Zwillinge-Kind und Skorpion-Elternteil

Skorpion ist eine Meerestiefe und Zwillinge ist ein Boot, das auf den Wellen schwankt. Sie stehen im Mittelpunkt verschiedener Energieformen, können aber dennoch zusammenleben. Während das Skorpion-Meer nicht versucht, das Boot tief zu ziehen, und das Zwillinge-Boot nicht zu hohe Wellen anhebt, werden sie in Harmonie und gegenseitigem Respekt koexistieren.

Skorpion muss zugeben, dass das Zwillingskind auf der Oberfläche des Lebens glücklich ist: Es gibt so viel zu entdecken, dass er nicht den geringsten Wunsch hat, in die Tiefe zu stürzen. Aber Skorpion ist ein Zeichen, das es vorzieht, in die Tiefe vorzudringen, die Oberfläche, die man nie lange befriedigt: Skorpion muss mehr wissen, fühlen, verstehen. Vielleicht kommt er am Ende zu der Erkenntnis, dass jeder für sein Leben geboren wird. Skorpion kann Zwillinge nur die Möglichkeit geben, er selbst zu sein.

Skorpion-Mutter und Zwillinge-Kind

Der gesprächige Zwilling lässt Skorpion-Mutter von Zeit zu Zeit die Ohren anhalten, weil es unmöglich ist, all dieses Geschwätz zu ertragen! Und doch ist das Zwillinge-Kind mit seinen klaren Augen und einem lebhaften Geist ihr Stolz. Energie ist genug für beide, und die Mutter schafft es leicht mit ihrem eigensinnigen Kind. Es beginnt sich nur zu sorgen, wenn es ihr scheint, dass er ihre Kontrolle verlässt. Mutter-Skorpion freut sich zu erkennen, dass sie eine feste Anführerin ist, und sie wird keinerlei Einwände dulden, nicht einmal von ihrem kleinen Zwillinge.

Probleme können dadurch entstehen, dass Zwillinge sich unabhängig fühlen wollen, sodass die Mutter darüber nachdenken muss, wie sie ihm mehr Freiheit geben kann, aber gleichzeitig im Rahmen dessen, was erlaubt ist, bleibt. Und sie sollte es tun, denn dann wird ihr Zwillinge nicht traurig und wütend sein, was noch mehr irritiert. Die Mutter muss verstehen, dass sie neue Erfahrungen und eine ständige Veränderung der Ereignisse braucht, und sie muss ihm helfen, das zu finden, was er braucht. Zwillinge, es ist so notwendig.

Mutter-Skorpion hält das Haus in bester Ordnung und in Übereinstimmung mit allgemein anerkannten Regeln, und das Zwillinge-Kind kann sich nicht an etwas halten, das nicht richtig erklärt werden kann. All diese Routine macht ihn traurig. Er bevorzugt eine Atmosphäre, die spontanes Handeln ermöglicht. Hier muss jeder von ihnen einen Schritt machen, um den anderen zu verstehen, wenn sie sich deswegen nicht ständig streiten wollen. Tatsächlich mag Skorpion sogar die Fröhlichkeit ihres Kindes: Sie wärmt ihr Herz und lässt ihr Leben nicht allzu ernst aussehen. Im Gegenzug würde Zwillinge gut daran tun, die Beharrlichkeit seiner Mutter zu lernen. Und ihre starke Unterstützung wird ihm helfen, viel zu erreichen.

Skorpion-Vater und Zwillinge-Kind

Der liebevolle Befehl Vater-Skorpion gibt Befehle, dass sein Kind-Zwilling gar nicht bereit ist zu gehorchen. Er wird sogar versuchen, seinen Vater davon zu überzeugen, solche strengen Regeln zu überprüfen, aber Skorpion ist entschlossen, die Ordnung im Haus aufrechtzuerhalten und toleriert keine Aufstände.

Aber immer noch liebt Skorpion leidenschaftlich ihre kleinen Zwillinge und wird vielleicht nach und nach verstehen, dass dieses Kind das Recht hat, sich unabhängiger zu fühlen, als sein Vater es sich gewünscht hätte. Es wäre unverzeihlich, seine Begeisterung und Liebe zum Leben auszulöschen, und Skorpion sollte sich vorsichtig verhalten, alle seine Forderungen erklären und Zwillinge sein Wort einfügen lassen.

Zwillinge werden immer mehr Freiheit wollen, als ein Vater es zulassen würde, also ist es klüger, einem Kind beizubringen, sich auf sich selbst zu verlassen. Skorpion muss zugeben, dass sein eigenes Leben manchmal zu kompliziert ist, und es ist besser, es nicht auf ein Kind zu übertragen.

Skorpion ist sehr konstruktiv, wenn es notwendig ist, eines von Zwillinge vielen Projekten zu unterstützen, obwohl er gelangweilt ist von der Tatsache, dass er ständig rennt und seine Ansichten ändert. Der Vater hilft dem Kind dabei, vernünftigen Hobbys zu folgen und gibt nützliche Ratschläge, wie es in einem bestimmten Fall gelingen kann. Handeln Sie nicht mehr als nötig, denn Zwillinge wird sich als besser erweisen, wenn es die Wahlfreiheit hat.

Diese beiden sprechen sehr sarkastisch über andere, wenn sie zusammenkommen, aber sie haben auch eine Art von Gesprächen. Sie können über Veränderungen streiten: Der Zwilling will sie, aber Skorpion nicht. Sicher, Skorpion wird ausweichender sein als sein Kind. Ihre Unterschiede werden ihnen nur mit Interesse helfen, sich kennenzulernen, und Skorpion wird wahrscheinlich öfter zum Lächeln lernen. Die Zwillinge werden verstehen müssen, dass man das Leben nicht immer zu leicht betrachten muss.

Skorpion Partner

Kinder Sternzeichen

Skorpion Elternteil und Kinder auf Sternzeichen

Zwillinge-Kind und Skorpion-Elternteil