Hase und Ratte Partner

Die Ratte teilt mit dem Hasen die Freude am Sex und den Sinn für Schönheit. Er setzt ihrem Streben nach Vollkommenheit keinen Widerstand entgegen, sondern fängt ihren Ehrgeiz durch seine Friedlichkeit sanft auf. Wenn die Ratte den Hasen dazu bringt, seine Beziehung mit ihr wichtig zu nehmen oder der Hase die Ratte dazu bringt, etwas mehr Gefühle einzubringen, kann aus ihnen ein Traumpaar werden.

Der Hase wird mit der Ratte keinen Streit haben, denn beide lieben den Frieden und die Häuslichkeit. Trotz vieler gleicher Interessen, wird der Hase bald das Feld räumen. Es ist ihm zu laut, zu derb und zu gesellig. Ratten fehlt oft das richtige Gefühl. Das nervt den Hasen. Die Ratte müsste sich total Ändern, um den Hasen restlos befriedigen zu können.

Hase und Ratte Partner Horoskop

Partnerhoroskop für Hase und Ratte

Obwohl der Hase anfänglich von der extrovertierten Ratte fasziniert ist, hat er wenig mit ihr gemeinsam. Denn Menschen, die im Jahr des Hasen geboren wurden, sind ganz auf Ruhe und Harmonie eingestellt. Nichts ist ihnen mehr verhasst als extreme Situationen und übersteigerte Gefühlsausbrüche. Für zwischenmenschliche Spannungen sind sie schlecht gerüstet. Hochs und Tiefs der Leidenschaften sind ihnen fremd.

So tritt ein Hase bald den Rückzug an, wenn es die verrückte, leidenschaftliche Ratte zu bunt treibt. Die Ratte wiederum sieht in der Vorsicht des Hasen sofort Verzagtheit, ohne zu merken, dass ihre angeborene Unruhe den harmoniedürftigen Hasen völlig verwirrt. Sie wird ihn deswegen massiv attackieren. Der Hase wiederum erträgt die schroffe Kritik der Ratte schlecht und leidet still vor sich hin.

Besonders die Hasenfrau geht Konflikten möglicht aus dem Weg. Mit dem zwiespältigen Charakter einer Ratte weiß sie nichts anzufangen. Auch der besonnene Hasenmann leidet unter den wilden Aktivitäten und dauernden Aufregungen, die das Zusammenleben mit einer Rattenfrau mit sich bringen. So wird die Faszination, welche die Ratte zu Beginn der Beziehung auf den Hasen ausgeübt hat, bald dahin sein und er wird sich gefühlsmäßig von ihr distanzieren.

Die Missverständnisse sind vielfältig und liegen tief im Inneren der beiden Zeichen. So kann ein Hase nicht verstehen, dass sein Partner sparsam, habgierig, geizig und zugleich großzügig und hilfsbereit sein kann. Die Ratte wiederum macht sich über das Ruhe- und Harmoniebedürfnis des Hasen lustig. Sie bevorzugt die Abwechslung und das Risiko. Wirklich, die beiden müssen sich die größte Mühe geben, wenn sie einigermaßen friedlich zusammen leben wollen. Auf Geschwister oder Freunde könnte sich ihr unterschiedlicher Charakter dagegen positiv auswirken, denn sie bekommen dadurch die Chance, nützliche Erfahrungen zu machen.

Hase Partner

Hase und Ratte Partner