Hase Frau Liebe

Ein Frauenhase hält sich an Traditionen, wenn es um die Sphäre der Gefühle und Beziehungen geht. Und selbst wenn eine Person sie sehr anzieht, wird sie niemals die Erste sein, die die Initiative ergreift. Normalerweise wartet sie passiv darauf, dass jemand Interesse an ihr zeigt. Aber die Ereignisse entwickeln sich nicht immer so, weil ein Mädchen oder eine Dame ziemlich distanziert und manchmal sogar trocken aussieht, so oft haben sowohl Männer als auch Frauen einfach Angst vor ihr.

Eine Frau auf einem Horoskop, die ein Hase ist, ist eine Hausfrau, die dennoch das Vergnügen des gesellschaftlichen Lebens schätzt. Dank Geheimhaltung und angeborener Zartheit findet sie viele ergebene Freunde. Dies ist eine sehr sensible, freundliche, aufrichtige Frau, talentiert in vielen Bereichen.

Das Verhalten von Hase-Frauen in der Liebe

Beziehungen, vor allem persönliche, Frauenhasen sollten vor allem ein Gefühl der Sicherheit und Stabilität vermitteln. Sie interessiert sich nicht für einen Mann, der als Fanatiker und Frauenheld, als zweifelhafter Geschäftspartner, angesehen wird, auch wenn sie davon fasziniert ist. Sie will ihn nicht kontaktieren, weil sie versteht, dass das Leben in ständiger Spannung ist, permanenter Verdacht von Verrat und Verrat wird sie unweigerlich zur vollständigen emotionalen Zerstörung führen. Oft verbindet sie sich mit jemandem, tritt in eine Art Allianz ein, um sich schließlich sicher zu fühlen und ihren "stabilen" Platz im Leben zu finden.

Die moderne Welt scheint ihr ziemlich gefährlich und aggressiv zu sein, und deshalb schätzt sie vor allem im Partner Loyalität, Hingabe, Zärtlichkeit. In der Liebe sucht die Hase-Frau Sicherheit, fremde Liebe und Wahnsinn über freie Moral sind ihr fremd. Sehr selten spielen Vertreter des Jahres der Katze ein doppeltes Spiel oder schwelgen in flüchtigen Beziehungen. Sie wollen, dass ihr Liebesleben durch Heirat legalisiert wird, und der Verlobungsring am Ringfinger ist der gehegte Traum. Es kommt vor, dass sie Partner zu sehr idealisieren und seit Jahren auf den Märchenprinzen warten, um schließlich nach der Rechnung zu heiraten. Aber auch in einer solchen Ehe können sie glücklich sein, weil sie für die Familie verantwortlich sind.

Das Herz eines weiblichen Hasen zu gewinnen, erfordert eine sehr lange Zeit, denn bei der Wahl eines Partners wird es nur vom Geist geleitet, erlaubt es nicht, den Geist mit erotischen Impulsen zu überstrahlen. Mit ihm müssen Sie geduldig sein: es kommt vor, dass nach einer langen und scheinbar erfolglosen Balz, zur Zeit der höchsten Verzweiflung, der Herr statt der erwarteten Resignation Gegenseitigkeit der Gefühle erwirbt.

Wie man eine Hase-Frau erobert: Ein erstes Date

Normalerweise verhalten sich weibliche Kaninchen sehr sorgfältig, versuchen die Reinheit der Gedanken der Freier zu überprüfen. Und lassen Sie diejenigen, die diese scheinbare Unentschlossenheit und charmantes Lächeln nicht täuschen. Wenn ein Mann eine Hasenfrau erobern will, um sie zu mögen, dann muss er bei den ersten Begegnungen mit einer Dame dieses Geburtsjahres die Initiative ergreifen, denn sein Begleiter wird mit Sicherheit ziemlich schüchtern sein. Es ist gut, diese Frau ins Restaurant einzuladen, wo die Köche ihr Geschäft perfekt kennen.

Am häufigsten ist ihr die Küche, die Weine, bekannt, die ein wunderbares Gesprächsthema werden und die Aufmerksamkeit auf sich ziehen werden. Die Dame legt großen Wert auf gute Manieren. Die Allgemeinheit der musikalischen Vorlieben ist ein guter Schlüssel, um eine Hase-Frau zu gewinnen, denn nur wenige Menschen verstehen Musik genauso wie Menschen, die in diesen Jahren geboren wurden. Und noch ein wichtiger Punkt. Wenn man über die Zukunft redet, lohnt es sich, das Bild der Frau in einem großen Haus zu beschreiben, das gut ausgestattet und von einem großen Garten umgeben ist. Gegen solche fantastischen Aussichten der Kommunikation kann die "domestizierte" weibliche Hase nicht widerstehen.

Hase Frau in dauerhafter Beziehung

Selbst in einer stabilen Beziehung hat die Hasenfrau große Probleme mit dem Ausdruck von Gefühlen, und es muss lange dauern, bis der Hase sich jemandem völlig öffnen kann. Aber wenn man geduldig auf diese Zeit wartet, stellt sich heraus, dass unter der Maske der Gleichgültigkeit riesige Reserven an Liebe und Zärtlichkeit vorhanden sind. Daher ist es nicht verwunderlich, dass sie sich sehr krank fühlt, wenn sie alleine ist.

Die Hasenfrau selbst ist zu 100% wahr, und es kommt ihr nicht einmal in den Sinn, dass sie sich für jemand anderen interessieren könnte. Diese ideale Hüterin der Familienherde ist in der Lage, ihre Lieben mit der Wärme zu versorgen, in der sie sich so wohlfühlt. Aber die Kommunikation mit ihr wird für Menschen, die eine große Offenheit, Großzügigkeit und Gefühle von der Hase-Frau erwarten, nicht leicht und vollkommen bequem sein, weil sie sie nie voll bekommen werden.

Das ist nicht verwunderlich, denn selbst nach vielen Jahren der Ehe kommt eine solche Frau nicht zu Initiativen in ehelichen Beziehungen. Sie schämt sich, ihre Gefühle zu zeigen, redet nicht über sie und kann nicht spontan sein. Auf lange Sicht kann das sehr schwierig sein.

Deshalb ist es sehr wichtig, dass Menschen um sie herum sie umgeben, die sie ohne Vorbehalte akzeptieren wird und nicht verlangen wird, dass sie sich für sie ändert, weil dies absolut unmöglich ist. Haus und Familie für Frauen des Jahres Hase – das ist heilig. Sie hassen Abschied, Scheidung, ihre Verbindungen sind stabil, selbst wenn sie ihnen wenig positive Emotionen bringen, was sich übrigens negativ auf ihre Gesundheit auswirkt.

Hase Partner

Chinesisches Sternzeichen Frauen in der Liebe

Hase Frau Liebe
Hase Horoskop heuteHase Chinese SternzeichenHase KombiniertHase PartnerHase MannHase FrauHase BabyKeltisches Baumhoroskop