Tiger und Ratte Partner

Die Ratte ist dem Tiger in einer Beziehung meist nicht gewachsen. Mit seiner großen Gefühlstiefe einerseits, seiner Neigung zur Untreue andererseits setzt er sie einem Wechselbad von Gefühlen aus, mit dem sie nicht fertig wird. Vom Charakter her haben Tiger und Ratten einiges gemeinsam, etwa ihre Fähigkeit, andere Menschen zu begeistern, oder ihr ästhetisches Empfinden, doch da sich dieses jeweils anders äußert – Tiger begeistern durch ihre Person, Ratten durch die Sache, für die sie sich einsetzen, Tiger sind eitel, Ratten lieben Eleganz -herrschen die klassischen Hund-Katze-Missverständnisse vor.

Für die Beiden wäre es wohltuender, würden sich ihre Wege nicht kreuzen. Jedoch, für einzelne Lebensabschnitte, könnte eine Verbindung für Beide, durchaus von Vorteil sein. Die Schlauheit der Ratte und das Beharren des Tigers, sind eine gewaltige Mischung, die so manchen das Zittern beibringen kann. Da es zu ständigen Machtkämpfen zwischen den Beiden kommen kann, ist keine Verbindung von langer Dauer...

Tiger und Ratte Partner Horoskop

Partnerhoroskop für Tiger und Ratte

Diese Beziehung ist nicht ganz einfach. An erster Stelle stehen hier Erotik und Leidenschaft. Darin finden beide ihre große Befriedigung. Aber der Tiger hat die Seele eines Raubtieres, und als echte Wildkatze muss er von Zeit zu Zeit seine Höhle verlassen, um nach möglicher Beute oder riskanten Abenteuern Ausschau zu halten. Die Ratte ist zwar fasziniert von einem Zeichen, das zu gewagten Taten bereit ist, aber mit den spontanen Ausflügen des Tigers hat sie so ihre Schwierigkeiten.

Sie begreift nicht, dass die Eroberungen des Tigers nur ein Spiel sind, ein Versuch sich zu beweisen, dass er unwiderstehlich ist. Für den Tiger gilt: Warum nicht ein Doppelleben führen? Eine feste Beziehung schließt einen kleinen Flirt so nebenbei nicht aus. Seine Ratte wird er sicher nicht verlassen. Denn mit ihrer charmanten Art und ihrer natürlichen Anziehungskraft gelingt es einer Ratte immer wieder den Tiger in ihren Bann zu ziehen.

Wenn sie merkt, dass er von seinen Ausflügen reumütig zu ihr zurückkehrt, wird sie ihm großmütig verzeihen. Denn ihre Beziehung will sie keinesfalls aufs Spiel setzen. Immerhin ist ein Tiger, ob männlich oder weiblich, leidenschaftlich, wild, aber auch zärtlich und sensibel. Und diese Eigenschaften sind für eine Ratte überaus wichtig.

Es gibt allerdings noch eine kleine Diskrepanz: Der Tiger ist realistisch, aber sehr uneigennützig. Die Habgier der Ratte und ihre Angst vor dem nächsten Tag sind ihm völlig fremd. Einerseits macht er sich lustig über ihre Gewohnheit, alles zu horten, andererseits ist er dann doch froh, wenn er in der Tiefkühltruhe das Fleisch findet, wonach ihm gerade gelüstet. Die beiden werden darüber vielleicht streiten, aber sie ergänzen sich dennoch recht gut. Obwohl die Ratte sparsam ist und stets versucht, ihr Eigentum zu vermehren, überwiegt ihre Liebesfähigkeit. Einem geliebten Menschen wird sie großzügig alles geben, sogar wenn ihre Liebe nicht erwidert wird.

Tiger Partner

Tiger und Ratte Partner
Tiger Horoskop heuteTiger Chinese SternzeichenTiger KombiniertTiger LiebeTiger PartnerTiger MannTiger FrauTiger Baby