Wassermann-Kind und Schütze-Elternteil

Der Schütze versteht perfekt das Bedürfnis des Wassermannes im aufregenden und interessanten Leben, er ist glücklich, dem Kind eine ununterbrochene Kette von Abenteuern zu bieten. Der Schütze muss jedoch in Erinnerung bleiben: Der Wassermann ist ein Zeichen der Luft und braucht daher nicht so viel körperliche Aktivität wie der Schütze selbst. Wassermann sollte leidenschaftlich sein, um anregendes Denken zu betreiben.

Der Wassermann ist auch ruhiger als der Schütze, der begeistert in einen Wirbelwind von Ereignissen eindringt. Wassermann hat eine innere Pracht, die aus Inspiration und Intuition geboren wurde, aber seine Fähigkeiten verbirgt, und seine Entfremdung erlaubt es, ruhig zu bleiben. Als Kind kümmert er sich nicht um die Veränderungen, die um ihn herum stattfinden, er passt sich leicht an neue Menschen und verschiedene Situationen an. Im Gegensatz zur Waage wird sein beständiges Wohlwollen nicht durch das Verlangen verursacht, anderen zu gefallen – es spiegelt nur die Fähigkeit des Wassermanns wider, das Leben so zu akzeptieren, wie es ist.

Schütze-Mutter und Wassermann-Kind

Es ist schwer, nicht miteinander auszukommen, wenn beide fröhlich, intelligent, freundlich und gesellig sind! Diese Mutter versteht ihr Kind gut und kann mit ihm spielen oder ihn lehren, damit es für beide ein Vergnügen wird. Beide tolerieren keine Langeweile und alltäglichen Alltag. Beide lieben Veränderung und neue Eindrücke. Eine Mutter wird sich immer etwas Interessantes einfallen lassen, sei es eine gemeinsame Verschwendung von Geld oder das Studium des Lebens. Langweilig passiert es nie – es ist sicher!

Es stimmt, die Mutter ist vielleicht nicht auf einem Höhepunkt, wenn man ernsthaft über Disziplin nachdenken muss. All diese Verhaltensregeln scheinen ihr langweilig zu sein … Nun, Wassermann mit diesem Ansatz kann in der Regel von Hand geschlagen werden. Ich muss versuchen, meiner Mutter zu erklären, dass es in seinem Verhalten akzeptabel ist und was nicht. Streit diese beiden werden ziemlich oft sein, aber in der Tat schaffen sie es sogar, mit Vergnügen zu streiten! Wassermann liebt es, ihre Rechte zu verteidigen, und die Mutter im Herzen ist stolz auf ihr unabhängiges Kind.

Schütze-Mutter wird Wassermann zu selbständigem Denken ermutigen, seine eigene Meinung zum Ausdruck bringen und sogar die Behörden herausfordern. Sie versteht, was Selbstbehauptung ist, und glaubt an die Möglichkeit spontaner Entscheidungen. Nun, Wassermann ist glücklich, dass es jemanden auf der Welt gibt, der ihn akzeptiert, wie er ist, mit all seinen Macken. Beide sind bereit, Risiken einzugehen und werden anderen nicht zuhören, geschweige denn ihnen zustimmen. Jeder von ihnen hat einen Kopf voller Ideen, und sie verbringen Stunden damit, einige unglaubliche Pläne zu diskutieren, nicht besonders darauf bedacht, dass nicht alle von ihnen umgesetzt werden können.

Wassermann mag es, dass seine Mutter ihn für erwachsen hält, und er freut sich, wenn er ihr Gesellschaft leisten kann. Wenn er etwas bekommen will, benutzt er Logik. Aber wenn der Schütze dies nicht wahrnimmt, ist er viel bestürzter, als es von außen scheint. Beide glauben, dass das Leben voller lebhafter Eindrücke ist. Sie suchen nach ihnen, und sie finden es immer.

Schütze-Vater und Wassermann-Kind

Dieser Vater ist einem Jungen sehr ähnlich, der Fußball oder so etwas liebt. Sein Kind-Wassermann erwartet von seinem Vater ganz anders – er mag intellektuelle Zweikämpfe mehr. Sie sind große Denker, Träumer und Debattierer, die gerne Informationen mit jedem austauschen, der bereit ist, ihnen zuzuhören.

Beide sind fröhlich, intelligent, geradlinig, voller Energie und Spaß. Schütze kann ein guter Lehrer für den neugierigen Wassermann sein, da er bereit ist, über alles zu sprechen, was sein Kind interessiert. Beide sind etwas stur, besonders wenn sie streiten, aber sie sind in der Lage einander zu vergeben und Missstände leicht zu vergessen. Nun, ein lustiger Witz und ein offenes Lächeln des Schütze-Vaters sind immer eine Unterstützung für Wassermann.

Vielleicht nimmt der Vater das Kind mit auf eine andere interessante Reise, und er liebt solche Abenteuer! Normalerweise hat Schütze ein sehr geschäftiges Leben, das ihm viel Zeit kostet, und er ist froh, dass sein kleiner Wassermann so unabhängig ist und nicht versucht, ihn zu Hause zu behalten. Aber der Vater wird berücksichtigen müssen, dass Wassermann viel mehr Liebe und Aufmerksamkeit braucht, als es scheint, sodass eine weitere Beruhigung nicht überflüssig sein wird.

Schütze gehört nicht zu denjenigen, die subtile emotionale Probleme gerne verstehen und wahrscheinlich auf jemand anderen übertragen. So freut er sich, dass er ein Kind nicht zu empfindlich ist. Aber er erklärt seinem Kind immer, was richtig ist, was falsch ist, und der logische Wassermann wird es mögen. Dieser Vater wird versuchen, dafür zu sorgen, dass das Kind nicht nur kreativ auf das Leben zugeht, sondern dass Vertrauen nicht überflüssig ist.

Natürlich wird Schütze kaum humanitäre Hilfe für Flüchtlinge sammeln, aber er wird die idealistischen Motivationen seines Kindes unterstützen, weil er selbst sehr nett zu den Menschen ist. Diese beiden können beste Freunde sein, weil sie beide glauben, dass man mit Fiktion leben muss, und es ist wunderbar!

Schütze Partner

Kinder Sternzeichen

Schütze Elternteil und Kinder auf Sternzeichen

Wassermann-Kind und Schütze-Elternteil