Horoskop morgen

Horoskop • GesternHeute • Morgen • WochenMonats20182019

Sonntag, 25. Februar 2018:

Gleich drei starke Konstellationen wirken heute auf uns ein, die uns auf entscheidende Dinge in unserem Leben aufmerksam machen wollen. Venus und Mars könnten uns einerseits sehr leidenschaftlich machen, andererseits auch sehr streitsüchtig, wenn wir mit unseren Erwartungen nicht durchkommen. Merkur und Neptun werden die künstlerischen Begabungen zum Vorschein kommen lassen, falls sie vorhanden sind. Und schließlich machen uns Sonne und Saturn auch noch beharrlich und ausdauernd, weshalb wir merken, was wir alles leisten können, wenn wir nur wollen.

Tages-Aspekte

Mond → Krebs

04:05

Der Krebsmond unterstützt die Entfaltung der angenehmen Seiten des Lebens. Es stehen dabei die Sehnsucht nach Heim und Heimat, Ruhe und Geborgenheit im Vordergrund. Das ist eine gute Gelegenheit, sich zu entspannen, um neue Seelenkräfte zu entwickeln.

Venus (Fische) Quadrat Mars (Schütze)

13:01

Während dieser Zeit sind Sinnlichkeit und Leidenschaft sehr stark ausgeprägt. Aber auch Disharmonien mit dem Partner sind leicht möglich. Wir können reizbar sein, neigen vielleicht zur Untreue. Liebesaffären stehen an der Tagesordnung.

Merkur (Fische) Konjunktion Neptun (Fische)

13:25

In dieser Zeit neigen wir zur Mystik. Unsere künstlerischen Begabungen kommen zum Vorschein, wir haben schwärmerische Vorstellungen und bauen vielleicht auch Wunschschlösser.

Dauer: ca. 1 Tag.

Sonne (Fische) Trigon Mond (Krebs)

15:39

Diese Konstellationen bringt uns Glück im Allgemeinen, Lebenserfolg, gesundheitliches Wohlbefinden, Lebenskraft, Harmonie mit den Eltern und der Familie und Übereinstimmung mit dem Partner.

Mond (Krebs) Opposition Saturn (Steinbock)

15:51

Diese Oppostition kann Einschränkungen bewirken, Gemütsdepressionen und Melancholie. Wir könnten unzufrieden sein, verschlossen, eigensinnig und unaufrichtig. In Partnerschaften haben wir vielleicht keine glückliche Hand. Entfremdung oder Trennung von Frau und Mutter ist angezeigt. Auf uns allein gestellt, könnten wir uns einsam und verlassen fühlen.

Sonne (Fische) Sextil Saturn (Steinbock)

18:45

Das Sextil zwischen Sonne und Saturn bewirkt in uns große Festigkeit, Stetigkeit, Nüchternheit und Selbstbeherrschung. Das Ziel wird erreicht, mühsam zwar, aber doch. Mit Beharrlichkeit werden unsere Arbeiten zu Ende geführt. Ein gutes Verhältnis zum Vater ist zu beobachten.

Dauer: ca. 2-3 Tage.

Horoskope für morgen

Horoskop

Horoskop morgen