Tiger Kind

Im Jahr des Tigers geboren Kinder (1950, 1962, 1974, 1986, 1998, 2010), haben einen starken Charakter, sie alle Tests Schulter. Tiger – das dritte Symbol in den 12-jährigen Zyklus orientalische Kalender bezieht sich auf Yang, Element Zeichen – Baum. Es symbolisiert Kraft und Mut. Im Osten geboren im Jahr des Tigers – großes Glück Obdach gibt Raubtier Menschen einzigartigen Qualitäten, sie leben in der Regel ein helles und interessantes Leben.

Kinder im Jahr des Tigers sind zu regieren geboren, aus den frühen Jahren Führungsqualitäten zeigen. Mit erstaunlichen Mut grenzt an Rücksichtslosigkeit, die Erkundung der Welt um uns herum. Tiger energetisches Kind – ein aktiver Teilnehmer an und oft auch die Anstifter aller Ereignisse. Eltern müssen Ihr Kind Unterstützung praktisch erklären, dass nicht alles im Leben persönliche Interessen und fett Wünsche unterliegt.

Kinder geboren im Jahr des Tigers

Im Jahr des Tigers für das bunte Leben Kinder geboren. Ein unstillbarer Durst nach Abenteuern nicht erlaubt sich ruhig an einem Ort zu sitzen. Es ist leicht, alle Änderungen zu erkennen, versuchen, die positiven Momente in den schwierigsten Situationen zu finden. Kinder im Jahr des Tigers – Optimisten, Erfinder, sind große Visionäre immer von Freunden umgeben. Ich freue mich, die schwachen Babys ohne Angst zu wachen des Eintritts in Streitigkeiten mit stärkeren Konkurrenten. Zeichnen sich unter ihren Kollegen stolz und unabhängig denk.

Kinder Jahr des Tigers Eindruck von einer unabhängigen Person nicht, die Unterstützung benötigen, können jederzeit für sich selbst stehen. Zu einfach, die Kräfte zu verschwenden versuchen, jede Kleinigkeit zu kontrollieren, nicht nur in ihrem Leben, sondern auch den inneren Kreis. Eltern sollten verstehen, dass ihr aktives Kind Beratung und Orientierung benötigt. Aber das hartnäckige Kind erkennt nur gleichberechtigte Partnerschaft, müssen Erwachsene seine Hobbys und Interessen teilen. Langweilig Menschen endlos Notation lesen, weil es nur eine Antwort ist – zu fliehen.

Tiger Mädchen

Mädchen Tiger – Herrscher der Herzen von geliebten Menschen, ohne Ausnahme. Er glaubt, Eltern und Freunde als ihre eigene: Sie sind verpflichtet, ihre Anweisungen zu befolgen. Stolz, unabhängig Baby von einem frühen Alter klar weiß, was er will. Nicht imstande, sie zu überzeugen, seine Pläne versprechen, das beste Spielzeug zu geben und Süßigkeiten. Leicht verliert sein Temperament, oft frech, aber beispielhaft und gehorsames Kind vorgeben. Das Leben – ein Spiel auf der Bühne, wo es ist – eine große Schauspielerin. Empfängt Vergnügen, auf verschiedene Bildern, langweiligen Alltag, weil es Angst zu versuchen. Trotz der aufbrausend, exzentrischen Charakter sehr gern den Ureinwohnern ist, kümmert sich rührend um ihr Wohlergehen.

Tiger Junge

Tiger Junge von einem frühen Alter zeigt herrischen Charakter. Sein Wunsch, eine führende Position im Leben des kollektiven irritierend Peers zu nehmen. Er wusste nicht, wie Beziehungen mit Kindern zu bauen – schnell sein Temperament verliert, fängt an zu schreien. Tritt Tapfer in jedem Kampf und die leicht ihren Peinigern zu vergeben. Für Ausbrüche von Wut und Zorn, eine Zeit des Friedens und der Ruhe. Der Junge fühlt sich die große Verantwortung nicht nur für sich selbst, sondern auch für den inneren Kreis. Selbstlos helfen Freunde, die einzige Voraussetzung – Unterwerfung.

Tiger Kind — Eigenschaften

Elemente: Holz Tiger, Feuer Tiger, Erde Tiger, Metall Tiger, Wasser Tiger.

Tiger – starke, edle Tier, die Kinder dieses Zeichens sind außergewöhnliche Persönlichkeiten, die Qualität verbinden sich: Mut, Entschlossenheit, Zuverlässigkeit. Sie halten es für notwendig, Pflege von Angehörigen zu nehmen, heftig die Interessen seiner Familie verteidigt. Baby-Tiger will nicht lügen und so tun, immer ehrlich seine Meinung zum Ausdruck bringt. Keine Angst vor der Verurteilung anderen, hält es nicht für notwendig, alle zufrieden. Er – eine helle Persönlichkeit, ein Führer, den anderen führt entlang.

Tiger Kind – ein Familienhund, lädt alle um seine Energie und Optimismus. Mit ihm ist nie langweilig, aber es ist manchmal schwierig. Großspurig Kind ignoriert oft die Interessen anderer Menschen, zu aggressiv verhalten. Tiger Baby – geborene Schauspieler, von Widersprüchen gewoben, in irgendeiner Form ist sehr organisch. Die Art des Vertreters dieses Zeichen wird durch die Elemente einer Geburt erheblich beeinflusst.

Baby-Tiger unterscheidet unruhig Charakter, ist in ständiger Bewegung. Seine aktive Natur nicht ausstehen kann die Ruhe, leicht zieht seine Ideen von Freunden. Nicht die Einsamkeit ertragen, sucht zu kommunizieren. Aber oft manipulieren ich die Gefühle von anderen Menschen, die versuchen, ihre Überlegenheit zu beweisen. Ist starr und unflexibel in ihren Urteilen, oft in der Nähe unhöfliches Verhalten beleidigt!

Baby-Tiger Gesundheit

Baby-Tiger – das energetische Kind kann nicht länger als eine Minute in einem Ort sitzen. Natürliche Neugier treibt ihn auf der Suche nach Abenteuer. Ständig in Bewegung, wird häufig Prellungen und Schürfwunden. Übermäßig aktives Kind unter Schlaflosigkeit leiden kann, ist es schwierig, ihre Gefühle zu kontrollieren, so dass der Rest erlebten die Ereignisse denken und zu analysieren, weiter.

Tiger Baby hat eine starke Immunität, wird selten krank mit der richtigen Pflege. Aber übermäßige Aktivität führt zu einem raschen Erschöpfung, Baby hart Viren-Infektionen und zu widerstehen. Er mag nicht klagen, leiden Schmerzen, um nicht einen Arzt aufsuchen. Daher kann die Krankheit chronisch werden. Eltern sollten so oft wie möglich einen Arzt aufsuchen. Prävention, Vitamine, spielen im Freien – das Geheimnis für eine gute Gesundheit Tiger Baby.

Tiger-Kinder Interessen

Kinder im Jahr des Tigers sind agil, es wichtig ist, im Sport zu engagieren. Die Eltern können wäre das Kind glücklich sein, den Abschnitt zu besuchen: Tennis, Volleyball, Sprint läuft. Die Hof-Spiele Tiger – ein Führer, der zuversichtlich sein Team zum Sieg führt. Sie interessieren sich für neue Ideen einfach, glücklich zu kommen mit Unterhaltung für seine Freunde.

Kinder im Jahr des Tigers in der Fantasie reich sind, sie wollen Geschichten träumen und zu erfinden. Mit großer Freude auszuleben Szenen aus seinem Leben oder inneren Kreis. Trotz der Mobilität sind die Kinder der Lage, eine ziemlich lange Zeit zu tun Dinge, die Sie lieben: Zeichnen, Entwerfen, Sticken. Von den Kindern dieses Zeichens kann hervorragenden Spezialisten auf dem Gebiet der Kunst herausstellen: Künstler, Designer.

Studie Tiger-Kind in der Schule

Tiger Schüler versucht, seine Überlegenheit gegenüber seinen Mitschülern zu beweisen. Kann nicht den Wettbewerb stehen, deshalb sucht sie den Platz der Klasse Führer zu nehmen. Das Beste von allem es die exakten Wissenschaften gibt, gewinnt oft Preise bei Schulwettbewerben. Manchmal kann es faul sein, ein absolut sicherer Weg, um es zu arbeiten – im Vergleich zu erfolgreichen Freunden. Ein jähzorniger und hartnäckige Tiger wird alles tun, um die besten Ergebnisse zu erzielen.

Lehrer schätzt Tiger Schüler für das Engagement, immer beachten sein großes Interesse an dem Thema. Aber schwache Lehrer im klugen Kind nicht interessiert sind, beginnt er gelangweilt in der Klasse zu erhalten. Aktive Natur findet einen Ausweg aus der akkumulierten Energie in der Verwöhnung und Streichen. Eltern sollten nicht ein ungezogenes Kind zu hart schelten. Es ist besser, in aller Ruhe mit ihm zu sprechen, können Sie einen Tutor mieten, der seine natürlichen Fähigkeiten zu entwickeln in der Lage zu.

Wie ein Kind Tiger erziehung?

Eltern sollten daran denken, dass ein Kind Tiger – ehrgeizige Natur. Alle Zweifel über seine außergewöhnlichen Qualitäten verursachen Wut und Aggression. Kritik – der schlechteste Weg, um das Baby dieses Zeichen zu beeinflussen. Natürliche Hartnäckigkeit erlaubte ihm nicht, Fehler einzugestehen, so ist es, bis zu den letzteren wird seine Unschuld beweisen. Nichts Gute Konfrontation zwischen Kind und Erwachsenen ist vorbei, so dass die Eltern in seinen Aussagen und Bemerkungen sehr vorsichtig sein sollten.

Das Kind im Jahr des Tigers ist leicht verärgert, wenn nicht das gewünschte Ergebnis zu erzielen. Die Wut ist aggressiv, es hält es nicht für notwendig, Emotionen zu zügeln. Die Eltern müssen ihn lehren, wie sein Verhalten zu steuern. Es ist wichtig, um Ihr Kind zu erklären, dass das Leben ist vielfältig und nicht immer seine Interessen beantworten. Es soll neue Ziele gesetzt und sie verpflichtet, keine Energie für nichts verschwenden.

Der Baby-Tiger ist manchmal zu herzlos gegenüber den nahen Menschen: einfach, die Verbote verstoßen, mit der Aufforderung nicht nach. Eltern sollten nicht Egoismus geliebten Nachkommen tolerieren. In Zukunft wird er Kontakt mit vielen Menschen, nur sehr wenige Menschen wie sein Selbstvertrauen und Arroganz. Notwendige so oft wie möglich mit ihnen ihre Erfahrungen zu teilen, Familienpflichten laden.

Tiger Kombiniert Horoskop

Chinesisches Sternzeichen Eltern

Chinesisches Sternzeichen Kinder

Tiger Kind