Chinesisches Sternzeichen Tiger

Erdzweige: 寅 yín

Festes Element: Holz

Polarität: Yang

Himmelsrichtung: Ost-Nordost

Glücksfarbe: blau, grau, weiß, orange

Glückszahlen: 1, 3, 4

Tiger-Blumen: Zinerarie

Ähnliche Western Sternzeichen: Wassermann

Elemente: Holz Tiger, Feuer Tiger, Erde Tiger, Metall Tiger, Wasser Tiger.

Unter den chinesischen Tierkreiszeichen nimmt der Tiger die dritte Stelle ein. Er zeichnet sich durch Mut, Konkurrenzfähigkeit und Unberechenbarkeit aus. Mit einer eigensinnigen Persönlichkeit und einem harten Urteilsvermögen sind Tiger sehr aktiv bei der Arbeit, haben eine ausgeprägte Selbstdarstellung und handeln in willkürlicher Art und Weise. Sie sind autoritär und halten sich nicht an ihre eigenen Aussagen. Mit einer großen Portion Frechheit und unbezähmbarer Stärke können sie kompetente Führungspersönlichkeiten sein. Sie treffen für nichts Vorbereitungen, aber sie können alles handhaben, was Ihnen zufällt. Tiger haben eine natürliche Neigung dazu sich Herausforderungen zu stellen und mögen es nicht, anderen zu folgen.

Sternzeichen Tiger Eigenschaften

Mit unvergleichlich eleganten Schritten führt der Tiger seine Aktionen aus. Kindliche Neugierde und eine einzigartige Lebenslust lassen den Tiger nicht lange an einem Ort verweilen und führen ihn oft zu radikalen Lebensentscheidungen. So ist für den Tiger die Selbstverwirklichung ein oberstes Ziel, seine Unabhängigkeit will er um keinen Preis einbüßen. Oft kann der Tigergeborene aber auch über sein Ziel hinaus schießen. Tollkühnheit und Leichtsinn bilden die Schattenseiten seiner Radikalität.

Durch Charme, Anziehungskraft und Humor verdrängt der Tiger oft andere Tierkreiszeichen. Seine Emotionalität und Wärme bringen ihm zudem häufig die Aufmerksamkeit der anderen ein. Der Tiger lebt romantische Gefühle in vollen Zügen aus, binden will er sich aber in einer Partnerschaft nur schwer. Zudem ist Vorsicht geboten: Eifersucht ist in einer Beziehung zu einem Tiger schnell an der Tagesordnung. Der Tiger liebt beruflich eine dynamische Umgebung und riskiert finanziell auch viel. Er kann damit reich werden oder auch wieder alles verlieren. Auf finanzielle Sicherheit legt er nicht so viel wert wie auf spannende Arbeitsinhalte. Beruflich fühlt sich der Tiger in der Chefetage genauso wohl wie als Selbstständiger oder Künstler.

Chinesisches Sternzeichen Tiger

Stärken - aufrichtig, leidenschaftlich, aufregend

Der Tiger wird bewundert für seinen Wagemut, seine imposante Persönlichkeit und seinen Elan. Er vertraut auf seinen Instinkt und seine Intuition, ist spontan, erfindungsreich und entschlossen. Seine Aufrichtigkeit zeichnet ihn aus, und er hat ein unabhängiges, liebenswürdiges und hingebungsvolles Wesen. In seiner besten Form ist er mitreißend, sensibel und warmherzig.

Schwächen - leichtsinnig, wankelmütig, egoistisch

Zurückhaltung kennt der Tiger nicht, und er kann nicht verstehen, wenn man sein Ungestüm oder seine Offenherzigkeit und Neugier als aufdringlich empfindet. Da er so temperamentvoll ist, kann er sich auch manchmal im Ton vergreifen und Grenzen überschreiten. Seine Rastlosigkeit macht ihn nicht besonders zuverlässig, und er kann sich mit leichtsinnigen Aktionen auch mal in Gefahr bringen.

Der Tiger in Bezug auf Beruf und Finanzen

Im Laufe der Charakterbeschreibung von Menschen mit dem Sternzeichen Tiger wurde schon mehrfach über die Risikobereitschaft dieses Zeichens gesprochen. Leider zeigt sich diese auch beim Thema Finanzen. Der Tiger geht immer wieder hohe finanzielle Risiken ein, wenn er sich dadurch schnellen Reichtum verspricht. Vorsicht bei Geldanlagen ist ein Fremdwort für ihn, denn er will meistens gleich aufs Ganze gehen. Dabei kommt ihm seine unerschrockene Mentalität zu gute, denn selbst wenn er alles verliert, steht er wieder auf und startet neu durch. Unterkriegen lässt sich der Tiger niemals. Für Menschen mit dem chinesischen Sternzeichen Tiger bedeutet finanzielle Sicherheit nicht alles im Leben und so können sie auch mit weniger glücklich und zufrieden sein. Viel wichtiger ist es für den Tiger, dass er sich in seinem Leben frei entfalten kann.

Ein Mensch mit dem chinesischen Tierkreiszeichen Tiger hält also nicht viel von Regeln und Pflichten, weshalb er auch nicht der Typ ist, den die Arbeit in einem Büro glücklich machen wird. Tiger brauchen auch im Berufsleben ständige Abwechslung und müssen immer in Bewegung bleiben. In seinem Berufsleben muss sich ein Mensch mit dem Sternzeichen Tiger austoben und seine Ideen umsetzen können. Wird ihm dies ermöglicht, läuft er zur Hochform auf und ist zu wahren Heldentaten fähig.

Der Tiger und die Liebe

Menschen mit dem chinesischen Sternzeichen Tiger, egal ob Frau oder Mann, sind romantische und leidenschaftliche Liebhaber. Sie genießen die Liebe und zeigen ihre Gefühle und Empfindungen ganz offen. Ein Mensch mit dem Sternzeichen Tiger kann sich sehr schnell verlieben, doch genauso schnell wie die Flamme hochlodert, kann sie bei ihm auch wieder erlöschen, denn er neigt dazu, sein Interesse schnell wieder zu verlieren, wenn ihm sein Liebesleben nicht genug Spannung, Abwechslung und Leidenschaft bietet. Einen Tiger auf Dauer einzufangen und ihn in eine ernsthafte und dauerhafte Beziehung zu bringen ist daher kein einfaches Unterfangen, denn man muss ihn immer wieder mit neuen Ideen begeistern und ihn keine Sekunde zur Ruhe kommen lassen.

Ein Mensch mit dem Sternzeichen Tiger flirtet sehr gerne und kommt auch meistens ohne große Umschweife sofort zur Sache. Doch wenn ein Tiger den Partner fürs Leben gefunden hat, ist er bereit alles für diesen zu tun. Dann wird der Partner verwöhnt und umsorgt und aus dem Tiger wird ein schnurrendes Kätzchen. Da ein Mensch mit dem Sternzeichen Tiger aber sehr eifersüchtig ist, duldet er auch keinen Widersacher in seiner Nähe und drängt notfalls schnell zu einer Heirat, wenn der das Gefühl hat, dass ein Nebenbuhler ihm gefährlich werden könnte.

Tiger Partner

Tiger Kombiniert

Chinesisches Sternzeichen

Chinesisches Sternzeichen Tiger