Chinesisches Sternzeichen Hase

Erdzweige: 卯 mǎo

Festes Element: Holz

Polarität: Yin

Himmelsrichtung: Ost

Glücksfarbe: rot, rosa, lila, blau

Glückszahlen: 3, 4, 9

Hase-Blumen: Jasmin, Lilie

Ähnliche Western Sternzeichen: Fische

Elemente: Holz Hase, Feuer Hase, Erde Hase, Metall Hase, Wasser Hase.

Der Hase steht an vierter Stelle der chinesischen Tierkreiszeichen. Hasen tendieren immer dazu sanft, ruhig sowie elegant und wachsam, freundlich und geduldig sowie besonders verantwortungsvoll zu sein. Generell gesprochen, haben Menschen, die zum Tierkreiszeichen des Hasen gehören einen sehr liebenswürdigen Charakter. Ehrenwerte Herren, die zum Tierkreiszeichen des Hasen gehören, behandeln Menschen immer höflich und mit sanftem Lächeln, sodass sie anderen Menschen gegenüber glaubwürdig und aufrichtig erscheinen. Wenn sie mit Ärger in Berührung kommen, können sie damit in friedlicher Weise umgehen. Begegnen sie starken Schwierigkeiten, sind sie niemals mutlos und bemühen sich beharrlich um eine Lösung des Problems. So erreichen sie möglicher Weise auch beneidenswerte Erfolge.

Sternzeichen Hase Eigenschaften

In der Partnerschaft findet man kaum ein einfühlsameres Tierkreiszeichen als den Hasen. Zärtlichkeit und Harmonie dominieren die Beziehung mit einem Hasenpartner. Dies hat aber auch seine Schattenseiten: Probleme werden allzu oft nicht angesprochen und verschleppt. Auf Kritik reagiert dieses Tierkreiszeichen oft überempfindlich, zudem ist es oft nachtragend. Beruflich sollte man den Hasen nicht unterschätzen. Auch wenn sie im Hintergrund agieren, wissen sie meist genau was sie wollen. Ausdauer, Verhandlungsgeschick und Taktgefühl können den Hasen beruflich sehr weit bringen.

Der Hase lebt für seine Familie und beschützt sie. Den alltäglichen Pflichten einer Familie will er aber lieber entfliehen. Zudem erscheint der Hase anfällig für seelische Probleme. Seine Scheu vor Konflikten, lässt ihn Probleme schnell in sich hinein fressen. Spirituelle Übungen oder homöopathische Mittel können ihm dabei helfen wieder sein Gleichgewicht zu finden.

Chinesisches Sternzeichen Hase

Stärken - sensibel, taktvoll, gründlich

Hasen sind einfühlsam, diplomatisch und zurückhaltend, und begegnen sogar ihren Feinden gegenüber - falls sie überhaupt welche haben - mit Höflichkeit und Haltung. Trotzdem haben sie einen erstaunlich starken Willen und sind bescheiden, aber selbstsicher. Mit Geschick und anmutiger Taktik kommen sie zum Ziel. Sie verkörpern Anstand und Schönheitssinn und möchten das Leben genießen.

Schwächen - konfliktscheu, launenhaft, gleichgültig

Der sanfte Hase kann sehr kritikempfindlich sein, zeigt dies aber nicht nach außen. Wenn er sich mit Problemen konfrontiert sieht, zieht er sich in seine Innenwelt zurück und kann nach außen oberflächlich und gleichgültig wirken. Er verabscheut Grobheit und Lärm, und darum geht er Streit und Konflikten einfach aus dem Weg. So kann manches ungeklärt bleiben.

Der Hase in Bezug auf Beruf und Finanzen

Im beruflichen Bereich legt ein Mensch mit dem Sternzeichen Hase sehr viel Verhandlungsgeschick an den Tag. Hasen haben einen ausgeprägten Geschäftssinn und machen deshalb in der Regel auch relativ schnell Karriere. Mit ihrem starken Willen und ihrer Selbstsicherheit verfolgen sie ihre Ziele sehr konsequent, um ihre Pläne erfolgreich umzusetzen. Auch wenn sie auf den ersten Blick eine schüchterne Art an sich haben, sollte man Menschen mit diesem Sternzeichen dennoch nicht unterschätzen, denn sie finden auch in schwierigen Situationen fast immer eine Lösung oder eine gute Alternative. Am liebsten arbeitet ein Mensch mit dem chinesischen Tierkreiszeichen Hase in einer ruhigen Umgebung, denn hier kann er sich am besten entfalten und verwirklichen.

Der Hase legt sehr viel Wert auf ein behagliches Leben und gönnt sich dabei gerne auch mal ein paar schöne Dinge. Doch er ist dabei keineswegs verschwenderisch, sondern er kann auch sehr bescheiden sein. Trotzdem gehört der Hase nicht unbedingt zu den Menschen, die sich für Notfälle immer etwas zur Seite legen. Sie genießen viel lieber das Leben und geben im Zuge dessen das, was sie haben, auch aus. Doch selbst wenn der Hase mal nicht viel Geld zur Verfügung hat, versteht er es doch blendend mit seinem Verhandlungsgeschick immer wieder gute Geschäfte zu machen und sein Geld zu vermehren. Darüber verliert er meist keine großen Worte, denn es widerspricht seiner zurückhaltenden Art, mit dem herum zu protzen, was er besitzt.

Der Hase und die Liebe

Der Hase ist in der Partnerschaft in aller Regel ein Mensch, mit dem man sehr gut auskommen kann. Für den Hasen zählt in einer Beziehung ein starker Familiensinn und deshalb hat er auch sehr gerne Kinder um sich. Mit der Treue nehmen es Menschen mit dem chinesischen Sternzeichen Hase allerdings nicht so genau, denn sie neigen dazu, sich gelegentlich auf erotische Abenteuer einzulassen. Der Hase braucht viel körperliche Liebe, um sich wohl zu fühlen und holt sich diese notfalls auch anderswo, wenn sie ihm in seiner Partnerschaft versagt bleibt. Will man in einer Beziehung mit einem Menschen mit dem Sternzeichen Hase vermeiden dass dieser untreu wird, so muss man ihm viel Liebe, viel Aufmerksamkeit und viel Abwechslung beim Liebesspiel schenken. Bekommt er dies, fühlt er sich rundum zufrieden und schätzt das, was er hat.

Menschen mit dem chinesischen Sternzeichen Hase sind sehr gütige, verständnisvolle und einfühlsame Wesen. Sie bemühen sich, mit ihren Lieben in Harmonie zu leben. Dadurch tendieren sie dazu, auch in diesem Lebensbereich Konflikten aus dem Weg zu gehen, um keinen Streit oder Disharmonie aufkommen zu lassen. Ohne Liebe und Zärtlichkeiten kann ein Mensch mit dem Sternzeichen Hase nicht leben. Er braucht viele zärtliche und romantische Stunden und immer wieder den Beweis seines Partner, dass er geliebt wird. In der Beziehung muss man aber aufpassen, dass der Hase sich in Liebesdingen nicht zu langweilen beginnt, sonst gerät er über kurz oder lang auf Abwege.

Hase Partner

Hase Kombiniert

Chinesisches Sternzeichen

Chinesisches Sternzeichen Hase