liebt es, wenn andere ihn verwöhnen. Er strebt nach Schönheit in einer Umgebung und hoher materieller Sicherheit. Solche Menschen verbringen leicht und glücklich ihre Kindheit. Liebe Süßigkeiten, genieße Musik und flirte. Sie drücken leicht ihre eigene Persönlichkeit aus, sie agieren gerne und flirten. Mit der Niederlage des Planeten ist eine Neigung zu Faulheit, Selbstsucht und Lust auf Übermaß an Vergnügen möglich. Diese Person ist anmutig und kontaktfreudig, leutselig und positiv, gutaussehend und charmant. Er neigt zu harmonischen und ausgeglichenen Formen, ist auf der Suche nach Schönheit in allem. Strebt nach Kommunikation mit anderen, bindet leicht Liebesbeziehungen und ist bereitwillig freundlich mit allen. Schenkt dem Schmuck besondere Aufmerksamkeit, er hat einen wunderbaren Geschmack, der sich sowohl in der Wahl der Kleidung als auch in der Aneignung von Schönheitsobjekten manifestiert. Der Kreis seiner Bekannten ist sehr breit, die Möglichkeiten, Geschäftsbeziehungen und Liebesromane zu knüpfen, sind groß.

Die Fähigkeit zu Musik, Poesie und schönen Künsten wird notiert. Große Chancen auf eine glückliche Ehe. Er ist gutmütig, vertrauensvoll und sanft, sympathisch und aufmerksam, aufmerksam auf Emotionen und sensibel für die Liebe. Sie liebt es, andere zu erfreuen, liebt die säkulare Gesellschaft, Partys, Firmen und Vergnügungen. Er singt bereitwillig und nimmt an irgendwelchen Unterhaltungen teil. Neigt dazu, die Oper und Theateraufführungen zu besuchen. Die Natur ist exquisit, edel und gerecht. Sie sind in jeder Hinsicht fruchtbar und neigen dazu, das andere Geschlecht zu bewundern. Das Schicksal solcher Menschen ist oft sehr glücklich. Es gibt eine Tendenz zur frühen Heirat. Die Niederlage des Planeten zeugt von Extravaganz, Nachlässigkeit in finanziellen Angelegenheiten, bringt aber Glück beim Geldeinkauf.

Solch ein Mann ist sehr weiblich, er ist leicht inspiriert und fasziniert. Er hat ein tiefes Verständnis für Kunst, hat oft schöne Formen, ist anfällig für Luxus, neigt zu einer höheren Gesellschaft und hat Erfolg mit dem anderen Geschlecht. Die Liebe eines solchen Menschen beruht nur auf Gefühlen, er neigt zu vielen Kindern, hoher Wohlfahrt und ausgeprägter Sinnlichkeit. Solche Menschen werden berühmte Dichter, Schauspieler, Sänger, Entertainer, Künstler und Entertainer. Die Beziehungen zu Frauen sind überwiegend positiv und von gegenseitigem Nutzen. Eine Person hat subtile Gefühle und eine entwickelte Farbempfindung. Es gibt eine starke Anziehungskraft auf das Studium der Esoterik, der Astrologie und des tiefen Eindringens in die Probleme der Religionsphilosophie.

Selbstausdruck

Wie im Falle des Mondes zeigt die Position der Venus im 1. Haus "aktive Empfänglichkeit" an. Anmut, Schönheit, Ästhetik und Respekt in der sozialen Interaktion bilden die spontane Ausstrahlung deines Ichs. Das ist "Weiblichkeit", der Wunsch, sich wie eine Frau zu profilieren. Diese Position weist zweifellos auf eine Tendenz zur Verweichlichung hin, schließt aber im Großen und Ganzen die Hoffnung auf echte Empfänglichkeit ein. Diese Hoffnung wird jedoch realisiert oder nicht, und auch wie sie realisiert wird, hängt von unzähligen anderen Faktoren ab. Die Falle besteht in der feinsten Unterordnung unter äußere Einflüsse; Sie können das Gleichgewicht verlieren, weil Sie sich geweigert haben, überhaupt eine Position zu haben, außer wenn Sie von anderen Leuten bestimmt werden. Die Aufgabe besteht darin, zu entscheiden, wer du bist, ohne die Interaktion mit anderen Menschen aufzugeben.

Die natürliche Person

Das Gesicht, das die Welt sieht, ist konform und fokussiert auf Bilder von Liebe und geteiltes Sein. Es spiegelt das Versprechen der Akzeptanz, die Versuchung der Romantik wider. Dein Namensschild lautet: "Ich werde dich lieben, wenn du es erlaubst, aber noch wichtiger, ich werde dich lieben lassen, wenn du willst, denn ich bin die Verkörperung von Schönheit und Gnade."

Selbstbewusstsein

Sie können natürlich Ihr inneres Selbst durchdringen, wenn Sie persönliche Liebe, zwischenmenschliche Harmonie oder Schönheit projizieren. Je sanfter dein Verhalten ist, desto bewusster wirst du. Je mehr du soziale Harmonie aufrechterhältst, desto mehr wirst du selbstbewusst. Und schließlich, je schöner du dich anderen präsentierst, desto breiter und tiefer wirst du deiner wahren inneren Natur gewahr, was auch immer es sein mag.

Grenzen

Soziales Gleichgewicht, Harmonie und Projektion von körperlicher Gnade ermöglichen es Ihnen, die maximale Interaktion zwischen Ihrer inneren und äußeren Welt zu schaffen. Meinungsverschiedenheiten, Konflikte oder Chaos in der Selbstdarstellung verdunkeln die Linse und verbreiten die Welten in verschiedene Richtungen, sodass es einen Ausbruch von Aggression oder unbewusstem Ärger gibt. Auf der anderen Seite verschmilzt eine übermäßige Menge an Romantik, verführerischer Empfänglichkeit oder rein sinnlichem Vergnügen beide Welten zu einer falschen Allianz, die Sie dazu bringt, die Beziehung zu überraschen und zu brechen. Die Aufgabe besteht darin, die ausgeprägte, warme Empfänglichkeit der Welt zu unterstützen, nicht "sich zu verlieben".

Vitalität

In allen Lebensbereichen werden Ihre Lebenskräfte durch Harmonie unterstützt. Übermäßige Liebe zu Sinnesfreuden, Überempfindlichkeit gegenüber Konflikten und Abneigung gegen harte Arbeit reduzieren die Effizienz Ihres Wohlbefindens. Sie müssen den Wert von Übungen und kontinuierlicher Arbeit verstehen, die nicht das Ergebnis einer harten Disziplin sind, sondern Teil des Prozesses, alles in ein angemessenes Gleichgewicht zu bringen, da das Gleichgewicht die Grundlage für die Aufrechterhaltung Ihrer Vitalität in einem Zustand der Ruhe ist. Denken Sie daran: Mäßigung in allem.

Astrologie Häuser

Planeten im venus. Haus

Venus im 1. Haus