Wassermann-Kind und Jungfrau-Elternteil

Wassermann ist wahrscheinlich das am wenigsten beunruhigte Zeichen des Tierkreises: die Details und kleinen Dinge des Lebens bedeuten ihm wenig, also kann er gefällig und gefällig sein. Wenn Sie jedoch versuchen, seine Freiheit zu begrenzen, wird er sie heftig zurücknehmen. Für die Jungfrau sind auch die kleinsten Nuancen des Lebens wichtig – Kleinigkeiten nehmen ihre Aufmerksamkeit auf sich. Gewöhnlich vermisst die Jungfrau selbst die unbedeutendsten Details nicht und ihre Beziehung mit Wassermann wird wolkenlos sein, bis sich die Jungfrau von der Versuchung zurückzieht, Wassermann zu veranlassen, ihrem Beispiel zu folgen.

Die Eltern-Jungfrau haben Zweckmäßigkeit und Wassermann, von Uranus verwaltet, ist auf eine ganz andere Welle abgestimmt. Seine Stärke besteht nicht darin, mit beiden Füßen auf dem Boden zu stehen, sondern in der Fähigkeit, in den Wolken zu wandern und originelle Ideen zu verbreiten. Der Wassermann wird jedoch nicht in unbekannte Entfernungen verschleppt: Er hat eiserne Logik und klares Denken. Seine Entscheidungen und Ideen können genial und einfach sein und er kommt zu ihnen, ohne zahlreiche Optionen zu durchlaufen, wie die Jungfrau.

Jungfrau-Mutter und Wassermann-Kind

Eine vernünftige Jungfrau bevorzugt ein geordnetes Leben, in dem alles an seinem Platz angeordnet ist. Aber Wassermann hat etwas Ungewöhnliches. Dieses Kind hat viel zu tun, weil er so ein Erfinder ist! Mutter-Jungfrau wird überrascht sein, dass es viele Dinge gibt, mit denen er gerne sprechen würde.

Jungfrau dachte immer, dass das Kind glücklich sein sollte, ihr im Haus zu helfen, aber Wassermann wird sich vor dem zurückhalten, was er nicht tun will. Vielleicht muss dieses Kind eingesetzt werden und die Jungfrau wird Erfolg haben. Sie wird nicht zulassen, dass er immer alles auf seine Art gemacht hat. Gewiss, Jungfrau liebt es, Kommentare zu geben, und Wassermann ist immer bereit, etwas dagegen zu haben, was er nicht hören will, sodass es genug Auseinandersetzungen zwischen ihnen geben wird.

Diese Mutter sollte dafür sorgen, dass sie das Kind nicht mit zu vielen Anforderungen oder Bedingungen überlastet, denn wenn er lernt "nach den Regeln" zu leben, wird er als Mensch viel verlieren. Kleinkind-Wassermann ist ein geborener Entdecker, ein Abenteurer, ein Mann, der seine Gemeinschaft mit anderen Menschen fühlt. Die Mutter sollte seine kreativen Neigungen und seine Originalität fördern. Sie muss sogar etwas von seiner Fremdartigkeit nehmen und sie nicht mit allem einverstanden erklären, obwohl sie sehr praktisch ist!

Jungfrau ist nicht so besorgt, dass Wassermann ein wenig kalt scheint. Sie selbst ist nicht zu emotional und bevorzugt die Logik des Geistes, nicht die Stimme der Seele. Und dennoch sollte sie mehr Liebe zeigen und versuchen, sich das Vertrauen eines kleinen Wassermanns zu verdienen, sodass er lernte, seine Hoffnungen und Ängste mit ihr zu teilen. Er braucht wirklich eine liebevolle Annäherung, weil er Angst hat, dass er beleidigt wird, wenn er zu offen ist.

Mutter, die gerne etwas für andere tut, ist froh, dass ihr Wassermann freundlich und ehrlich ist und denen helfen will, die schlechter als er leben. Natürlich kann sie denken, dass seine idealistischen Träume unwirklich sind, aber sie kann ihm zeigen, dass seine Pläne realisierbar sind, und das wird ihm sehr helfen, wenn er reifer wird.

Jungfrau-Vater und Wassermann-Kind

Der hartnäckige Vater-Jungfrau muss dafür sorgen, dass der Wassermann nicht vor seinen Pflichten zurückschreckt. In seinen Augen sieht dieses außergewöhnliche Kind aus wie ein echter Rebell, aber solch ein strenger und vernünftiger Vater, wie die Jungfrau, wird alles tun, um das Kind daran zu hindern, zurückzuschlagen. Vater-Jungfrau möchte, dass sein Kind zu seinem eigenen Wohl gehorsam ist, und besteht deshalb darauf, dass der Wassermann alle seine manchmal strengen Anforderungen erfüllt.

Nun, der Wassermann will alles auf seine Weise tun, er will nichts als Freiheit, obwohl die Idee einiger vernünftiger Grenzen ihm nur nützen würde. Der Vater versucht ihm beizubringen, wie er sein Leben besser organisieren, mit Geld richtig umgehen und schließlich mit der Schule fertig werden kann, sich auf eine Sache konzentrieren und sich nicht von einer neuen Idee mitreißen lassen muss, die ihm in den Sinn kommt.

Und dennoch sollte der Wassermann Gelegenheit zu Forschung oder Reflexion haben und seine interessanten Ideen müssen unterstützt werden. Dieses Kind – ein kleiner Visionär, der in die Zukunft blicken kann und deshalb nicht zu sehr kritisiert oder eingeschränkt werden sollte – kann seine helle Persönlichkeit auslöschen.

Vater ist verärgert über die Angewohnheit des Wassermanns, oft seine Meinung zu ändern. Die Vater-Jungfrau durchdenkt sorgfältig alles, bevor sie sich für etwas entscheidet, aber dann wird sie sich nicht von seinem eigenen oder gar einem Schritt zurückziehen. So scheint Wassermann, trotz der ernsten Art, alles zu diskutieren, dem Vater nur ein kapriziöses Kind zu sein, das ernst genommen werden will.

Aber die lebhaften neugierigen Fragen des kleinen Wassermanns überraschen und erfreuen die Jungfrau. Ein Vater, der die Arbeit des Geistes gerne liebt, überlegt ausführliche Antworten und findet passende Erklärungen. Aus gegenseitigen Gesprächen werden beide glücklich, obwohl der Vater nicht immer Interesse am Neuen zeigt, das den Wassermann natürlich zu sich zieht. Im Innersten bevorzugt der Vater das, was bereits von Zeit und damit zuverlässig gelebt wurde.

Der Vater befürwortet nicht immer seine zu originellen Nachkommen und der Mangel an Respekt für die Behörden des Kindes kann ihn erschrecken. Aber wir müssen uns damit abfinden, dass der Wassermann das Leben auf seine Weise betrachtet. Die Entwicklung seiner ungewöhnlichen Interessen sollte auch nicht entmutigt werden. Aber dieser Vater kann seinem Kind wirklich helfen, seinen Horizont ständig erweitern und ihm helfen, die ganze Welt zu entdecken. Man muss sich nur daran erinnern, dass nüchterne, kalte Kritik manchmal nur dem Wassermann schadet, dessen untypische Ideen dieses zu irdische Leben so schmücken!

Jungfrau Partner

Kinder Sternzeichen

Jungfrau Elternteil und Kinder auf Sternzeichen

Wassermann-Kind und Jungfrau-Elternteil