Wassermann-Kind und Waage-Elternteil

Trotz der Tatsache, dass Wassermann und Waage Zeichen der Luft und damit eines Feldes von Beeren sind, gibt es viele Unterschiede zwischen ihnen. Skalen neigen dazu, sich anzupassen, um die goldene Mitte zu finden, wo Frieden und Harmonie herrschen. Waage ist glücklich, wenn andere glücklich sind, und der Wassermann freut sich, bricht die bestehende Ordnung und zwingt andere, ihre frühere Meinung zu ändern.

Wassermann kann stur und hartnäckig wirken, er bemüht sich, dass niemand ahnen kann, was er in der nächsten Minute tun oder sagen wird – also behält er seine Individualität. Obwohl die Waage normalerweise zustimmt und Wassermann – widerspricht, brauchen beide Kommunikation. Wassermann fühlt sich oft in der Gesellschaft von zwei Menschen eingeschränkt, und nicht in einer überfüllten Menge.

Waage-Mutter und Wassermann-Kind

Gesellig und freundlich liebt Mutter-Waage einfach Menschen zu besuchen und alle Arten von Partys oder Reisen zu organisieren. Neugieriger Wassermann ist alles sehr interessant. Diese beiden werden sich gegenseitig zu einer wundervollen Gesellschaft machen. Mutter-Waage ist gesprächig, charmant, aber nicht zu emotional. Ihr Denken ist logisch, deshalb wird sie höchstwahrscheinlich zulassen, dass ihr kleiner Wassermann er selbst ist, den er gerade braucht. Wassermann – die Person ist eindeutig nicht gewöhnlich, und um ihn herum wird es immer eine Aura des Geheimnisses und eine gewisse Distanz geben.

Trotz ihrer recht freundlichen Beziehungen wird Mutter-Waage feststellen, dass es für sie schwierig ist, mit ihrer Sturheit klarzukommen. Sie kann alles tun, um Streitigkeiten zu vermeiden, aber Wassermann mit seinem Charakter der kontroversen und Liebe zur heißen Debatte wird allein stehen, seinen Standpunkt verteidigen und auf seine eigene Weise handeln. Mutter-Waage ist sehr gutherzig und fähig, ihm viel zu erlauben. Aber es kommt eine Zeit, wo dieses Kind gestoppt werden muss, und für den allgemeinen Frieden.

Diese beiden sind nur schlecht gelaunt, obwohl beide ihre Probleme vor anderen – oder sogar vor sich selbst-verbergen. Wassermann will sich einfach nicht davon abbringen lassen, und Waage versucht, ihre Probleme zu ignorieren, bis sie ausbrechen. Diese Mutter ist besser, offenherzig zu sein und ihre Schwierigkeiten nicht vor dem Kind zu verbergen, sonst wird er einfach in allem verwirrt und beginnt Zuflucht in seiner Fantasiewelt zu suchen, in der es für andere keinen Fortschritt gibt.

Sie freuen sich über alles Neue und verbringen gerne Zeit in Gesprächen über alles, genießen den Gesprächsverlauf. Nun, wenn Wassermann praktische Ratschläge oder einen Blick von der Seite zu seinen sehr originellen Lösungen brauchte, ist Mutter-Waage immer bereit ihm zu helfen.

Beide glauben an Gerechtigkeit und Gleichheit und kommunizieren untereinander auf Augenhöhe. Der kleine Wassermann, der so erwachsen aussehen will, mag es natürlich. Es ist gut, wenn eine Mutter ein intelligenter Anführer sein kann, ohne dem Kind die notwendige Freiheit zu nehmen und ihm zu erlauben, seinen eigenen Weg zu gehen! Nun, meine Mutter freut sich, ein intelligentes und wohlwollendes Kind zu haben, das ihr auch so ähnlich sieht.

Waage-Vater und Wassermann-Kind

Liebevolle Logik, Vater-Waage genießt Gespräche mit seinem Wassermann – mit dieser hellen kleinen Persönlichkeit. Beide sind klug und optimistisch, freundlich und gesellig. Der Vater hört aufmerksam auf alles zu, was der Wassermann ihm erzählt, und schlaue Kommentare und effiziente Ratschläge seines Vaters helfen, eine lebhafte Unterhaltung aufrechtzuerhalten.

Dieser Vater versteht sein Kind gut und stimmt seiner Neugier zu. Er ist sogar bereit, ihm Freiheit und Unabhängigkeit zu geben, jedoch innerhalb vernünftiger Grenzen, warum der Wassermann erfreut ist, weil es für ihn schwierig ist, durch endlose Beschränkungen an Händen und Füßen gefesselt zu sein.

Vater-Waage wird versuchen, seinem Kind die Welt der Kunst, Musik und Literatur zu öffnen. Wassermann, der gerne etwas Neues liest und lernt, wird gerne alles akzeptieren, was sein Vater ihm zeigen wird. Diese beiden werden feststellen, dass sie viel gemeinsam haben, und die Venus-regierte Vater-Waage kann sich dafür interessieren, dass er einen kleinen Wassermann so sehr nimmt, weil er weiß, wie er die Welt aus der Position eines anderen und damit aus den Augen seines Kindes betrachten kann.

Beide sollten nur unter Menschen sein, wenn Waage ein soziales Leben mag. Der Wassermann möchte sich als Teil der Gruppe fühlen, in der er seine Individualität zeigen kann. Vater mag es zu verstehen, was andere Menschen reizt, nun, Wassermann ist mehr damit beschäftigt, dass er Ideen hat, die in der Zukunft verwirklicht werden.

Der Vater respektiert die Meinung seines Kindes und möchte, dass der Wassermann ihm antwortet. Aber dieser kleine Rebell kann seinem Vater vor allem nicht den besten Weg weisen! Waage ist wichtig, um einen guten Eindruck von sich in der Gesellschaft zu behalten, und sein offener und leicht exzentrischer Wassermann ist in der Lage, alles fallen zu lassen, was gar nicht zu den Plänen seines Vaters gehört. Aber es ist so lustig und charmant, dass der Vater seine Verwirrung schnell vergessen wird. Ja, dieses schlaue, interessante Kind kann einfach nicht böse sein!

Waage Partner

Kinder Sternzeichen

Waage Elternteil und Kinder auf Sternzeichen

Wassermann-Kind und Waage-Elternteil