Löwe-Kind und Schütze-Elternteil

Das Erscheinen in der Familie eines Kinderlöwen für den Schütze-Elternteil ist wie eine Weihnachtsfeier: weil Schütze ein Geschenk zu haben scheint, von dem er immer geträumt hat – eine verspielte, fröhliche Miniatur von sich selbst. Aber der Löwe ist keineswegs eine kleine Kopie von Schütze. Tatsächlich ist dies wahrscheinlich die wichtigste Wahrheit, der Löwe in seinem Leben lernen muss: Er ist vollkommen einzigartig und ähnelt niemandem.

Schützen glauben an die Entwicklung des Selbstvertrauens. Als Eltern ermutigen sie ihre Kinder in der Regel, alle Umstände auszunutzen. Löwe ähnliche Motivationen scheinen lebensbejahend zu sein. Er lernt, dass es gut ist, herausragend zu sein, dass man sagen muss, was man denkt und man selbst ist – mit anderen Worten, verstecke deinen Kopf nicht im Sand. Und obwohl das Licht des Löwen nicht leicht zu verbergen ist, kann er es manchmal dämpfen, wenn er denkt, dass die um ihn herum ein blendendes Funkeln mit Unmut wahrnehmen werden. Aber Schütze möchte, dass sein Sohn in voller Kraft erstrahlt.

Schütze-Mutter und Löwe-Kind

Diese beiden sind wirklich füreinander geeignet! Mutter-Schütze ist ein guter Tutor für einen kleinen Löwe, und sie schafft es, seinen aktiven Geist die ganze Zeit arbeiten zu lassen. Der Löwe macht alles viel besser, wenn er ermutigt und engagiert wird, und die Mutter beantwortet gerne alle seine Fragen und nimmt an seinen Spielen teil. Sie selbst ist noch ein Kind und wird die Gelegenheit nicht verpassen zu spielen!

Aber wenn sie mit ernsthaften Lebensproblemen zu kämpfen hat, ist sie nicht immer in ihrer besten Form – sie wäre mit großer Freude zu Besuch gegangen … Aber es gibt so viel Leben in ihr, dass ihr Kind glücklich darüber ist. Und da er eine ziemlich unabhängige Kreatur ist, wird er durch den Mangel an Organisation in ihr nicht viel behindert. Am Ende ist er selbst ein großartiger Organisator! Und er muss zugeben, dass sie viel mehr Humor und Selbstvertrauen hat. Es stimmt, er liebt häuslichen Komfort und seine Mutter zieht ihn immer irgendwo hin, obwohl er es manchmal vorzieht, zu Hause zu bleiben.

Beide – Löwe und Schütze – sind voller Optimismus und haben einfach keine Zeit zu jammern. Natürlich gibt es Zeiten, in denen die Mutter in den Geist fällt (häufiger aufgrund dessen, was um sie herum geschieht), aber der kleine Löwe muss lernen zu verstehen, dass es nicht seine Schuld ist. Eine Mutter sollte sich daran erinnern, dass sie zu einem solchen Zeitpunkt unbedingt mit dem Kind sprechen muss, weil Zweifel an sich sehr störend auf ihn wirken. Wahrscheinlich wird er versuchen, seine Mutter zu trösten, und das wird ihm gelingen.

Löwe liebt neue Ideen, aber es gibt keine übermäßige Begeisterung für Schütze. Der Löwe genießt, was er weiß und liebt, während die Schütze-Mutter glücklich ist, das Unbekannte zu kennen. Sie wird dem Löwe beibringen, Reisen zu genießen, Wochenenden außerhalb der Stadt oder im Ausland zu verbringen.

Löwe mag das Flair, die Vorstellungskraft, die Unabhängigkeit und Ehrlichkeit ihrer Mutter. Aber manchmal, wie es ihm scheint, kann es zu ehrlich sein! Sie hält es für ihre Pflicht, nur die Wahrheit zu sagen und kann erklären, dass ihr Kind schlampig ist, gerade als er zu seinem ersten Date geht! Der stolze Löwe ist sehr betroffen von solchen Kommentaren, obwohl die Mutter gleichzeitig eine gute Tat tut und den Löwe umwirft …

Aber wenn sie dasselbe mit Humor macht, werden ihre Worte ihn nicht zu sehr verletzen. Und wenn eine Mutter ihrem Kind etwas besonders Angenehmes sagt, kann Löwe sicher sein, dass sie das wirklich denkt. Zwischen diesen beiden Zeichen des Feuers sind natürlich Streitigkeiten unvermeidlich, aber sie werden bald vergessen sein, weil es viel glücklichere Minuten geben wird.

Schütze-Vater und Löwe-Kind

Vater-Schütze ist ein Kugelblitz, nur sehr freundlich. Er ist mit tollen Ideen vollgestopft und weiß immer was zu tun ist, welche Spiele zu spielen sind und wohin eine Reise gehen soll. Löwe liebt den Vater, weil er voller Leben ist. Und Schütze kann nicht anders, als die Fähigkeit seines Kindes zu bewundern, so gut mit anderen Menschen zu kommunizieren. Es scheint, dass jeder glücklich ist, seinen kleinen Löwen kennenzulernen, obwohl die Manieren von Schütze selbst manchmal andere zwingen, sich fernzuhalten.

Manchmal kann der Schütze etwas Falsches sagen, aber Löwe ist keiner, der es nicht bemerkt. Und keiner von ihnen wird sich entschuldigen. Wahr, am Ende wird der Vater nachgeben, und sie werden wieder beste Freunde werden. Sie wissen einfach nicht, wie sie wütend aufeinander sein sollen!

Schütze will, dass sein Kind wirklich das erste ist und jede gegebene Chance benutzt. Löwe liebt es zu beweisen, dass er der Beste ist, um mit dem fertig zu werden, was er unternimmt, und sein Vater wird mehr als stolz sein. Aber Vater ist nicht so besorgt über die praktische Seite des Lebens, und es ist unwahrscheinlich, dass er genug Zeit für sein Kind aufwenden wird. Schütze mag die Idee, Kinder zu haben, mehr als den schwierigen Prozess ihrer Ausbildung, und von Zeit zu Zeit kann er vor allem davon davonlaufen.

Glücklicherweise ist Löwe mit willensstarkem Charakter ausgestattet und glaubt an seine Fähigkeiten. Daher kann er schon in jungen Jahren völlig unabhängig sein. Und dennoch ist es wichtig, dass der Schütze alles tut, um das Vertrauen seines kleinen Löwen zu stärken. Der Löwe braucht Unterstützung, um diese starke und einflussreiche Person zu werden, die er sein kann. Mangelnde Sorge um sich selbst kann er als Ignorieren betrachten, sodass Schütze dies verstehen und seine väterlichen Pflichten ernst nehmen muss.

Diese beiden werden sich freuen, Ideen auszutauschen, die sie zu einer noch schöneren, aber erfundenen Zukunft führen werden. Sie sind nicht sehr an den Details interessiert, aber sie tragen sich gegenseitig mit ihrer Begeisterung und bauen die nächsten Pläne auf. Aber beide sind realistisch genug, um zu verstehen, dass es sich nur um Unterhaltung handelt und dass weit entfernt von ihren Plänen der Rahmen der Träume überschritten werden kann.

Der kleine Löwe hat den Eindruck, dass sein Vater so viel weiß und dass es interessant ist, mit ihm zu reden. Außerdem ist er so glücklich, all das Neue zu treffen und die konstruktive Veränderung zu verstehen! Und der Vater ist glücklich, weil sein Löwe so großzügig, ursprünglich und offen ist wie er.

Schütze Partner

Kinder Sternzeichen

Schütze Elternteil und Kinder auf Sternzeichen

Löwe-Kind und Schütze-Elternteil