Löwe-Kind und Wassermann-Elternteil

Der Löwe und der Wassermann betrachten das Leben und nähern sich dem Teleskop von verschiedenen Enden. Der Löwe neigt dazu, alles zu übertreiben, und Wassermann ist zu scharf darauf, in die Zukunft zu blicken! Wassermann ist ein Zeichen von Luft, es wird mit Vernunft identifiziert. Es mag eine Menge Wasser in seinen Ideen geben, aber er muss nicht im Wasser leben und es wie Krebs, Skorpion und Fische atmen. Wassermann wird ein Freund des Löwe-Kindes. Wassermann ist ein Zeichen der Freundschaft, und er versteht diese Art von Beziehung besser als jede andere. Da er keine Abhängigkeiten von Konventionen pflegt, weigert er sich auch, sich auf stereotype Vorstellungen darüber einzustellen, wie Eltern sein sollten. Er zieht es vor, so zu handeln, wie er es für richtig hält – er wählt den gleichen Zugang zum Leben und hält es für viel interessanter!

Doch Löwe glaubt an Führer und Anhänger, an Führer und an der Basis, er braucht einen Helden oder eine Heldin, um sich vor ihm zu verbeugen und seinem Beispiel zu folgen. Als Erwachsene werden Löwen natürlich zu Stars, aber Löwe lernt nur zu herrschen und zu herrschen. Von den Wassermann-Eltern wird Löwe lernen, Gleichgestellte festzuhalten, da Wassermann nicht daran interessiert ist, seine Überlegenheit zu bestätigen.

Obwohl die Liebe des Wassermann-Elternteils zum Löwenbaby dadurch nicht beeinträchtigt wird, wird die Einstellung gegenüber Löwe genau so sein wie für andere Kinder. Mit anderen Worten, für gewöhnliche Eigenschaften wird er genauso geliebt wie für Würde, die Löwe fremd erscheint. Er impliziert automatisch, dass er alles und alles übertreffen muss, um Anerkennung zu erhalten.

Wassermann-Mutter und Löwe-Kind

Der Löwe ist sehr zufrieden damit, dass die Mutter nicht zu sehr in sein Leben eingreift. Er selbst weiß, was er will und duldet nicht, wenn andere glauben, er müsse alles nach ihren Vorstellungen vom Leben tun. Mutter Wassermann mag es, dass ihr Kind-Löwe selbst entscheidet, wie er mit der entstandenen Situation umgehen soll. Für sie ist es wichtig, dass die Kinder so früh wie möglich unabhängig werden.

Zutreffend, Wassermann findet Löwe eher selbstsüchtig und glaubt, dass man ihn lehren sollte, mehr auf andere aufzupassen. Mutter-Wassermann zieht es vor, etwas zu tun, um die Gruppe oder zum Wohle der Gesellschaft zu unterstützen, und nicht nur über sich selbst nachzudenken. Löwe folgt seinen Launen, kommt spontan zu dieser oder jener Entscheidung und orientiert sich mehr an seinen eigenen Interessen.

Wenn er nicht nur sich selbst repräsentiert, sondern eine Gruppe, muss er im Vordergrund stehen. Und obwohl er sich für die sozialen und politischen Probleme interessiert, die seine Mutter beunruhigen, ist es unwahrscheinlich, dass er sie mag – es sei denn, er kann sich durch irgendeine Art von Bewegung leiten lassen, und es gibt wenig Hoffnung, wenn seine idealistische Mutter neben ihm ist!

Es wird besser sein, wenn die Mutter ihn einfach bei dem unterstützt, was er für sich selbst wählt, und da Löwe gerne geschäftlich unterwegs ist, wird er verschiedene Hobbys haben. Aber er kann und faul sein, wenn du ihm nicht folgst! Nun, wenn die Mutter sieht, dass er Anwendung für seine außergewöhnlichen geistigen Fähigkeiten gefunden hat, wird sie ihm auf jede mögliche Weise helfen.

Es ist wahr, sie wird keine Zeit damit verschwenden, nur auf ihn zu achten, und ihn einfach "von der Bildfläche" wegbringen, wenn es ihm scheint, dass er übermäßig vor dem Hintergrund anderer glänzt. Sie glaubt an die Gleichheit, und das stimmt irgendwie nicht mit dem Wunsch von Löwe überein, der Erste und Beste zu sein, was für eine von der Sonne kontrollierte Person so natürlich ist! Und wenn die Mutter dieses Verlangen in ihr unterdrückt, wird sie ein langweiliges Kind haben, das noch dominanter und selbstsüchtiger werden kann und versuchen wird, das zu rächen, was ihm angetan wurde.

Dieses Paar findet große Freude an gemeinsamen Gesprächen. Wassermann respektiert sein Kind für sein kreatives Denken, genießt seine Wärme und Hingabe. Und Löwe mag, dass seine Mutter mit solcher Inspiration jede neue Idee trifft, und er schätzt ihre Gerechtigkeit und Großzügigkeit. Wahrscheinlich wird sie ruhig mit seiner jugendlichen Rebellion fertig werden. Und er wird immer die aufrichtigste Liebe für seine Mutter Wassermann in seiner Seele bewahren.

Wassermann-Vater und Löwe-Kind

Vater-Wassermann ist voller Energie und neuen Ideen, die er großzügig mit seinem kleinen Löwen teilt. Der Vater findet, dass sein Kind ehrlich, offen und freundlich ist – das ist ein wundervoller kleiner Freund, der ihm eine Gesellschaft und auf einem lustigen Spaziergang machen wird, und bei einer lauten Versammlung, die er so sehr liebt. Der Löwe steht immer vor dem Hintergrund der Menge, und der Vater hat etwas, worauf er stolz sein kann.

Er redet gerne mit seinem Kind: Sie können zumindest bis zum Morgen alles besprechen. Beide sind in der Lage, in die Zukunft zu blicken, beide sind freundlich und umsichtig und bewundern gleichzeitig unerwartete Überraschungen! Und der Vater hat so unglaubliche Absichten, dass das Kind im Vergleich zu ihm wie ein Konservativer aussieht! Und obwohl Löwe die Originalität des Wassermanns mag, möchte er manchmal, dass sein Vater derselbe ist wie alle anderen Väter ...

Der Löwe kann nicht nur träumen, sondern auch handeln. Nun, Wassermann bringt brillante Ideen hervor, aber nicht immer in der Lage, sie umzusetzen. So inspiriert ihn Löwe zu Kunststücken und sehr spezifisch. Zugegeben, der Vater findet seine Nachkommen manchmal zu dominant, da Löwe gerne Anweisungen gibt. Und wenn es über das Angemessene hinausgeht, ist es notwendig, es zu ziehen.

Der Vater wird seinem Kind eine Welt der Bücher, Kunst und Politik eröffnen können. Er selbst antwortet auf alle Probleme der Gesellschaft, während Löwe mit seiner eigenen Person und mit seinen eigenen Interessen beschäftigt ist. Er hat seinen eigenen Weg, um die Welt besser zu machen, und er soll jedem seine Begeisterung, Wärme, Freude und sein Lachen geben. Löwe glaubt, dass der Vater mehr Freude am Leben haben könnte, wenn er erkennt, dass die Welt vor allem er selbst ist.

Das Haus des Wassermanns kann eigenartig sein. Zum Beispiel wird alles von Regalen mit Büchern verursacht, aber es gibt keinen einzigen bequemen Stuhl oder Sofa, das Löwe so sehr liebt. Wassermann glaubt, dass dies vielleicht ein Luxus ist, aber es ist Luxus, der einem kleinen Löwe große Freude bereitet!

Tatsächlich wird Wassermann seinem schlauen Kind mit einer so breiten Perspektive gefallen. Vater wird ihn lehren, mit dem Leben klarzukommen und weise Entscheidungen zu treffen, aber er wird ihm auch die Möglichkeit geben, seinen eigenen Weg zu gehen, und das ist das Wichtigste.

Wassermann Partner

Kinder Sternzeichen

Wassermann Elternteil und Kinder auf Sternzeichen

Löwe-Kind und Wassermann-Elternteil