Uranuszahl 4

Sternzeichen: Wassermann ♒ & Skorpion ♏

Uranus ist ein kontrollierender Planet für Menschen, die am 4., 13., 22. oder 31. eines jeden Monats geboren wurden oder deren Schicksal oder Name auf 4 reduziert ist. Die Weise kosmische statische Integrität, idealerweise stabile Struktur. Es erscheint oft in den Mysterien der Schöpfung des Universums und wird im Zusammenhang mit der Orientierung darin erwähnt. Es gibt vier Götter und 4 Jahreszeiten. Die vier mystischen Komponenten werden in geometrischen Figuren mit einem heiligen Wertquadrat, Mandala und Kreuz aktualisiert.

Uranus ist eine aktive und zerstörerische Kraft, die hauptsächlich auf der mentalen Ebene wirkt. Es wird angenommen, dass dies ein ungünstiger Planet ist – dynamisch in der Natur, ein Planet mit niedrigen Vibrationen, hedonistisch, für immer unbefriedigt. Menschen, die unter seinem Einfluss stehen, werden faul, fallen in Lethargie, werden langweilig, begehen unlogische Taten und suchen nach Vergnügen. Unter dem Einfluss von Uranus werden sie oft Revolutionäre, Verschwörer, Spione oder Detektive, weil sie nicht gerne arbeiten. Uranus bringt Zweifel, Ignoranz, Angst, Feindseligkeit und große Pläne mit sich, die eine lange Zeit in Anspruch nehmen müssen. Der Planet lässt die Menschen hart und dumm arbeiten, was schlechtes Karma für sie schafft.

Der hässliche Aspekt des Uranus zerstört die Fähigkeit der Unterscheidung zwischen Gut und Böse und desensibilisierend. Er macht seine Besitzer selbstsüchtig, pessimistisch, langweilig, aggressiv und führt sie in Richtung Gefängnis oder U-Bahn. Es bringt Schwierigkeiten, Konfrontation, Demütigung sowie Krankheiten mit sich, die schwer zu diagnostizieren und zu behandeln sind. Es gibt auch seinen Besitzern eine Selbstmordneigung.

Der vorteilhafte Aspekt von Uranus gibt den Menschen Talent für Malerei, Schreiben und redaktionelle Arbeiten. Er bringt Ruhm und Erfolg, gibt körperliche Attraktivität und Schönheit. Die Besitzer der günstigen Aspekte von Uranus sind intelligent, hart und geheimnisvoll. Wenn sie sich für Politik interessieren, gewährt ihnen der Planet Erfolg, aber oft widersetzen sie sich der bestehenden Regierung. Uranus gibt seinen Besitzern einen bestimmten Blickwinkel, unter dem sie die verborgene Seite der Wahrheit sehen können, die allen Wesen innewohnt. Wenn Uranus mit Jupiter oder Venus in Verbindung steht, verschafft er seinen Besitzern Zugang zu den Geheimwissenschaften.

Die Zahl 4 ist eine vierfache kosmische Basis der Welt, vier Grundelemente, vier Seiten der Welt und vier Winde. Die Zahl 4 symbolisiert das höhere Gesetz der Regelmäßigkeit des Verstreichens der Zeit, ausgedrückt in der Reihenfolge Morgen-Mittag, Abend-Nacht, Kindheit-Adoleszenz-Reife-Alter. Die vierfache Struktur des Kosmos, die sich an der Zahl 4 orientiert, stimmt mit ihren anderen Bildern und Inkarnationen überein: Es gibt vier Lebenszeiten, vier Yugas – die großen Jahrhunderte, 4 Stadtpläne, 4 Tempel, die Tetraden der Götter werden verehrt. Jede Gesellschaft von Menschen ist in vier Gruppen unterteilt: Priester, Herrscher, Kaufleute, Arbeiter.

"Vier" ist eine Pyramide oder Tetraeder. Die Pyramide hat nicht nur Länge, Breite, sondern auch Höhe. Die Kombination dieser Eigenschaften, die die Fähigkeit eines Menschen, die Außenwelt zu erfahren, erschöpft, wird durch die Zahl "vier" symbolisiert. "Vier" ist das Symbol des Menschen. Jedes einzelne Leben durchläuft vier Phasen – Geburt, Wachstum, Erniedrigung, Tod. Die Zahl 4 ist auch Geburt – Leben – Tod – Wiedergeburt (Neugeburt). Diese Zahl wird jeweils durch die vier Lichtrichtungen symbolisiert. Die vier Haupttypen von Opfertieren entsprechen der vierfachen horizontalen Struktur des Universums (Lichtpunkte). In den Weltreligionen gibt es ein wiederholtes Motiv der Zahl Vier als Zahl der Welt gegenüber der göttlichen Zahl Drei.

Astrologen vergleichen Uranus mit Rauch, der keine bestimmte Natur oder Form hat, der aber etwas verdecken kann. Menschen unter seinem Einfluss werden leicht irritiert, sie äußern sich vage, verlieren die Kontrolle über ihre Nerven und zerstören alles um sich herum. Abgesehen von allen guten und schlechten Eigenschaften ist Uranus die große Energie, die seinen Besitzern einen besonderen Charakter verleiht. Er gibt ihnen auch eine besondere Sicht auf die Welt, die für das Wachstum des gesamten menschlichen Bewusstseins als Ganzes sehr vorteilhaft ist. Uranus schenkt Mut, Geduld und Intelligenz. Alle diese Qualitäten der Viere werden von Schimpfern aus der Politik genutzt, um erniedrigten und beleidigten Menschen zu helfen, ihre Stimme gegen die privilegierte Minderheit zu erheben.

Uranus regiert das Tierkreiszeichen Jungfrau, das auch von Merkur beherrscht wird. Er wird im Stier (laut einigen Forschern in Zwillinge) und Skorpion (laut einigen Forschern Schütze) erhöht – ein Zeichen für sein Aussterben. Die für Uranus freundlichen Tierkreiszeichen sind Zwillinge, Jungfrau, Schütze und Fische; Feinde Uranus – Krebs und Löwe. Uranus führt zu guten Ergebnissen in Stier und Waage. Gute Häuser für Uranus: 3, 6, 8, 9, 10 und 11.

Planetenzahl in der Numerologie

Uranus im Sternzeichen

Numerologie Planetenzahl

Numerologie