Stier-Kind und Waage-Elternteil

Die Waage neigen dazu, durch das Leben zu pflügen, sich nicht in komplizierten Geschäften zu engagieren – ihrer Meinung nach sollten die Menschen in jeder Situation nett zueinander sein. Trotz der Tatsache, dass Waage als Zeichen von Gerechtigkeit und Gesetz gilt, zögern sie, wenn es darum geht, Anklage zu erheben. Die Waage-Eltern bleiben nie lange in der gleichen Stimmung, und das kann gefährlich sein, weil der Stier danach strebt Vertrauen.

Er möchte wissen, ob seine Eltern morgen, übermorgen und ein Jahr später, mit dem einverstanden sind, was sie heute gesagt haben. Denn der kleine Stier ist erstaunt, als seine Eltern, Waage, die ihm gestern alles verboten haben, morgen milder werden und ihre Erlaubnis geben. Gewichte brauchen Weichheit. Für sie ist die Idee der Ungerechtigkeit unerträglich, und natürlich versuchen sie, das Problem von allen Seiten zu betrachten und vernünftig zu beurteilen. Aber das Problem ist, dass vor allem Stier Beständigkeit schätzt. Er würde es vorziehen, wenn die Eltern auf sich selbst bestehen und nicht versuchen würden, mit ihm in Kontakt zu treten.

Mit einem unübertroffenen Charme weiß die Waage genau, was sie sagen soll, um andere zu beruhigen und Stürme zu vermeiden. Selbst der unflexible Stier kann durch die Umsicht der Waage völlig entwaffnet werden. Dank der genialen Kommunikationsfähigkeiten wird Waage nicht die Unzufriedenheit des Stier verursachen und einigen Zugeständnissen zustimmen – sodass bei der Transaktion nur Stier gewinnt und die Welt wieder in die Welt eintritt.

Waage-Mutter und Stier-Kind

Dieses freundliche Paar wird von Venus selbst unterstützt und sie sind glücklich mit der Gesellschaft des anderen. Mutter ist voller Charme, sie hat eine gute Beziehung zu allen, und alles Schöne bereitet ihr Vergnügen. Sie ist erfreut über die Lage ihres Stier-Kindes für Menschen, die ihr wichtig sind, und sie mag seine Standhaftigkeit und Hingabe. Beide sind in der Lage, die Schönheit der Dinge und der menschlichen Beziehungen zu schätzen, während sie die notwendigen Bekanntschaften pflegen. Natürlich bezweifelt Stier nicht, dass er eine wundervolle Mutter hat, und zögert nicht, Zärtlichkeit zu zeigen, sie ständig zu streicheln. Und das gibt Waage ein Gefühl der wärmsten Liebe seitens des Kindes.

Mutter-Waage ist auch in der Lage, ihre Liebe zu zeigen, und das ist auch so, denn für Stier ist körperlicher Kontakt wichtig, das heißt, eine konstante und sehr spezifische Manifestation von Wärme. Wenn das aus irgendeinem Grund nicht genug ist, kann das Kind zurückgezogen oder ungehorsam werden, als ob es zeigt, dass er irgendwie beraubt ist.

Sorgfältige Waage wird sich um den kleinen Stier kümmern, um in einer Atmosphäre von Harmonie und Seelenfrieden aufzuwachsen. Ein Stier wird der Mutter helfen, Haltung zu bewahren, denn seine rein irdische Einstellung zum Leben hilft Waage, standhaft zu bleiben und nicht ständig alles für und gegen zu wiegen. Der Stier teilt nicht die Unentschlossenheit der Waage und verschwendet keine Zeit mit all diesen "Aber" und "vielleicht". Er betrachtet das Leben viel einfacher, trifft jeden Tag ohne unnötige Zweifel und schüttelt keine Entscheidung, die akzeptiert werden muss.

Waage-Mutter diskutiert gerne alles, und sie beweist gerne, dass sie recht hat. Aber der konsequente Stier sollte nicht müde werden, um Argumente zu streiten – er zieht ein ruhiges Leben vor, in dem alles stabil und unveränderlich ist. Logische Argumente der Mutter darüber, warum er etwas tun sollte oder nicht, er findet es zu langweilig und vermutet, dass die Mutter zu viel über alles nachdenkt.

Diese Mutter ist geselliger als ihr kleiner Stier, und sie versucht, ihn zu verschiedenen Partys und Treffen mitzunehmen, um ihm ein Gefühl des Vertrauens in die Gesellschaft zu vermitteln. Stier ist nicht so gesprächig wie seine Mutter – er kann hier eine etwas langsame Entwicklung haben, sodass er sich mit seiner Liebe zum Geschwätz deutlich von Waage unterscheidet.

Mutter-Waage muss vorsichtiger sein, wenn sie etwas zu Stier sagt: Er wird sehr durch voreilige Bemerkungen verletzt, obwohl er für lange Zeit düster wird und es versteckt. Wenn es um die Berufswahl geht. Waage geben in der Regel vernünftigen Rat und wollen für ihr Kind nur das Beste. Und Stier ist wirklich nützlich im Leben. Es ist die Mutter der Waage, die ihn zur Kunst bringen, Wahlfreiheit geben, Freundschaft und die Fähigkeit lehren kann, einen würdigen Platz in der Gesellschaft zu finden.

Waage-Vater und Stier-Kind

Voller Optimismus von Vater-Waage mit Freude wird seinem nicht so positiv gesinnten Kind helfen, schlechte Laune loszuwerden – damit es keinen Hinweis gibt! Waage glauben, dass das Leben existiert, um es zu genießen. Also musst du Freunde finden und Partys organisieren. Aber Stier ist zu sehr an das Haus gebunden, liebt, dass der Vater und die Mutter da sind, und zieht der lauten Gesellschaft die Anwesenheit mehrerer enger und zuverlässiger Freunde vor. Er wird sich also an den Lebensstil seines Vaters anpassen müssen.

Waage versteht die Stimmungen der Kinder gut, und mein Vater wird vielleicht nicht gegen Stier Wunsch, er selbst zu sein, protestieren. Vater-Vage ist bereit, viel Zeit mit dem Kind zu verbringen, ihm zuzuhören und seine Sprachfähigkeiten zu entwickeln (einige Hilfen kann hier gerade in jungen Jahren notwendig sein).

Die Waage werden versuchen, den kleinen Stier beizubringen, nicht zu sehr an anderen Menschen zu hängen und ihnen ihre Stärken zeigen zu können – Zuverlässigkeit und Hilfsbereitschaft in schwierigen Zeiten. Der Vater wird auch die Fantasie eines irdischen Stier mit brillanten Geschichten und präzisen Beobachtungen wecken können. Er wird seinem Kind zeigen, was es bedeutet, das Leben zu genießen. Vater-Waage ist ein wunderbarer Lehrer, und es ist wundervoll, wenn er elterliche Sorgen auf sich nimmt.

Waage versteht, dass der Stier sicherlich eine Ausbildung braucht, weil dieses kleine praktische Wesen das Leben ein wenig langsam und nicht so hell wahrnimmt wie der Vater selbst. Waage behandeln sowohl ihre Kinder als auch Erwachsene, immer respektierend ihren Partner. Ein Stier beeilt sich nicht, erwachsen zu werden. Die Unabhängigkeit ist natürlich gut, aber er möchte nicht mit Gewalt dazu gezwungen werden. Dieser Vater wird nicht zu viel, um sein Kind zu fahren, und ihm erlauben, sich in einem gemächlichen, aber stetigen Tempo zu entwickeln. Am Ende wird der Stier alles überwinden, und ein Gefühl von Sicherheit und Zuverlässigkeit wird ihm erlauben, keine Angst vor dem Leben in einer großen und nicht immer verständlichen Welt zu haben.

Patient Vater-Waage versucht, scharfe Ecken zu glätten. Er wird seinen Stier nicht für seine Sturheit tadeln. Manchmal wird er jedoch zu logisch und denkt nicht, dass das Kind ruhige Ruhezeiten braucht, in denen er es so braucht.

Der Vater zeigt nicht seine eigenen Probleme, aber von Zeit zu Zeit bricht er zusammen, besonders wenn sich Spannung in ihm anhäuft. Der Stier möchte ihn ruhig und gelassen sehen – wie sich selbst. Aber er ist bereit, ihm viel zu vergeben. Er versteht gut, dass es der Vater war, der seine Augen für das Leben öffnete. Er freut sich über seine Unterstützung und sein Verständnis, und er ist in ihrem wohlhabenden Haus gut aufgehoben, das für ihn durch die Sorge seines Vaters geschaffen wurde.

Waage Partner

Kinder Sternzeichen

Waage Elternteil und Kinder auf Sternzeichen

Stier-Kind und Waage-Elternteil