Löwe-Kind und Krebs-Elternteil

Ein Löwe kann viel von dem zurückhaltenden Krebs lernen. Lass den Löwen seine prächtige Mähne schütteln und ein wildes Knurren ausstoßen – in seinem Herzen hat er immer noch Angst vor Krebs. Krebs mit solcher Fähigkeit vermeidet Konfrontation, dass es Löwe überrascht! Der Löwe wird überrumpelt und verliert sein Gleichgewicht, wenn der Krebs unerwartet auf ihn zugeht. In der Tat wird Krebs versuchen, Löwe nur dann in eine Hauskatze zu verwandeln, wenn er das Gefühl hat, dass der König der Tiere über das zulässige Maß hinausgeht. Als Eltern weiß Krebs, dass er den Löwen zähmen muss, um ihm zu helfen, die besten Aspekte in sich selbst zu entwickeln.

Krebs weiß, wie er seinen Nachkommen die ganze Macht geben kann, und der kleine Löwe badet in den Strahlen der elterlichen Aufmerksamkeit. Trotz der Tatsache, dass Krebs ein Zeichen von Wasser ist und Löwe ein Zeichen des Feuers ist, das heißt, Vertreter der gegensätzlichen Elemente, wird eine starke Bindung zwischen ihnen hergestellt, die dabei hilft, alle anderen Hindernisse zwischen ihnen zu zerstören. Meistens sind die Unterschiede zwischen diesen Zeichen auf die Tatsache zurückzuführen, dass sie von zwei Herren unseres Sonnensystems – der Sonne und dem Mond – regiert werden. In diesem Fall trifft die Nacht (der Mond) auf den Tag (die Sonne). Krebs, der vom Mond regiert wird, ist anfälliger für Stimmungsschwankungen, düster und mürrisch als der Löwe, der von dem hellen Licht und der Wärme der Sonne genährt wird. Zurückhaltung des Krebses überzeugt Löwe, dass er immer den richtigen Platz im Zentrum des Elternuniversums einnehmen wird. Ein Kind-Löwe ​​strahlt positive Energie aus, die die Mond-Energie des Krebs-Elternteils um mindestens eine Oktave anhebt.

Krebs-Mutter und Löwe-Kind

Liebevoller Mutter-Krebs ist so an ihren kleinen Löwe gebunden! Dies ist so offensichtlich in allem, was manchmal überflüssig wird. Dennoch ist ein Löwe-Kind des Feuers. Er liebt seine Unabhängigkeit und braucht einen Freiraum. Kaum wird er glücklich sein, über sich selbst ein übermäßiges Sorgerecht empfinden. Er braucht helle Eindrücke, geniale Ideen, Gesellschaft und Unterhaltung, und er verursacht keine besorgte Mutter von großer Sympathie.

Der Löwe ist meistens schlau, eher geistesgegenwärtig, ein wenig prahlerisch, und er wird wahrscheinlich nicht zu jener behaglichen und behaglichen Intimität kommen, die der Mutter-Krebs mit ihren Kindern zu schaffen hofft. Er würde es vorziehen, dass sie ihn zu neuen Leistungen inspirieren würde, und Verzweiflung, wenn sie ihn sogar aus den besten Motiven halten würde. Diese beiden müssen verstehen, dass nur Kompromisslösungen beides vereinbaren können.

Mutter-Krebs sollte dafür sorgen, dass ihr Kind seine tägliche Dosis an Eindrücken erhält. Es ist auch geeignet für Klassen in der Gruppe und Sportplatz, und Ausflüge außerhalb der Stadt an Wochenenden, und Erholung am Meer oder eine Reise entlang des Flusses, die so geeignet ist für die wasserliebenden Krebse! Sobald die Mutter etwas gefunden hat, das ihr Freude bereitet, wird sie den empfänglichen Löwe begeistern und sie werden eine großartige Zeit zusammen verbringen.

Krebs-Mutter ist eine sehr häusliche Kreatur und manchmal ist ihr ganzes Leben ihre Familie und ihr gemütliches Nest. Löwe liebt auch ihr Haus mit seiner Bequemlichkeit und wundervollen Mutterküche. Er wird immer glücklich sein, hier und nach diesem verhängnisvollen (für die Mutter) Tag zurückzukehren, wenn er ein unabhängiges Leben außerhalb der Familie beginnt.

Löwe glaubt, dass sich seine Mutter zu viel Sorgen macht, zu viel für das, was sie zum Beispiel für ihr Wohlbefinden hat. Und dann ist sie so besorgt darüber, was andere über sie denken könnten! Sie ist zu verschieden von ihren Nachkommen, die nicht daran zweifeln, dass jeder glücklich ist, ihn zu unterstützen. Aber die Mutter sollte ihm das Selbstvertrauen nicht vorenthalten. Das Beste von allem, wenn Sie, Mutter, ihn loben und seine Brillanz und seinen Mut bemerken.

Wenn Mutter-Krebs seinem Kind-Löwe immer klar macht, dass er wirklich der Erste sein kann, wird er es sein. Und sie sollte erfreut sein, wenn er ihr Aufmerksamkeit Zeichen gibt, auch wenn sein Geschenk nur eine Blume eines Gänseblümchens ist … Aber welche Mutter kümmert sich nicht um die Aufmerksamkeit ihres kleinen Löwen? Und er wird mit sich selbst zufrieden sein: Er weiß schließlich, wie er meine Mutter glücklich machen kann …

Krebs-Vater und Löwe-Kind

Krebs kämpft darum, ein guter Vater zu sein. Er ist bereit, Opfer zu bringen, um seinem Kind-Löwe alles Gute zu schenken, und Löwe, der die Qualität schätzt, ist glücklich damit. Der Vater ist bereit, seinem Kind zu helfen und ihn sogar zur Schule und zu einem Fußballspiel zu bringen, damit er alles machen kann. Aber der arme Vater hat nicht die Energie von Löwe, also wird er am Ende einfach verpuffen. Und wenn der Vater müde wird, wird er reizbar.

Im Wesentlichen ist der Mann Krebs eine sehr emotionale Person, aber zieht es vor, sie zu verstecken. Er unterdrückt seine Gefühle, weil er ihnen nicht gewachsen ist, aber sie kommen wieder in Form von schlechter Laune und wütenden Bemerkungen heraus. Er glaubt, dass jeder es so nehmen sollte, wie es ist, und gleichzeitig vorgeben, ein Herrscher zu sein.

Ein stolzer Löwe kann all diesen Stimmungen seines Vaters kritisch gegenübertreten und kann es in seinem Gesicht ausdrücken. Zwischen ihnen kann es Auseinandersetzungen geben, besonders wenn der Löwe seine eigenen Rechte erklärt, und eines Tages wird es passieren. Und wahrscheinlich wird Rucks Vater nicht in der Lage sein, ihn aufzuhalten, es sei denn, er findet einen besonderen Weg, um Löwen Respekt zu bekommen.

Krebs gehört zu den Menschen des traditionellen Lagers, die alles mögen, was die Zeit überdauert hat. Kaum wird er sich für Löwe Interesse an allem Neuen interessieren oder von den genialen Ideen seines Kindes begeistert sein. Krebs möchte, dass der Löwe die allgemein anerkannten Regeln, das heißt "wie alle anderen", annimmt, aber der Löwe erkennt die Standards nicht und ist bereit, jeden mit Kleidung, Freunden und anderen Ausdrucksformen zu schockieren.

Löwe – eine kreative Natur, denn tatsächlich ist er ein kleiner Abenteurer, und obwohl der Komfort des Zuhauses ihm Freude bereitet, wird er nie zahm werden. Und der Vater wird zugeben müssen, dass Löwe ein viel größeres Lebensgefühl hat als er. Er sollte sich nicht in die Manifestationen jugendlicher Heiterkeit einmischen, denn Löwe wird ihm nicht vergeben, obwohl es für Löwe, der sein Podest verloren hat, natürlich viel weniger schwierig ist …

Der Löwe gehört nicht zu denen, die Angst vor Risiko haben. Nun, nervöses Zittern und Erregung scheinen ihm etwas wie eine scharfe Würze fürs Leben zu sein. Er kann einfach nicht verstehen, warum es seinem Vater nicht gefällt. Wenn Krebs ehrlich genug ist, wird er in der Lage sein, das Vertrauen und den Mut seines Kindes zu bewundern, ohne es zu entlarven. Als Antwort wird Löwe mit seinem großzügigen und edlen Herzen seinem Vater die Möglichkeit geben zu spüren, dass er wesentlich mehr erhalten hat als das, was Krebs bereitwillig in sein Kind getan hat.

Krebs Partner

Kinder Sternzeichen

Krebs Elternteil und Kinder auf Sternzeichen

Löwe-Kind und Krebs-Elternteil