2018. Jahr des Erde Hund

Diejenigen, die zwischen dem 16. Februar 2018 und dem 4. Februar 2019 geboren sind, sind Mitglieder des Erdhund-Chinesischen Sternzeichens. Menschen im Jahr des Hundes geboren sind ehrlich, loyal, und haben ein tiefes Gefühl der Pflicht. Ihre Intelligenz und ihre fleißige Natur machen sie zu guten Führern in der Geschäftswelt. Die Hundeleute sind in der Regel stationäre Arbeiter, sie können leicht zu vertrauenswürdigen und geschätzten Mitgliedern jeder Gemeinde werden. Jene Leute, die in den Hundejahren geboren wurden, würden einen überlegenen Industrieführer, Priester, Erzieher, Doktor, Verfasser oder Wissenschaftler machen.

Jahr des Erde Hund

Der doppelte Einfluss der Erde Element macht den Hund zum sinnvollsten und ernstesten der Hundetypen. Als Erdzeichen ist der Erdhund für harte Arbeit bekannt, um praktische Ziele zu erreichen. Im gleichen Sinne hat der Erdhund die einzigartige Gabe von Weisheit und Stabilität. Erde-Hunde sind gute Kommunikatoren und setzen spezielle Anstrengung in das Hören und das Geben von Rat für die in der Notwendigkeit. In diesem Sinne ist der Erdhund zu großem Mitgefühl fähig. Während andere schwache moralische Grundlagen haben, ist der Erdhund sehr prinzipiell und idealistisch.

Praktisch und fleißig gibt es viele Karrieren, die der Erdhund verfolgen kann. Indem sie ihren humanitären Interessen folgte, konnte der Erde-Hund gut in der Sozialarbeit, in der Ausbildung, in der Obacht oder in der Medizin tun. Ebenso kann die steuerliche Vorsicht der Erde Hund in eine erfolgreiche Karriere in Wirtschaft, Buchhaltung oder Finanzen zu übersetzen. Die, die unter dem Erdhund Sternzeichen geboren sind, sind dafür bekannt, ihr emotionales Verständnis zu nutzen, um zeitlose Musik zu schaffen.

Die Stärken der Erde Hund sind zahlreich, aber das Zeichen hat auch einige Schwierigkeiten. Während die Erde Hund hat ein Interesse an anderen, können sie langsam zu öffnen und sind anfällig für geheimnisvoll sein. Darüber hinaus hat die rücksichtsvolle Erde Hund die Tendenz, übermäßig mit den Angelegenheiten anderer betroffen sein. Der Erdhund sollte davon profitieren, seine Energien nach innen zu konzentrieren und sich nicht zu dünn zu verbreiten.

Obwohl Hunde vertrauenswürdig sind, haben sie Schwierigkeiten, anderen zu vertrauen. Es kann lange dauern, bis sich ein Hund mit einer anderen Person wohl fühlt. Wenn Hunde kein Vertrauen aufbauen, sind sie rücksichtslos und rau gegenüber anderen. Wenn es um Romantik geht Hunderte haben eine harte Zeit. Andere ist oft Angst vor der unsicheren, besorgniserregenden und häufig ängstlichen Natur des Hundes. Hunde sind bekannt, kalt emotional und kritisch zu sein. Vertrauenswürdigkeit und Zuverlässigkeit machen Erde-Hunde große Führer. In Wirklichkeit geerdet, erlaubt ihr Fairnessgefühl den Hunden der Erde, andere zu unterstützen. Sie sind zuversichtlich und inspirieren Vertrauen in andere.

Hund Partner

Hund Kombiniert

Chinesisches Horoskop für Jahre

2018. Jahr des Erde Hund