Jungfrau-Kind und Löwe-Elternteil

Zwischen dem Jungfrau-Kind und Löwe-Eltern wurde eine besondere Bindung, die die tiefste Hingabe erzeugt. Löwe räumt ein, dass sein Kind alle die einzigartigen Qualitäten von Löwe, aber zögert, über sie zu sagen, aber Jungfrau blickt mit Bewunderung auf dem prächtigen Löwen. Es ist, weil die Jungfrau so reserviert und erwartet nicht, Lob, Löwe wird es nie an ihrer Stelle setzen. Smart Jungfrau wird gerne auf dem Rücksitz bleiben und lassen Sie das Auto an jemand anderen fahren. Daher wird Löwe in der Lage sein, die ganze Familie zu führen. Zwischen der Jungfrau und dem Löwen von Frieden und Harmonie.

Die einzige Frage stellt sich: Wenn der Elternteil den Löwenanteil der Aufmerksamkeit auf sich zieht, was bekommt der Jungfrau? Auf jeden Fall verbirgt sich Jungfrau in den Ecken nicht in einem unglücklichen Anblick. Jungfrau hat andere Interessen, sie will nicht ständig in den Spiegel schauen und sich selbst bewundern. Und der Löwe wird, wenn er mit sich zufrieden ist, ein nachsichtiger Herrscher, der andere mit Liebe, Großzügigkeit und Freundlichkeit überschüttet. Deshalb wird die Jungfrau nicht im Schatten sein müssen: sie wird neben dem Löwen stehen und sich in den Strahlen seiner Herrlichkeit sonnen, ohne sich zu bemühen.

Löwe-Mutter und Jungfrau-Kind

Mutter-Löwe spart nicht an Liebe und Verständnis und das gibt ihrem eher schüchternen Kind Vertrauen. Mutter lehrt die Jungfrau, Freunde zu gewinnen, Spaß mit Vergnügen zu haben, keine Angst vor irgendetwas zu haben und in allem erfolgreich zu sein. Löwe-Frau betrachtet ihre Kinder als Fortsetzung ihrer selbst und wenn sie noch nicht verwirklichte Träume hat, erwartet sie, dass ihre Kinder es für sie tun. Deshalb kann sie zu viel Druck auf Jungfrau ausüben, weil sie Resultate benötigt!

Die Persönlichkeit der kleinen Jungfrau ist sehr verschieden von der Persönlichkeit ihrer Mutter. Der Löwe zieht es vor, in den ersten Rollen sichtbar zu sein, während die Jungfrau sich bereit erklärt, im Schatten zu bleiben. Die Löwin ist exzentrisch und voller Feuer und die prüde Jungfrau will sich manchmal verstecken, wenn die Mutter anfängt, sich selbst zu bewundern.

Natürlich besteht die Gefahr, dass die Mutter ihr Baby verdunkeln würde, aber wenn sie durch die Jungfrau ihre eigenen Träume zu tragen versucht, ist es noch schlimmer. Die Löwe-Mutter wahrnehmen als persönliches Versagen, das die Jungfrau war nicht imstande, seine Anforderungen zu teuer entsprechen und entsprach nicht den Erwartungen. Nun, die arme Jungfrau Anspruchs bereits in sich, sodass die Kritik der Mutter wird überschüssige haben. Es ist besser für ein Kind, sich auf die eigenen Hobbys und die eigenen Stärken zu konzentrieren. Und natürlich wird jede Mutter Förderung mit Dankbarkeit angenommen werden, aber sie haben nicht unhöflich sein, aber Mutter-Löwe muss oft hören aufmerksam zu Ihrem Kind, zur Kenntnis seiner Meinung nach und versucht, nicht mit allwissenden bestraft werden.

Dieses Kind hat einen wissbegierigen Geist und wenn die Mutter ihn irgendwo mitnimmt, wird er alles mit Interesse betrachten, ohne irgendwelche Details zu übersehen (besonders wenn es sich um die Vergangenheit handelt, zum Beispiel bei einer Reise zu historischen Orten). Eine Mutter kann einer Jungfrau helfen, ihr Potenzial zu nutzen, und dann wird die kleine Jungfrau aufhören, sich Sorgen zu machen und sich selbst zu unterschätzen. Sie wird besser mit dem Leben zurechtkommen und feststellen, dass sie zu viel fähig ist.

Normalerweise ist Mutter-Löwe stolz auf Jungfrau, weil es offensichtlich ist, dass ein Kind, das mit solch einer Rückkehr arbeitet und sein Studium so ernst nimmt, hohe Ergebnisse in der Schule erzielen wird. Die Löwe-Frau lehrt ihre kleine Jungfrau, großzügiger und nicht zu vorsichtig zu sein. Und Jungfrau, die die Liebe solch einer hellen Persönlichkeit fühlt, wie ihre Mutter, fängt an, sich selbst mehr zu schätzen, und deshalb wird im Leben mehr erreichen.

Löwe-Vater und Jungfrau-Kind

Der von der Sonne geleitete Vater-Löwe ​​strahlt Liebe und Wärme aus und die kleine Jungfrau spürt ihre Ausstrahlung. Sie liebt einfach ihren großen, starken Vater, der die Antwort auf jede Frage kennt und immer bereit ist, sie zu beschützen. Natürlich mag Löwe sein Kind sehr, obwohl er die Weltanschauung seines Kindes zu eng sieht – im Vergleich zu seiner allgemeinen Lebenseinstellung. Und Jungfrau denkt manchmal, trotz seiner Liebe zu seinem Vater, dass seine Urteile viel zu hastig sind und er einfach nicht alles perfekt sehen kann. Aber zwischen ihnen besteht völliges gegenseitiges Verständnis und jeder betrachtet den anderen als eine ganz besondere Person.

Vater-Löwe ist gern im Rampenlicht und badet nur, um sein Kind zu verehren. Und die kleine prüde Jungfrau macht einen gewaltigen Eindruck von seiner Theatralik und Exzentrik. Trotz ihrer äußeren Anspruchslosigkeit glaubt sie, dass es ihr nicht schaden würde, dasselbe Selbstvertrauen zu haben.

Für Vater-Löwe ist es von entscheidender Bedeutung, dass seine Kinder Erfolg haben, denn das beweist, dass er ein hervorragender Vater ist, dem es gelang, solch intelligente Nachkommen hervorzubringen. Die Jungfrau weiß natürlich, wie man mit voller Hingabe arbeitet, aber sie unterschätzt oft ihre Fähigkeiten. Der Löwe wird versuchen, alles in seiner Macht Stehende zu tun, um sie mit guten Ratschlägen rechtzeitig zu unterstützen und dabei zu helfen, Angst vor allem zu überwinden. Aber wenn sie nicht ehrgeizig genug ist, wird Löwe enttäuscht sein und es nicht verstecken. Und Jungfrau nimmt jede Kritik ernst und väterlich sogar noch mehr, was absolut depressiv erscheinen kann. Der Vater sollte ihr nicht zu viel Hoffnung machen. Es ist wahrscheinlich notwendig, es etwas einzustellen, aber der Löwe sollte wissen, wann und wo er aufhören sollte, und vergiss nicht, sie jedes Mal zu loben, wenn sie Erfolg hat. Ohne die Zustimmung und Unterstützung der Jungfrau fällt oft in den Geist …

Vater-Löwe befiehlt, zu gehorchen, und sein Wort ist Gesetz. Jungfrau kann den groben Befehlen seines Vaters widerstehen oder einfach nicht auf sie reagieren. Aber wenn sie sieht, dass der Vater gerecht ist, wird eine vernünftige Disziplin ihr nur nützen. Die Anforderungen sollten jedoch ruhig sein und von Erklärungen begleitet sein – nur dann wird es ein positives Ergebnis geben. Der Löwe handelt in der Regel hart und glaubt, dass dies der einzige Weg ist, ein ideales Kind zu erziehen. Aber die Jungfrau wird immer weit vom Ideal entfernt sein, besonders wenn der Vater ihr fragiles Selbstvertrauen nicht stärkt.

Löwe-Vater-Persönlichkeit ist so beeindruckend, dass er die Aufmerksamkeit anderer auf sich ziehen kann und seinem Kind wird nur noch wenig übrig bleiben. Er sollte versuchen, seinen Ruhm mit der Jungfrau zu teilen, manchmal mit einem Sinn für Humor, um alle wissen zu lassen, dass sie eins sind. Nun, eine weitere Nuance: Obwohl der kleine Jungfrau den Vater dafür liebt, so hinreißend und gewagt zu sein, sollte er sie immer noch nicht mit zu theatralischem Verhalten bei der Elternversammlung oder vor ihren Freunden in Verlegenheit bringen.

Löwe Partner

Kinder Sternzeichen

Löwe Elternteil und Kinder auf Sternzeichen

Jungfrau-Kind und Löwe-Elternteil