Jahre des chinesischen Kalenders

Laut chinesischer Astrologie fällt der Beginn des neuen Jahres nicht mit dem im Gregorianischen Kalender am 1. Januar allgemein anerkannten zusammen. Das genaue Datum des Feiertags wird vom Mondkalender bestimmt und fällt auf den zweiten Neumond nach der Wintersonnenwende. Zu diesem Zeitpunkt wechseln die Zügel von einem Zeichen des Horoskops zum nächsten, und alles, was in den nächsten 12 Monaten passiert, unterliegt seiner wachsamen Kontrolle. Wenn Sie die Natur des Schutztiers kennen, können Sie sich einen Eindruck von zukünftigen Ereignissen verschaffen. Passen Sie das Verhalten je nach den individuellen Eigenschaften an. Rechtzeitiges Handeln unter Berücksichtigung der Besonderheiten des Jahres trägt zum Erfolg in allen Lebensbereichen bei.

Alle Zeichen des chinesischen Tierkreises stehen unter der Schirmherrschaft eines der 5 Elemente. Jeder von ihnen macht seine eigenen Änderungen, verbessert bestimmte Eigenschaften des Tieres. Das Ergebnis sind 60 einzigartige Kombinationen mit einem individuellen Satz von Eigenschaften. Es liegt in ihrer Macht, das Schicksal des Menschen zu verändern, den notwendigen Energiehintergrund zu schaffen. Wenn wir die Merkmale des Jahres und die vorherrschenden Elemente kennen, können wir den günstigsten Zeitraum für wichtige Maßnahmen bestimmen. Die Fähigkeit, Ihre Zeit und Ressourcen kompetent zu verwalten, vermeidet negative Aspekte. Es genügt, die eröffneten Möglichkeiten richtig zu nutzen, um während des interessierenden Zeitraums keine Probleme zu erkennen.

Chinesischer Kalender: Jahr

Jetzt: Jahr der Ratte 🐀

Chinesischer Kalender