Monatshoroskop April 2020

Horoskop • GesternHeuteMorgenWochen • Monats • 20192020

Mars wird am 1. April in die Zwillinge wechseln und durch Sprache, Kommunikation und Ideenaustausch in Aktion treten. Energie muss an andere Menschen weitergegeben werden. Wir sind in Bewegung, was zu Unruhe und Nervosität führen könnte.Beginnend am 11. April und bis zum 19. August wird sich Jupiter in den Außenbereich des Schützen zurückziehen. Sämtliche Werte, Überzeugungen, Regeln, Sitten, Gesetze und Ideale werden durch unsere persönlichen, individuellen Filter eine neue Bewertung erfahren.

Wir werden alles ablehnen, das nicht unserer Natur entspricht und wir werden zugleich alles in uns aufnehmen, von dem wir profitieren können.Die schon immer schnelle Venus wird ihrem Weg in die Fische folgen und dort bis zum 20. bleiben. Danach bewegt sie sich weiter in den Widder. In den ersten drei Wochen werden die meisten von uns ein wenig Freundlichkeit und Poesie in dieser gefühllosen Welt genießen können, was nur Gutes bewirkt. Sobald sie im Widder angekommen ist, wird sich der Ton ändern. Ab dem 20. wird Venus im Widder unser Gefühlsleben (aber auch unser finanzielles Leben) mit Willenskraft, Mut und Ungeduld versehen.

Horoskope April

Monatshoroskope

Horoskop