Schwein und Schwein Partner

Ein Schwein ist für das Schwein ein guter Partner, da es wohl der Einzige ist, der die gleiche Offenheit besitzt und ihm auch die gleiche Klarheit der Beziehung bieten kann, die es selbst bietet und sucht. Wenn die Schweine nicht unter Futterneid leiden, kommt es im Laufe der Zeit zu Friede und Glück im Schweinekoben.

Wenn sie sich nicht gerade lieben, grunzen sie sich gegenseitig an, im Neid um den Futtertrog. Aber, das geht mit zunehmenden Alter verloren. Sonst können Schweine einander blind vertrauen. Keines wird das Andere übervorteilen oder gar ausnützen. Sie sind Genießer und Gourmets. Sie sollten darauf achten, vor lauter Genuss, nicht den Überblick zu verlieren...

Schwein und Schwein Partner Horoskop

Partnerhoroskop für Schwein und Schwein

Hier treffen zwei großherzige und tolerante Persönlichkeiten zusammen, die sich nicht nur gut verstehen, sondern einander immer unterstützen und ermutigen werden. Wenn sich zwei Schweine zusammen tun, werden sie mit Sicherheit eine großartige und sehr glückliche Beziehung haben. Herr und Frau Schwein suchen vor allem Harmonie, Nähe und Zärtlichkeit. Sie werden viel Zeit und Energie für die Gestaltung ihres Heimes aufbringen, das sie mit dem neuesten Komfort ausstatten werden.

Beiden gelingt es sehr gut, eine fröhliche heitere Atmosphäre zu schaffen, in der sie ihre gemeinsamen Freunde bewirten und mit ihnen ausgelassene Feste feiern können. Sie schaffen es ohne weiteres tagelang durchzufeiern und rauschende Orgien zu veranstalten. Sie werden ständig versuchen dem Alltagstrott zu entfliehen, indem sie sich gegenseitig amüsante Überraschungen bereiten. Langeweile wird bei einem Schweinepaar nie aufkommen.

Sie werden viel ausgehen, in den besten Restaurants speisen, wilde Partys besuchen und dank ihrer sinnlichen Veranlagung auch ein erfülltes Sexualleben haben. Und bei aller Nähe und Zärtlichkeit, die zwischen einem Schweinepaar herrscht, wird keiner den persönlichen Bereich des anderen antasten. Denn die Privatsphäre ist für ein Schwein sehr wichtig, und wer könnte das besser verstehen als ein Schwein.

Auch für Luxus und aufwendigen Lebenswandel sind Schweine durchaus zu haben. Denn ihre Großzügigkeit bezieht sich auch aufs Geldausgeben. Finanzielle Dinge handhaben die Schweine immer recht locker. Allerdings nur solange die Kassa stimmt. Ist kein Geld mehr im Haus, verlieren sie sehr schnell ihre Unbekümmertheit. Denn materieller Wohlstand wird in einem Schweinehaushalt großgeschrieben. Ihr einziges Problem besteht also im Umgang mit Geld. Aber auch das meistert ein Schweinepaar letztendlich souverän und ohne sich dabei in die Haare zugeraten.

Schwein Partner

Schwein und Schwein Partner